DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Lödingsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Glyphosat
geschrieben von: Johannes Poets (263) am: 15.08.19, 12:00
Unkrautvernichtung bei der Bahn – ein heikles Thema. Laut "Handelsblatt" vom 14.08.2019 verbraucht die Bahn dafür 75 Tonnen Glyphosat im Jahr, das entspricht 0,4 Prozent der gesamten Menge in Deutschland und macht damit den Konzern zum größten Einzelverbraucher.

Für den Eisenbahnfreund sind solche Züge eine willkommene Abwechslung vom Alltag, denn sie befahren die Strecken meist nur einmal im Jahr. So war auch ich hoch erfreut, als an der Fotostelle bei Lödingsen unvermittelt statt des täglichen Mittagsgüterzuges dieser "Blumengießzug" auftauchte. Gezogen wurde der Dsts 89361 Bodenfelde – Göttingen von der Braunschweiger 212 002-0. Welches Mittel damals auf das Schotterbett gespritzt wurde, ist mir leider nicht bekannt.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 04.08.1981 Ort: Lödingsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Quer durchs Land
geschrieben von: Johannes Poets (263) am: 20.05.16, 15:00
Zu der Zeit, als es noch durchgehende Verbindungen zwischen Göttingen und dem Ruhrgebiet gab, war das Quer-durchs-Land-Ticket noch nicht erfunden. Doch es wäre maßgeschneidert gewesen für eine Fahrt im E 2644: quer durchs Land, von Ost nach West, von Göttingen nach Düsseldorf, Abfahrt 16:15, Ankunft 20:51.

Die Braunschweiger 216 122-2 hat mit ihrer Fuhre die Reise gerade erst begonnen. 14 Kilometer sind es von Göttingen aus nach Lödingsen. Bis Altenbeken bleibt die Lok vor diesem Zug, dann geht es vereinigt mit dem E 2642 aus Bebra hinter einer E-Lok weiter.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 17.05.1983 Ort: Lödingsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 14 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verkehrsrot
geschrieben von: Johannes Poets (263) am: 06.08.15, 18:10
Die Deutsche Bahn AG hat mit der verkehrsroten Farbgebung ihrer Triebfahrzeuge hinsichtlich deren Auffälligkeit in der Landschaft einen ziemlichen Glückgriff getan. Weithin leuchtet hier eine unerkannt gebliebene 648er-Einheit über den Dächern von Lödingsen, einer Ortschaft an der Strecke Göttingen – Bodenfelde. Sie ist als RB 14315 von Ottbergen nach Göttingen unterwegs.

---
Es kam ein Polarisationsfilter zum Einsatz

Datum: 05.08.2013 Ort: Lödingsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schotter
geschrieben von: Johannes Poets (263) am: 01.08.14, 23:50
Vom Basaltsteinbruch auf der Bramburg, dem Berg im Hintergrund dieser Aufnahme, stammt der Schotter in den Schüttgutwagen, die die V 100 01 der Ilmebahn GmbH von Adelebsen nach Göttingen zieht. Seit 1870 wird dort oben Basalt abgebaut und in Adelebsen auf die Bahn verladen. Die Bramburg und zwei weitere, schon lange stillgelegte Steinbrüche machten die Kleinstadt an der Bahnstrecke Bodenfelde – Göttingen zeitweise zu einem bedeutenden Standort der Steinbruchindustrie.

Der technisch ungesicherte Bahnübergang „Gartenstraße“ in der Ortschaft Lödingsen ist für Zugfahrten aus Richtung Göttingen sehr schlecht einsehbar und darf daher nur mit 10 km/h befahren werden. Das Ende der Langsamfahrstelle wird durch das neben der Lok sichtbare Signal Lf 3 angezeigt - ein weißes Rechteck mit schwarzem "E". Der Lokführer auf der V 100 01 jedoch kann den BÜ in Richtung Göttingen mit normaler Streckengeschwindigkeit passieren.

Zuletzt bearbeitet am 07.04.15, 20:55

Datum: 05.08.2013 Ort: Lödingsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Ilmebahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.