DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Oschersleben, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die Reko-50 mit der schmalen Schürze
geschrieben von: Leon (512) am: 26.06.19, 18:23
Der 21.06.1987 war ein trüber, bedeckter Tag. Selbst bei Sonne eigentlich kein Wetter für Dampflokfotografie. Dennoch sind wir damals in die Börde und das Harzvorland gefahren. Ziel war ein DMV-Sonderzug nach Blankenburg, bespannt mit einer 41.10 und 50.35. Zahllose Fotofreunde säumten damals die Strecke und wollten sich diese Traktion nicht entgehen lassen. Richtig nennenswerte Bilder sind bei dieser Aktion nicht entstanden, und wir haben uns recht mutlos auf den Rückweg gen Hauptstadt gemacht. Natürlich war noch ein kurzer Abstecher nach Oschersleben drin; lag ja auch auf dem Weg. Der Himmel wurde abends etwas löchrig, und als wir in Oschersleben in den Rangiergleisen noch den dampfgeführten Güterzug von Magdeburg-Buckau sahen, war die Motivation wieder hergestellt..! Flugs ging es zum Stellwerk, und im passenden Wolkenloch setzte sich die 50.35 schon in Bewegung. Wir haben ja schon kürzlich in der Galerie einige Dampflokfotos der gepflegten 50.35 des Bw Halberstadt gesehen, und deren Einsatzstelle Oschersleben war immer dafür bekannt, die mit Abstand dreckigsten Hobel der Börde einzusetzen. Woran das genau lag, konnte nie geklärt werden. Und so sehen wir hier am Abend des 21.06.1987 die fast braune 50 3705, wie sie den Ng 61746 von Magdeburg an dem Stellwerk vorbeizerrt. Bemerkenswert ist an der Lok die etwas schmalere Schürze, wie sie nur sehr wenige Loks der Baureihe 50.35 besaßen.

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Datum: 21.06.1987 Ort: Oschersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals in der Magdeburger Börde
geschrieben von: ludger K (304) am: 16.07.12, 20:00 Top 3 der Woche vom 29.07.12 Bild des Tages vom 05.03.15
Die 64 1015 der Einsatzstelle Oschersleben des Bw Halberstadt verläßt mit dem GmP 69702 nach Nienhagen die Bodestadt.

(Hans-Joachim Simon, aus meinem Archiv)

Zuletzt bearbeitet am 05.03.15, 14:15

Datum: 16.03.1973 Ort: Oschersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rostocker S-Bahn in der Börde
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 24.02.12, 20:44 Bild des Tages vom 21.05.14
Nach der Wende beginnt sich das konstante Bild der Deutschen Reichsbahn zu wandeln. 1992 sind bereits die meisten Loks umgenummert und erste Fahrzeugmodernisierungen bringen Altfahrzeuge aus ihren angestammten Umläufen. Zu diesen Altfahrzeugen kann man die blaugrauen Doppelstockwagen der Rostocker S-Bahn zählen, die plötzlich weit von der Ostsee entfernt Nahverkehrsleistungen bestreiten. Am 18.05.1992 beschleunigt 232 254 ihren N 8434 aus dem Bahnhof Oschersleben. Das Postamt hat bereits einen frischen Anstrich erhalten und auf dem Parkplatz stehen die zu dieser Zeit das Land überschwemmenden West-Gebrauchtwagen.

Datum: 18.05.1992 Ort: Oschersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.