DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Dank des langen Gleisbogens
   
geschrieben von 50 3610-8 am: 17.06.12, 21:35
Aufrufe: 1025

Ist es möglich einen langen Zug der vom Schotterwerk der Lausitzer Grauwacke kommt so abzulichten, dass sich die Lok zwar deutlich im Vordergrund des Bildes befindet aber der Zugschluß trotzdem nicht verdeckt wird.

Heute, am 17.Juni 2012 hatte 233 232-8 die Ehre einen Schotterzug zum Sonntag zu bespannen und diesmal klappte es auch mal mit dem Wetter. Der mittlerweile vierte Versuch brachte mir nun endlich ein Foto aus dieser Position mit schöner Ausleuchtung durch die späte Nachmittagssonne. Ich hoffe diese Variante gefällt dem DSO-Auswahlteam besser als die ohne Sonne.



zuletzt bearbeitet am 17.06.12, 21:36

Datum: 17.06.2012 Ort: Straßgräbchen Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 1000D, Belichtungszeit: 1/500sec, Blende: F/9, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 17.06.2012 19:11:00, Brennweite: 40mm


direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.