DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
die Sonne hat es geschafft
   
geschrieben von PF am: 01.11.19, 12:19 Top 3 der Woche vom 10.11.19
Aufrufe: 1287

...und kommt durch den Nebel durch. Es ist Still im Ort Epfenhofen. Nur das Dampfen eines Zuges ist in weiter ferne zu hören. Zu früher Stunde dampft die 052.988-3 mit dem Personenzug am Hacken über das Epfenhofen Viadukt nach Blumberg-Zollhaus.

Zuletzt bearbeitet am 10.11.19, 20:39

Datum: 27.10.2019 Ort: Epfenhofen Land: Baden-Württemberg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark III, Belichtungszeit: 1/500 sec, Blende: F/11.0, Datum/Uhrzeit: 27.10.2019 07:48:09, Brennweite: 63 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Dr. NE
Datum: 02.11.19, 10:23

Warum nicht später ausgelöst und dann der "Popo" des Zuges nicht so nah an der Lichtgrenze?


geschrieben von: Frank H
Datum: 02.11.19, 10:25

Also ich finde, das Bild ist der Klopper!

Klarer * und Glückwunsch für diesen stimmungsvollen Moment!

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: 797 505
Datum: 02.11.19, 10:42

Das mit dem Zugende habe ich mir kurz auch gedacht. Vermutlich gibt es aber Gründe dafür, dass der Zug so sitzt.

Tolle Aufnahme mit viel Tiefe durch den aufsteigenden Nebel von diesem schlierigen Morgen nach der Zeitumstellung! ein Gegenlicht-Schuss war da wohl das einzig Richtige.

* und Grüße
jost


geschrieben von: Reinhard S
Datum: 02.11.19, 11:03

Die auffällige Signatur stört leider den Gesamteindruck.


geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 02.11.19, 11:31

Mal wieder ein Werk zur Tagesrandlage welches mir auf Anhieb gefällt. (kommt ja so oft nicht vor😉). Der Nebel macht die Aufnahme zum Hingucker.👍⭐


geschrieben von: 41 1185
Datum: 02.11.19, 11:33

Es existieren mindestens zwei Versionen dieser eigentlich wunderbaren Szene, die mir persönlich bezüglich des Standorts und Auslösezeitpunkts weitaus besser gefallen.
Viele Grüße, Jan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.11.19, 11:35


geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 02.11.19, 11:40

Schöne Stimmungsaufnahme mit dem Nebel und Sonnenstrahlen. Das Bild ist ein Gedicht. Stern.

Gruß aus Mannheim
Rolf


geschrieben von: Nils
Datum: 02.11.19, 11:44

Das Bild ist so natürlich schon allerbest. Eine spätere Auslösung hätte mir jedoch auch besser gefallen!


geschrieben von: Philosoph
Datum: 02.11.19, 11:50

Der Bildeinsteller mag mich korrigieren, aber ich vermute, dass eine maximale Anzahl durchleuchteter Fenster ausschlaggebend war.

Bei einer späteren Auslösung wären vorne deutlich weniger Fenster durchleuchtet, welche hier aus meiner Sicht den "Kick" geben. Ich kann die Variante daher nachvollziehen.

In jedem Fall *


Carsten


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 02.11.19, 11:57

Was für ein Wahnsinnsmotiv !!!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 02.11.19, 13:36

Motiv und Lichtstimmung sind über alle Zweifel erhaben, aber die sehr auffällige Signatur will auch mir nicht gefallen.


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 02.11.19, 19:22

Dann denkt Euch doch die Signatur kleiner - ist doch auch schnell im Bild umgesetzt.

Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Der Bimmelbahner
Datum: 02.11.19, 20:33

Klar leuchtender ⭐!


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 03.11.19, 12:19

War wohl eine sehr gelungene Tanago Tour wie ich an den Bildern sehe. Endlich mal etwas andere Bilder. Von mir gibt es einen Stern, die Stimmung macht es

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.11.19, 12:21


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 03.11.19, 17:26

Tolle Stimmung, sehr gelungen.

* und Gruß Rainer


geschrieben von: Candiano
Datum: 04.11.19, 13:04

Dies ist kein einfaches Bild, dies ist ein Gemälde und eines von Wert! Wunderbar!


geschrieben von: Geisterstrecke
Datum: 10.11.19, 10:37

Dann hätte ja Rembrandt seine Bilder auch nicht unterzeichnen dürfen. Außerdem empfinde ich die Signatur nicht als auffallend störend. Eher schon die Rechtschreibfehler....immerhin 6 Stücker im kurzen Text! Meine Kritiken wurden hier allerdings auch immer unfreundlichst abgeschmettert. Aber mancher meint halt immer, Recht zu haben...
Geisterstrecke


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 10.11.19, 12:48

Grandios, verdientes Bild der Woche. Mehr geht kaum

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.