DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Es gibt immer etwas zu entdecken
   
geschrieben von rene am: 10.05.16, 16:39
Aufrufe: 893

Wenn man von Magdeburg nach Cottbus fährt gibt es unterwegs einiges zu entdecken.
Gemeint ist damit allerdings nicht die Fahrt an sich. Nein gemeint sind die vielen Städte sie zwischen der Hauptstadt Sachsen-Anhalts und der Lausitz liegen.
Seit einigen Tagen wirbt Lok 182 002 für diese Städte unter dem Motto "Es gibt immer etwas zu entdecken - mit dem RE1"
Auf der Seite der Lok werden typische Motive aus Magdeburg, Brandenburg an der Havel, Werder, Potsdam, Berlin, Erkner, Fürstenwalde (Spree), Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt, Neuzelle und Cottbus gezeigt.
Am heutigen 10. Mai 2016 lauerte ich die Lok auf als sie mit RE 18118 unterwegs nach Magdeburg war und mit hoher Geschwindigkeit durch Kuhfort fuhr...

Datum: 10.05.2016 Ort: Kuhfort Land: Brandenburg
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark II, Belichtungszeit: 1/80sec, Blende: F/22, Empfindlichkeit (ISO): 125, Datum/Uhrzeit: 10.05.2016 12:43:39, Brennweite: 50mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: 232 329-3
Datum: 13.05.16, 19:00

Hallo René!

Weißt Du eigentlich, daß ich noch nie einen Mitzieher versuchte? Neben dem neulich eingestellten Bild der 232 703-9, so auch Deinem gelungenen Bild dieser Stilart, sollte ich dies endlich mal tun. ;-)
* und

Viele Grüße

Stephan


geschrieben von: Steffen O.
Datum: 14.05.16, 00:22

Gelungener Mitzieher der neuen Werbe-182.

VG


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 14.05.16, 21:49

Es gibt immer etwas zu entdecken - hier: der beste Mitzieher seit langem!*

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.