DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (90):   
 
Galerie: Suche » ITL, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
ITL 285 111-1 mit Schotterwagen nach Mühlberg.
geschrieben von: Hauptstadtspotter am: 30.06.20, 15:01
Licht und Farbe wurden Leicht angepasst.

Zuletzt bearbeitet am 01.07.20, 11:22

Datum: 24.04.2020 Ort: Seefeld [info] Land: Brandenburg
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wann reißt der Himmel auf?
geschrieben von: TOC (7) am: 02.06.20, 20:56
Am Nachmittag des 2. Juni 2020 sollte es mal für ein paar Fotos in die Riesaer Gegend gehen. In Chemnitz bei strahlend blauem Himmel losgefahren, entpuppte sich das Ganze als vermeintlicher Flop. In Glaubitz herrschte Wolkenlotto mit Gewinnchance 1:10 und Güterverkehr Fehlanzeige! Wenige Kilometer weiter in Richtung Westen sah es am Himmel etwas besser aus - also flugs mal rüber nach Zeithain an den Baggersee gefahren - und nach einigem Warten dann das: 187 011 von ITL (Captrain) kommt mit ihrem SmartRail-Containerzug am Einfahrsignal des Bogendreiecks zum Stehen. Dann stellte ich mir die gleiche Frage wie die beliebte Band Silbermond: Wann reißt der Himmel auf? Nach ca. 3 min war es schon so weit und der Zug konnte unter einer beeindruckenden Wolkenkulisse aufgenommen werden.
Hinweis: Die Bildmanipulation beschränkt sich darauf, dass bei der Umwandlung in s/w im RAW-Konvertierer der Rotfiltereffekt angewendet wurde.

Zuletzt bearbeitet am 02.06.20, 21:02

Datum: 02.06.2020 Ort: Zeithain [info] Land: Sachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Grün vor Grün in Königstein
geschrieben von: Hubertusviadukt (14) am: 13.04.20, 18:22
Als letzen Bildvorschlag aus meiner kleinen "Das Jahr 2004"-Serie zeige ich eines meiner Lieblingsbilder aus Königstein, mit der ITL-Lok 120 003 auf dem Weg nach Süden. Ich musste erst mal im Internet nachlesen, das es mit dieser Bahngesellschaft und dieser konkreten Lok (1972 an die PKP als ST 44-240 ausgeliefert und seit 1999 als "120 003" von der ITL eingesetzt) auf sich hatte.

Dieses Bild (bzw. genauer) dieses Motiv war nämlich wirklich für 2004 mein letztes Bahnmotiv. Schon vorher herrschte bei mir längere fotografische Inaktivität, und auch der Urlaub in Königstein sollte eigentlich der Landschaft, dem Wandern und der Kultur dienen.

Trotzdem hatte ich diesmal - warum eigentlich? - meine an sich eingemottete Spiegelreflex-Kameraausrüstung auf die Tour mitgenommen.Und dann kam ich bei dieser Fahrt zum Freibad in Sebnitz (ja, das Schwimmbad, das Sebnitz im Jahr 1997 zu Unrecht berühmt gemacht hat) auch am dortigen Bahnhof vorbei. Damals gab es noch nicht das Formsignal-Verzeichnis ("Hobby-Eisenbahnfotografie.de"), und deswegen war ich von den dort stehenden Formsignalen persönlich überrascht. Also: Schnell einen Film in die leere Kamera einlegen und ein Formsignalbild machen. Und wenn eh schon ein Film eingelegt ist, könnte man doch auch noch auf einen Planzug warten, vielleicht kommt ja was Interessantes. Es kam nur ein 642er, aber egal, man hat ja früher auch anderes Hässliches fotografiert :-) ....

Immerhin war damit der "innere Schweinehund" überwunden, das erste Bild ist immer das Schwerste, und so konnte ich am nächsten Ausflugstag zumindest mal in Zittau im Bahnhof die dortigen Formsignale und die Drehscheibe am Bahnhof erkunden, außerdem gab es in Bertsdorf mal wieder eine Dampflok zu riechen.

Und so kam ein Motiv zum nächsten, bis der Urlaub am 07.08. mit dem jetzt vorgeschlagenen Bild in Königstein endete. Zwar kamen danach noch zwei weitere Züge (mit 143 und CD 371), aber dann war der eingelegte Film sowieso voll und die Sonne so weit herum, dass sich die Festungsmauern oben auf dem Berg selbst abschatteten. Also wurde der Film zurückgespult, die Kamera wieder eingemottet und erst fast ein Jahr später wieder herausgekramt.

Was hätte man alles in dieser Zeit des Stillstandes an heute Unwiederbringlichem ablichten können ....

P.S.: Es gibt übrigens schon ein schönes breitformatiges Bild dieser Fotostelle in der Galerie, offenbar dank Digitalfotografie auch deutlich schärfer (jedenfalls im Festungsbereich), aber aus dem Jahr 2011 und in RailView falsch verortet.: [www.drehscheibe-online.de]

Zuletzt bearbeitet am 14.04.20, 17:17

Datum: 07.08.2004 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 1120 (alle V200-ost Taigatrommeln) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Tigergebrüll in Zeithain
geschrieben von: 52 8195 (116) am: 06.02.20, 20:00
Während wir uns noch ordentlich ärgerten, dass pünktlich zur Durchfahrt des angekündigten Messzuges natürlich eine Wolke ihren Schatten auf die Strecke warf, ertönte erneut das charakteristische Klingeln der WSSB-Anlage. Kaum hatten sich die Schranken geschlossen war aus Richtung Dresden das dumpfe Wummern eines GE 7FDL Motors zu vernehmen. Dieser gehörte zu 250 006, die kurz darauf mit einem langen Ea-Wagen Zug an uns vorbeirollte.

Datum: 03.11.2016 Ort: Zeithain [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
"Elbtalumleiter"
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (825) am: 14.11.19, 07:12
Bauarbeiten im Elbtal Anfang November 2016 brachten wieder einmal
ein paar Güterzüge mehr ins Vogtland. In Jößnitz bei Plauen wurde
285 108 der ITL mit dem sogenannten "Porschezug" - DGS 52357 - von
Dresden nach Devínska Nová Ves in der Slowakei erwartet.

Datum: 13.11.2016 Ort: Jößnitz [info] Land: Sachsen
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Leicht herbstlich angehaucht
geschrieben von: JLW (356) am: 12.09.19, 20:46
Mit nach Süden abziehender Bewölkung und feinstem Abendlicht garniert traktioniert
die bei ITL Polska eingestellte 186 134 ihren Kesselwagenzug aus dem Elbtal hinauf.

Mit leichter Verwunderung wurde festgestellt, dass die schon aus Dampfzeiten bekannte Fotostelle
so recht breit dargestellt noch nicht in der Galerie vorhanden ist.






Datum: 12.09.2019 Ort: Gröbern [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Posten 72
geschrieben von: rene (715) am: 28.05.19, 22:08
Südlich von Priort am Berliner Außenring steht immer noch das alte Schrankenwärterhäuschen welches unter Eisenbahnern besser bekannt ist als Posten 72. Hier gab es bis vor einigen Jahren noch einen der wenigen übrig gebliebenen Schrankenwärterposten in Deutschland. Gab es.. weil mittlerweile ist auch dieser Bahnübergang völlig automatisiert.

Am 1. Mai 2018 nutze ich das schöne Wetter um dieses Häuschen noch mal fotografisch in Szene zu setzen - nebenbei fuhr ITL Lok 185 524 mit einem Güterzug gen Süden auch noch vorbei...

Schieflage korrigiert

Datum: 01.05.2018 Ort: Priort [info] Land: Brandenburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dolomitzug auf der Südharzbahn
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (84) am: 24.11.18, 15:06
Immer Samstags verkehrt der Dolomitzug Scharzfeld - Bitterfeld über die Südharzbahn. Hier mit 285 108 ("ITL") im Bahnhof von Walkenried. Im Vergleich zu vielen anderen Bahnhöfen in Deutschland hat sich hier (in dieser Blickrichtung) in den letzten 30 Jahren im Grunde genommen gar nicht so sonderlich viel getan. Zwar wird das Bahnhofsgebäude und die Stückgutverladung nicht mehr als Bahngebäude genutzt, beide stehen allerdings noch. Ersteres sogar in ziemlich gutem Zustand. Auf dem hier eingestellten Bild wurden einige Kleinigkeiten digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 13.01.19, 16:55

Datum: 20.10.2018 Ort: Walkenried [info] Land: Niedersachsen
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Haltepunkt
geschrieben von: jutei (534) am: 20.09.17, 18:02
im Ortsteil Stetzsch ist zu fünfzig Prozent saniert, beide Bahnsteiguhren und die Beleuchtung sind belassen worden und weiterhin funktionsfähig. Die abgebildeten "Falls" Wagons des EVU's AWT sind mit Steinkohlekoks befüllt und werden von Ostrava nach Dillingen (Saar) zur dortigen Hütte gefördert.

Datum: 17.09.2017 Ort: Dresden Stetzsch [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Weniger als drei Kilometer lang...
geschrieben von: rene (715) am: 20.07.17, 23:07
... ist der Abschnitt Biederitz - Magdeburg Abzweig Brücke
Auf diese drei Kilometer gibt es ein enorm hohes Verkehrsaufkommen, dafür aber wenige gute Fotostellen.
Am 18. Juli 2017 war ich in Magdeburg Herrenkrug und wollte eine neue Stelle ausprobieren.
Es dauerte eine Weile aber mit einem Leiter und vieles zentimetergenaues schieben fand ich am Ende dann doch eine Perspektive wo weder von rechts noch von links irgendwelche störende Asten im Bild ragten.
Kurz danach donnerte ITL 266 107 mit einem langen Güterzug über die Elbebrücke und hatte sich das viele schieben und suchen sich gelohnt...

Zuletzt bearbeitet am 21.07.17, 00:13

Datum: 18.07.2017 Ort: Magdeburg Herrenkrug [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Getreide aus aller Welt
geschrieben von: 52 8195 (116) am: 14.05.17, 18:47
Die Getreideganzzüge zwischen Osteuropa und den deutschen Nordseehäfen sind ein gewohntes Bild auf der KBS 216. 193 896 befördert einen solchen Zug in Richtung Tschechien, an der nördlichen Einfahrt des Bahnhofs Röderau passiert sie soeben die Verladeanlagen der nahe gelegenen Kiesgrube.

Eine Laterne die ungünstig aus der Lok ragte wurde digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 14.05.17, 18:49

Datum: 11.05.2017 Ort: Röderau [info] Land: Sachsen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Blütenoverkill
geschrieben von: Yannick S. (670) am: 07.04.17, 18:54
Mir ist natürlich durchaus bewusst, dass der nachmittägliche Blick auf Königstein nun nicht unbedingt zu den neuen Motiven auf diesem Planeten gehört, aber irgendwie kommt man doch immer wieder mal gerne dort hin, weil es einfach ein wahnsinnig schöner Blick von dort ist. Eben deshalb suchte ich auch am gestrigen Donnerstag das Motiv auf und war doch ordentlich erfreut, dass die Forsythien in voller Blüte standen und auch noch von der Sonne beschienen wurden. Etwas spannend machte es das Wetter, auf der einen Seite waren die Wolken natürlich sehr fotogen, doch die Kombination aus Zug und Blüten in der Sonne gestaltete sich schwierig; der erwünschte EC klappte zum Beispiel nicht. Doch auf zwei Dinge ist im Elbtal Verlass, das ist neben Metrans auch ITL und eben letztere schickten eine Pipeline vorbei.



Datum: 06.04.2017 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Elbtalumleiter
geschrieben von: Russpeter (184) am: 10.11.16, 21:22
250 007 war gestern unterwegs im Elstertal.Außer einer Übergabe gibt es sonst in Oelsnitz(V) keinen weiteren planmäßigen Güterverkehr.So bot gestern die Großkatze Motiv für den Bahnhof Oelsnitz mit einem Umleiter-Güterzug.(Ein PKW wurde digital entfernt)

Datum: 09.11.2016 Ort: Oelsnitz(V) [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die grünen
geschrieben von: jutei (534) am: 05.11.16, 10:46
Schüttgutwagen der Gattungen Tds / Fcs passen natürlich farblich nicht so optimal zum fleißigen "Goldbroiler", welcher gerade eine Fuhre Schotter aus der Verladung in Großkoschen nach Ruhland führt.

Datum: 26.03.2009 Ort: Schwarzbach [info] Land: Sachsen
BR: 344-347 (alle V60-ost) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach dem Unwetter ist vor dem Unwetter
geschrieben von: CargoLokführer (125) am: 04.08.16, 14:42
Ende Juni 2016 zeigte der Sommer, was in ihm steckt: Temperaturen von weit über 30°C waren die Begleiter dieses Wetterumschwungs. Während das nördliche Niedersachsen in der Nacht vom 23.06.2016 auf den 24.06.2016 bereits von schweren Unwettern mit Gewitter, Sturm, Hagel und Starkregen heimgesucht wurde, blieb das Leinetal von diesen Wetterkapriolen vorerst verschont. Doch bereits am Morgen des 24.06.2016 zeichnete sich am Himmel recht eindrucksvoll der Wetterumschwung an: Während die Temperatur am Morgen bereits unerträglich hoch war, bildete sich über dem südlichen Niedersachsen eine mächtige Gewitterfront. Aufgrund von Streckensperrungen bedingt durch Unwetterschäden nördlich von Hannover war der Güterverkehr auf der Nord-Süd-Strecke sehr übersichtlich. Innerhalb von zwei Stunden ließen sich gerade einmal zwei Güterzüge in Fahrtrichtung Süden blicken. Einer davon war ein Autoganzzug, welcher von einer 186 (E186 137) bespannt wurde. Immerhin handelte es sich bei dieser Lok um keine schwarze, welche sich schlecht abgehoben hätte...
Wie sich im Laufe des Tages herausstellte, sollten bis zum Beginn des Unwetters noch mehrere Stunden vergehen: Erst am Nachmittag wurde das Leinetal von heftigen Regenfällen, Orkanböen und starker Blitzintensität heimgesucht. Der "CargoLokführer", welcher an dem besagten Tag rund sieben Stunden später in gleicher Richtung wie der abgebildete Zug unterwegs war, musste seinen Güterzug in Nörten-Hardenberg abstellen aufgrund von zahlreichen Bäumen in der Oberleitung rund um Göttingen, Eichenberg und Eschwege...

Datum: 24.06.2016 Ort: Godenau [info] Land: Niedersachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mieze in blau
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 25.02.16, 14:08
Im m.E. deutlich gefälligeren blau-silbernen Outfit der ITL und mit wunderbar tiefem Wummern der Maschine passiert 250 006 den Hp Dresden - Stetzsch. Nicht mehr lang wird es hier diese schöne WSSB Schrankenanlge zu erleben geben.


Datum: 22.07.2014 Ort: Dresden Stetzsch [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Abgeschlossen
geschrieben von: jutei (534) am: 22.01.16, 20:51
war Ende 2014 die Sanierung einer Sandsteinstützmauer der Elbtalbahn aus dem Jahre 1849 in Obervogelgesang. Dieses Bauwerk war vordem stark bewachsen und ziemlich durchfeuchtet - die Sanierung gestaltete sich, bedingt durch starken Hang- und Wasserdruck, aufwändiger als ursprüngliche Planungen vorsahen.




evtll. ist diese Variante besser?

Zuletzt bearbeitet am 27.01.16, 17:53

Datum: 10.04.2015 Ort: Obervogelgesang [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sandverkehr
geschrieben von: Sachsen-Filmer (33) am: 30.12.15, 22:36
gibt es auch im Süden Brandenburgs!
Wie jeden Mittwoch, ging es auch am 30.12.2015 für 285 108 (früher mit BLG-Werbung versehen) wieder in Richtung Bitterfeld.
Mit ihrem schweren Quarzsandzug am Haken durchfährt sie bei bestem Sonnenschein den ehemaligen Bahnhof Schwarzbach, wo seit Mitte der 1990er Jahre keine Personenzüge mehr halten.

Schatten von OL-Mast auf der Lok entfernt

Datum: 30.12.2015 Ort: Schwarzbach [info] Land: Brandenburg
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Sonne war grad aufgegangen
geschrieben von: rene (715) am: 24.09.15, 07:41
Eigentlich wollte ich am frühen Morgen des 6. August 2015 ein Metrans Zug gen Hamburg fotografieren.
ITL Lok 185 CL 006 mit einem Kesselwagenzug aus der anderen Richtung wurde aber auch sehr gerne "verewigt" und so ging es kurz nach 06:00 wieder zufrieden nach hause..

Datum: 06.08.2015 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
[ WEISSIG (b GROSSENHAIN) ]
geschrieben von: JLW (356) am: 25.08.15, 17:15
Nach Auflassen des Personenverkehrs im Bahnhof Weißig verfiel die Anlage mit ihren alten Bahnsteigen und "Lutscherlampen" in den Dornröschenschlaf. Kein neumodisches Piktogramm stört die Anlage.

Wie man es dort auch immer fotografieren möchte mit diesem ellenlangen Doppel-Emailleschild (echt nur mit zweifachem Esszettersatz) am Fahrdienstleitergebäude, etwas stört: Das gleismittig gelegene Schild "Überschreiten der Gleise verboten!".

Selbst mit Teleobjektiv und der ganzen Szenerie im Bild, es bleibt dieser Miniaturabschnitt zum Auslösen und dort wird recht flott gefahren...





Datum: 01.08.2012 Ort: Weißig bei Großenhain [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Elbestrandgut
geschrieben von: Bw Stralsund (74) am: 10.07.15, 12:11
Im Juni 2013 kam es durch das Elbehochwasser zu massiven Behinderungen im Bahnverkehr. Die Ost-West-Verbindung von Berlin nach Hannover musste gesperrt werden und um die überfüllten Ausweichstrecken zu entlasten, wurde der Güterverkehr teilweise weiträumig umgeleitet. Dies führte für wenige Tage dazu, dass einige Güterzüge sogar über den Nordosten geführt wurden. So verschlug es an diesem Tag auch die westwärts fahrende 185 633-5 mit einem Autozug an den Sund. Nach gut 30 Minuten Pause im Stralsunder Hbf, um dem Regionalverkehr auf der eingleisigen Strecke nach Rostock den Vorrang zu gewähren, kommt der Zug in der Steigung nach Langendorf nur langsam wieder in Fahrt.

Bearbeitung: Ein Spitzenlicht wurde nachträglich eingeschaltet.

2. Versuch nach Diskussion im FoFo

Datum: 11.06.2013 Ort: Stralsund [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Maroder Reichsbahnflair
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 17.06.15, 22:23
285 106-1 der ITL ist am 24.04.15 in Cossebaude unterwegs und passiert den ziemlich marode Bahnübergang auf ihrem Weg nach Norden.

Datum: 24.04.2015 Ort: Cossebaude [info] Land: Sachsen
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Treinen kijken - Teil II
geschrieben von: rene (715) am: 06.06.15, 07:42
Vor drei Jahren habe ich bereits ein Bild dieser Stelle in der Galerie gezeigt, auch damals war ich mit meinem Sohn unterwegs und haben wir die Züge angeschaut (oder auf Niederländisch halt "treinen kijken"):

[www.drehscheibe-online.de]

Gestern war es bedeutend wärmer als es damals in Februar '12 war und auch auf dem Wasser gab es regen Betrieb.
So gab es neben ITL Lok 185 504, mit seinem Containerzug gen Dresden unterwegs, auch noch das Potsdamer Wassertaxi und ein Segelboot in Bild zu bestaunen.
Natürlich wäre es schöner gewesen wenn das Segelboot ein wenig langsamer gewesen wäre aber soviel Glück hatte ich dann leider nicht..
Spaß hat das "treinen kijken" aber trotzdem gemacht :-)

Datum: 05.06.2015 Ort: Potsdam Templiner Seebrücke [info] Land: Brandenburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Endspurt in die Heimat
geschrieben von: Sachsen-Filmer (33) am: 07.04.15, 20:52
Mit ihrem letzten Sonderzug verlässt 118 552 am 04.04.2015 nach einer Kreuzung mit der Städtebahn den Bahnhof Pulsnitz in Richtung Arnsdorf.
Mit sattem Sound fährt sie die letzten Meter durch die Ortschaft, um bald im dichten Wald zu verschwinden.

Zuletzt bearbeitet am 07.04.15, 21:21

Datum: 04.04.2015 Ort: Pulsnitz [info] Land: Sachsen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Dickes Brummen in der Lausitz
geschrieben von: Sachsen-Filmer (33) am: 04.04.15, 20:34
Am 04.04.2015 brachten die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde nach langer Zeit einmal wieder stilechten Verkehr auf die Strecke Kamenz - Hosena. Mit der von ITL angemieteten V180 ging es von Löbau nach Hosena, von dort pendelte der Zug zwei Mal nach Hosena und zurück. Pünktlich um 17.19 Uhr wurde Kamenz in Richtung Löbau verlassen. Während am Tage die Sonne sich eher weniger zeigte, gelangen am Abend so doch noch zwei Sonnenfotos! (Meine Kamera lief noch auf Winterzeit...)
118 552 hat Kamenz verlassen und passiert die St. Marien Kirche und den riesigen "Berg" an Fotografen, die ihr auflauerten.

Datum: 04.04.2015 Ort: Kamenz [info] Land: Sachsen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonnenaufgang am Außenring
geschrieben von: Leon (528) am: 02.04.15, 17:42
Manche Aufnahmen entstehen nur durch Zufall. Eigentlich war geplant, am frühen Morgen des 27.02.15 in Saarmund -am südlichen Berliner Außenring gelegen und aus dem DSO-Sichtungsforum als Pilgerort hinlänglich bekannt- einen Metrans-Containerzug mit einer diesen nagelneuen Lokomotiven der Reihe 386 zu erwischen. Während das Signal in die östliche Richtung bereits seit Minuten die Durchfahrt des Zuges ankündigte, schlich sich von hinten die 185 649 der ITL mit ihrem Getreidezug heran. Eher aus einer Laune heraus entstand dann dieses Foto, um zu sehen, wie der Sonnenaufgang mit dem Zug harmoniert. Kurz nach Vorbeifahrt des Zuges erschien dann der erwartete Metrans-Zug - um im Ergebnis dann deutlich hinter der ITL-Fuhre mit der Sonnenaufgangsstimmung zurückzufallen! Dem Zufall sei Dank...!

Erneute Einstellung mit bereinigtem Bild

Datum: 27.02.2015 Ort: Saarmund [info] Land: Brandenburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Unverhofft (wenig Licht) kommt oft (rechtzeitig)
geschrieben von: Vinne (642) am: 18.01.15, 17:46
Auch wenn das Motiv in Königstein hinlänglich bekannt sein sollte, möchte ich mit dieser Variante aus dem Januar 2015 samt "Sparbeleuchtung" auf 185 548 und ihren Kohlezug einen Versuch wagen.

Datum: 18.01.2015 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
morgendliche Idylle
geschrieben von: BGD (148) am: 16.09.14, 22:57
Samstag morgen, 08:30 Uhr, frischer Brötchen- und Kaffeeduft durchströmt das enge Tal, die Eieruhr klingelt, nur ein morgendlicher Güterzug unterbricht kurz das dörfliche Wochenende-Morgenritual. Kurzer Blick, es ist eine 152 der ITL, welche die Übergabe zur Papierfabrik nahe Freiberg bringt. Nachdem der letzte Schall verhallt widmet man sich wieder dem Frühstück.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.15, 21:47

Datum: 06.09.2014 Ort: Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der Haltepunkt Strehlen
geschrieben von: jutei (534) am: 02.08.14, 12:10
hat sich in früheren Zeiten dem Auge des Betrachters sicherlich attraktiver präsentiert. Deshalb ist hier nur eine Ecke des westlichen Bahnsteigendes in­clu­si­ve einlaufender S1 nach Schöna + überholendem Güterzuges abgebildet.

Zuletzt bearbeitet am 31.01.16, 17:40

Datum: 06.05.2014 Ort: Dresden Strehlen [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick auf Strand an der Elbe
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 31.03.14, 11:28 Top 3 der Woche vom 13.04.14
Den Lottersteig hinauf und dann scharf rechts durchs Unterolz und es bietet sich ein herrlicher Blick auf das Elbtal und das kleine Örtchen Strand, im Hintergrund grüßen Rauenstein und Bärensteine.
Im Tal folgt die Leerleistung der derzeit von ITL verkehrenden Kohlezüge ins Bömische dem Fluß der Elbe hinab in Richtung Dresden

Datum: 26.03.2014 Ort: Ebenheit [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Winter weicht schon wieder
geschrieben von: JLW (356) am: 01.02.14, 22:30
Vor dem schon wieder schneefreien Hang hebt sich diese gelb-graue 152er der ITL mit ihrem Autozug recht deutlich ab.

Trotz gelegentlicher Sonne in den letzten Tagen war wegen anhaltendem Dunst diese Aufnahme über fast einen Kilometer bis zum Zug einfach unmöglich, der Schnee schmolz dahin, aber man sollte eben die Hoffnung nicht aufgeben...

Der Baum wurde leider wegen offensichtlicher Gebrechen entfernt.



zuletzt bearbeitet am 24.02.14, 09:07

Datum: 01.02.2014 Ort: Gohlis bei Niederau [info] Land: Sachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Aus der Instandsetzung in Kamenz
geschrieben von: jutei (534) am: 15.11.13, 19:34
fördert 106 002 (98 80 3345 ???-? D-ITL) ihren Leerwagenpark nach Hosena.

Datum: 21.04.2010 Ort: Einfahrt Wiednitz [info] Land: Sachsen
BR: 344-347 (alle V60-ost) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die „Zeißholzbahn"
geschrieben von: jutei (534) am: 25.09.13, 00:39
oder korrekter die Bahnstrecke Straßgräbchen-Bernsdorf - Hoyerswerda existierte durchgehend erst ab ~ 1911 bis 1952 und diente hauptsächlich dem Anschluss einiger Glaswerke, Braunkohletagebaue und Steinbrüche - etwa bis Anfang der 90´er Jahre wurden diverse Firmenanschlüsse in Bernsdorf und Zeißholz bedient.


[de.wikipedia.org]

Die verwaiste dreigleisige Üergabegruppe in Straßgräbchen-Bernsdorf wird heute noch zur Abstellung von Güterwagen genutzt.
ITL 232.04 (ex DB 242 003-2) passiert den ehemaligen Anschluss mit einer gemieteten Facs-Garnitur der französischen Firma ERMEWA.

Datum: 17.04.2012 Ort: Straßgräbchen-Bernsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Weltuntergang in der Uckermark
geschrieben von: 750 333-7 (71) am: 19.08.13, 22:46
Hier der Versuch Nummer zwei. Habe mich nochmal rangesetzt versucht, die Ratschläge umzusetzen.

Zum Bild :

Nachdem ein kräftiger Regenschauer niedergegangen war, zogen die dicken Wolken langsam in Richtung Polen ab. Zeitgleich machte sich W232.04 der ITL mit einem leeren Kesselzug auf den langen Weg von Stendell nach Bad Schandau. Nach wenigen hundert Metern kurz vor der kurve in den Bahnhof Passow, zeigte sich die Sonne und tauchte die Szenarie in eine atemberaubende Stimmung. Da das Einfahrsignal Passow noch Halt zeigte und der Fahrdienstleiter ein paar Minuten Wartezeit ankündigte, wurde das ganze kurzerhand für einen Fotohalt genutzt. Die etwas ungünstige Parkposition mit dem Ausleger der Oberleitung bitte ich zu entschuldigen.

Nochmal in aller Deutlichkeit, ich bin den Zug selbst gefahren und konnte aufgrund der fehlenden Zeit nicht mehr korrigieren. Was in diesem Falle durch notwendiges zurücksetzen eh unmöglich gewesen wäre. Aus dem Führerstand heraus sehen die Motive meist ganz anders aus, als von außen.

Datum: 14.08.2013 Ort: Passow [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schottern am Abend
geschrieben von: Bw Stralsund (74) am: 06.08.13, 14:08
Im April 2007 wurden Sanierungsarbeiten an der Strecke Velgast – Barth durchgeführt. Schon am Nachmittag hatten wir in Stralsund den dafür verkehrenden Schotterzug gesichtet und es war sofort klar, dass wir uns das am Abend noch mal genauer ansehen mussten. Da die Barther Strecke schon seit Jahren, mal abgesehen vom Molenausbau, keine lokbespannten Züge mehr gesehen hatte und mit W232.04 auch noch eine ehemalige Stralsunder Maschine eingesetzt wurde, war das Geschehen natürlich doppelt interessant. Gerade noch rechtzeig erreichten wir Manschenhagen. Kurz darauf setzte sich der Zug in Bewegung, um in Schrittgeschwindigkeit seine Arbeit aufzunehmen.

Datum: 27.04.2007 Ort: Manschenhagen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
ITL am Morgen...
geschrieben von: Freddie (77) am: 26.07.13, 20:32
...vertreibt Kummer und Sorgen - oder so ähnlich.
W232.04 röhrt am Morgen des 23.07.2013 durch Hausdorf gen Cunnersdorf.

Datum: 23.07.2013 Ort: Hausdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schotter bei Kaiserwetter
geschrieben von: Freddie (77) am: 19.07.13, 15:53
250 006 der ITL wuchtet ihren Schotterzug von Oßling kommend Richtung Straßgräbchen-Bernsdorf.

Datum: 18.07.2013 Ort: Straßgräbchen-Bernsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Abzweig Kottewitz
geschrieben von: JLW (356) am: 21.05.13, 21:40
Während sich in Richtung Dresden einige kleine Schauerzellen abregnen, herrschten weiter nördlich beste Fotobedingungen mit "Sicht bis zur Erdkrümmung".

Mit einem VW- und Audi-Ganzzug kam die 185 598 genau zur rechten Zeit, um dieses Himmelsbild zu erhalten.

Der Standort zeigt die Ausfädelung der Neubaustrecke nach Weißig zur Leipziger Strecke. Im Hintergrund ist die Berliner Strecke zu sehen, welche der Zug gerade überquert hat.

Diese Neubaustrecke sollte bei Railview nachgetragen werden, der Standort dürfte aber recht genau sein auch ohne Streckenverlauf.

zuletzt bearbeitet am 21.05.13, 21:42

Datum: 21.05.2013 Ort: Lenz [info] Land: Sachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das erste mal...
geschrieben von: rene (715) am: 06.05.13, 21:39 Bild des Tages vom 04.05.17
...ist immer was schönes..

Ein paar mal hatte ich schon versucht Lok 185 548 der ITL zu fotografieren aber jedes mal hatte ich entweder Pech oder war ich zu spät..
Als ich am Samstag also spontan an die Strecke fuhr um zu schauen was der Raps bei Bornim Grube macht, freute ich mich sehr als Lok 185 548 mit einem gut beladenen Containerzug richtung Süd-Osten vorbei kam..

Für ein erstes mal war ich also äußerst zufrieden.. Raps, eine hübsche "Werbelok" und ein Containerzug ohne leere Waggons... was will man noch mehr?

Zuletzt bearbeitet am 27.01.16, 12:19

Datum: 04.05.2013 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Mit Russenpower durch den Wald
geschrieben von: Freddie (77) am: 16.04.13, 19:21
ITL W232.04 wummert am 15.04.2013 mit ihrem Kesselzug bei Wiednitz nach Cunnersdorf (bei Kamenz). Grüße an den Tf ;-)

Datum: 15.04.2013 Ort: bei Wiednitz [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Noch alles in Form...
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 21.03.13, 23:17
...am Stellwerk in Düsseldorf-Rath. Fraglich ist, wie lange noch. Zu sehen ist 185 522-0 der ITL Eisenbahn GmbH mit einem leeren Autozug aus Richtung Duisburg.

Datum: 2012 Ort: Düsseldorf-Rath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit der ITL durch Neuburxdorf
geschrieben von: 232 208-9 (33) am: 23.02.13, 00:14 Bild des Tages vom 30.03.15
Im Jahre 2011 präsentierte sich der März durchgehend sonnig. Der 7.3. war dabei noch besonders herausragend, da die Luft besonders klar war und somit der Himmel stahlblau strahlte.
189 203 hätte ihren Gaskesselwagenzug jedoch auch bei bedeutend schlechteren Wetterbedingungen unbeeindruckt in Richtung Dresden gezogen.

Datum: 07.03.2011 Ort: Neuburxdorf [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
In den Abend II (und Schluß)
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 18.02.13, 16:08
Zur ersten Aufnahme von 285 106 gehört, um die Sache rund zu machen, noch diese von W232.04, welche kräftig nachschiebend der 285er mit ihrem schweren Zug über den Berg hilft.


Datum: 01.08.2012 Ort: Steina [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
In den Abend (I)
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 13.02.13, 21:45
285 106 ist bei Steina unterwegs in Richtung Dresden. Die Sonne ist bereits hinter dem Horizont verschwunden, scherenschnittartig hebt sich die schwer arbeitende Lok vom Abendhimmel ab.

Datum: 01.08.2012 Ort: Steina [info] Land: Sachsen
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Das Wärterstellwerk "Stw 2"
geschrieben von: jutei (534) am: 29.01.13, 18:33
am Westkopf des Bf´s Cossebaude wird hier von 250 006-4 mit Uacs Wagen passiert.

Datum: 26.07.2009 Ort: Dresden Cossebaude [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Schrankenposten Waldesruh
geschrieben von: 50 3610-8 (35) am: 13.01.13, 11:01
Am 22. April 2012 hat ITL 186 127 am Übergabebahnhof vom Natursteinwerk Weiland in Schwarzkollm einen Schotterzug übernommen. Vor wenigen Augenblicken hat der Zug den Bahnhof Schwarzkollm verlassen und 186 127 beschleunigt den gut 2000t schweren Zug in nordwestliche Richtung. Dabei passiert sie gerade den ehemaligen Schrankenposten "Waldesruh" zwischen Schwarzkollm und der kleinen Stadt Lauta in der Lausitz. Erfreulicherweise ist das ehemalige Postenhäuschen bewohnt und wird von seinen heutigen Besitzern schön gepflegt.

zuletzt bearbeitet am 13.01.13, 11:04

Datum: 22.04.2012 Ort: Schwarzkollm [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Erster Nachfrost
geschrieben von: Michael Boettcher (93) am: 29.11.12, 13:43
Am 08.11.2010 zeigte sich der November von seiner schönsten Seite. Die Nacht hatte den Boden mit leichtem Frost überzogen, mit steigender Sonne verflüssigte sich der ursprünglich gefrorene Morgentau.

Datum: 08.11.2010 Ort: Bremen Arbergen [info] Land: Bremen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach dem Regen
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 15.11.12, 20:47
Die Regenwolken haben sich verzogen, nur noch Reste von Feuchte finden sich auf dem Asphalt, als W232.04 der ITL den BÜ über die S95 in Gersdorf erreicht.

zuletzt bearbeitet am 15.11.12, 20:49

Datum: 30.07.2012 Ort: Gersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Herbst am Rande des Löwenberger Landes
geschrieben von: 750 333-7 (71) am: 07.11.12, 22:20
Die Gesamtstrecke der ehemaligen Prignitzer Eisenbahn von Neustadt Dosse nach Löwenberg hat in den letzten Jahren fast alle ihrer Federn lassen müssen. Auf dem Teilstück Neustadt Dosse - Neuruppin - Herzberg ruht der planmäßige Verkehr. Einzig der weitere Verlauf Herzberg - Löwenberg weist sporadischen Güterverkehr und saisongeführten Personenverkehr auf. Doch am 06.11.2012 kehrte für kurze Zeit ein klein wenig Leben auf die Gesamtstrecke zurück. Im Bahnhof Löwenberg ist derzeit eine Komplettbaustelle und zu diesem Zwecke führte die ITL einen Schotterzug ins Löwemberger Land. Bespannt war dieser mit 285 106 und 37 firmeneigenen Fcs. Bei Wulkow wurde kurzerhand ein Fotohalt auf freier Strecke eingelegt, bei dem diese Aufnahme entstand.

Datum: 06.11.2012 Ort: Wulkow [info] Land: Brandenburg
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Grün, grün, grün..
geschrieben von: rene (715) am: 11.09.12, 20:43
Mittlerweile mehr als 8 Jahre alt ist diese Aufnahme aus Berlin Biesdorf. Zu sehen ist Diesellok 120 005 der ITL, mit einem leider nicht vollständigen grünen Güterzug.

Früher zu DDR Zeiten muss hier ordentlich viel los gewesen sein, sieht man links doch noch das was übrig geblieben ist vom ehemaligen Berliner Wuhlheide Rbf.



Datum: 14.04.2004 Ort: Berlin Biesdorf [info] Land: Berlin
BR: 1120 (alle V200-ost Taigatrommeln) Fahrzeugeinsteller: ITL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (90):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.