DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4
>
Auswahl (35):   
 
Galerie: Suche » TCDD, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Bonuszug
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 06.02.20, 23:23
Nach dem Foto des Turistik Dogu Ekspresi sind wir zum Bahnhof von Erzincan gefahren, um das weitere vorgehen anzuschauen. Die Reisenden stiegen aus dem Zug aus und wurden mit Kleinbussen irgendwohin gekarrt. Wir entschieden uns daher nun gemütlich etwas zu essen im Ort zu suchen. Allzu weit kamen wir nicht, denn bei der Fahrt über die Brücke die über den Bahnhof führt, sahen wir einen Güterzug einfahren! Er hielt im Bahnhof an und bekam einen Befehl, dann ging es aber auch ziemlich direkt weiter. Natürlich war dieser Bonuszug nun deutlich wichtiger, als etwas zu essen, sodass wir direkt hinterher sind in Richtung Euphrat Schlucht.
Bis zum Anfang der Schlucht war der Zug echt schnell und wir kamen kaum an ihm vorbei, doch in der kurvigen Schlucht wurde er doch merklich langsamer, sodass uns weder der Checkpoint des Militärs, noch der ergebnislose Versuch ein Motiv am Anfang der Schlucht zu finden davon abhalten konnten, dass wir etwas Vorsprung hatten. Trotzdem mussten wir unseren Duster dann ohne Rücksicht auf Verluste den steinigen Feldweg hochprügeln, um das nächste potenzielle Motiv zu erreichen. Nämlich das jetzt hier gezeigte, das mit keinem planmäßig verkehrenden Personenzug umsetzbar ist...

Datum: 24.10.2019 Ort: Sürekköy [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE 33 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dogu Ekspresi
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 28.12.19, 16:45 Top 3 der Woche vom 12.01.20
Weil wir uns alles andere als sicher waren, ob der westwärts fahrende Dogu Ekspresi im Tal westlich Erzincan überhaupt noch Licht bekommt, warteten wir östlich Erzincan, wo das Tal wesentlich breiter ist. Sehr unerfreulich wurde es als dann der verspätete ostwärts fahrende Turistik Dogu Ekspresi ausfuhr und klar war, dass somit auch der Westfahrer verspätet sein würde.
Nachdem der Schuss östlich Erzincan dann aber zum Wolkenschaden wurde, wagten wir es einfach ins Tal zu fahren. Eine potentielle Stelle könnte noch Licht bekommen und das besonders gute an dieser Stelle war, dass sie noch vor dem Checkpoint des Militärs lag, denn Zeit für eine lange Kontrolle hatten wir definitiv nicht!
An dieser potentiellen Stelle angekommen wurden die Gleise tatsächlich noch von der Sonne beschienen, aber die Perspektive quer über das Tal hinweg war doch eher unterdurchschnittlich. Einen kurzen Kriegsrat später saßen wir wieder im Auto und wagten es zum einen durch den Checkpoint zum gefühlt hundertsten Male durchzufahren und zum anderen wagten wir es somit den Feldweg auf der anderen Talseite reinzufahren, den kannten wir bis dato nämlich noch nicht und wussten nicht in wie weit er befahrbar wäre.
Der Checkpoint kannte uns zum Glück inzwischen und lächelte nur, sodass wir problemlos durchfahren konnten und auch der Feldweg war ziemlich gut befahrbar. Die letzten Meter mussten wir dann zwar doch noch zu Fuß gehen, doch als wir dann an der erdachten Stelle standen und bereits das Gehämmer einer GM im Tal lag waren wir uns einig alles auf die richtige Karte gesetzt zu haben.

Datum: 24.10.2019 Ort: Sürekköy [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE22 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Türkische Weite
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 02.12.19, 21:23
Der Dogu Ekspresi durchfährt auf seiner weiten Reise von Ankara bis nach Kars eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaften. Sei es die hügelige Gegend um Ankara, die tief eingeschnitte Euphrat-Schlucht, oder auch die weiten sanft hügeligen Flächen rund um Erzurum; dem Fahrgast wird durchweg etwas geboten. Nicht ganz von ungefähr gibt es daher auch den Turistik Dogu Ekspresi, der ein extra auf Touristen zugeschnittenes Rahmenprogramm bietet. Auf diesem Foto, das mit der Drohne entstanden ist, sehen wir nun allerdings den regulären Dogu Ekspresi in den Weiten östlich von Askale, sein nächster Halt wird in Erzurum sein.

Datum: 25.10.2019 Ort: Askale [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE22 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pamukkale Ekspresi
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 31.10.19, 18:01
Einmal am Tag verbindet der Pamukkale Ekspresi Denizli mit Eskisehir; auf weiten Strecken ist der Zug dabei der einzige sichere Zug auf der Strecke, weiteren Personenverkehr gibt es kaum und Güterverkehr ist Glückssache. Immerhin hat dieser Zug die scheinbar völlig untypische Angewohnheit, dass er gerne sehr pünktlich fährt. Somit war es ein entspanntes Warten auf unserer Aussichtsterrasse mitten in der Wildnis, fernab jeglichen Lärmes, den dann erst die DE24 machte, trotz der nur vier Wagen.

Datum: 21.10.2019 Ort: Cögürler [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE24 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abschied vom Taurus
geschrieben von: qj7141 (143) am: 30.09.17, 16:00 Top 3 der Woche vom 15.10.17
Ich hatte vor 2 Jahren ja schon einige Bilder von der letzten Dampfzugfahrt im Taurus gezeigt.

Hier nochmal in klassischem S/W der nachmittägliche GmP von Adana nach Ulukisla auf dem bekannten Viadukt von Belemedik.

Zuglok ist 56.548, eine echte Reichsbahn-52er und die letzte betriebsfähige Dampflok der Türkischen Staatsbahn TCDD.

Unter dem ersten großen Bogen des Viadukts ist im übrigen die kilikische Pforte zu sehen, auf hunderte Kilometer der einzige natürliche Durchbrich durch den Taurus, von der anatolischen Hochebene zum Mittelmeer.

8.9.2015, 16:08 Uhr



Zuletzt bearbeitet am 30.09.17, 16:06

Datum: 08.09.2015 Ort: Belemedik [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 - DRG 52 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im allerletzten Licht
geschrieben von: qj7141 (143) am: 09.04.16, 13:02
strebt 56.548 mit ihrem GmP, nach dem Durchfahren der bekannen Schlucht, Arapli entgegen. Die Schatten haben bereits fast die Schienenkante erreicht, ein erfolgreicher Tag ging golden glintend zu Ende.

[www.drehscheibe-online.de]

Datum: 06.09.2015 Ort: Arapli [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schluchtausgang vor Arapli
geschrieben von: qj7141 (143) am: 24.03.16, 14:24 Bild des Tages vom 21.09.18
Ein letztes Mitlicht-Bild des Foto-GmPs am 6.9.2015 zwischen Yesilhisar und Arapli.

Die Schatten (hier extra abgedunkelt!) wurden schnell immer länger und im vorletzten Licht verlässt TCDD 56.548, eine echte Reichsbahn 52er, die Schlucht zwischen Yesilhisar und Arapli.

Die störende Stromleitung im Vordergrund gehört heutzutage an manchen Fotostandpunkten einfach dazu, das Bild ist eh historisch, die Strecke zwecks Elektrifizierung mittlerweile angeblich komplett gesperrt.

Datum: 06.09.2015 Ort: yeilhisar [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der Wanne in den Taurus VI
geschrieben von: qj7141 (143) am: 17.03.16, 14:59
Zwei Einschnitte weiter ergab sich im immer flacher werdenden Abendlicht noch diese Szene.


Datum: 06.09.2015 Ort: Yesilhisar-Arapli [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schneller als ihre Schatten...
geschrieben von: qj7141 (143) am: 13.03.16, 03:48 Bild des Tages vom 27.09.19
waren Lucky Luke und sein Pferd Jolly Jumper. Bei 56.548 der Türkischen Staatsbahn ist es umgekehrt:
Während 56.548 hier noch mit ihrem Schatten gleichauf war
[www.drehscheibe-online.de]
hatte derselbe wenige Kilometer weiter bereits eine gute Loklänge Vorsprung auf die altersschwache türkische Reichsbahn-52er herausgefahren :-).



Datum: 06.09.2015 Ort: Yesilhisar-Arapli [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit der Wanne in den Taurus IV
geschrieben von: qj7141 (143) am: 09.03.16, 16:45 Bild des Tages vom 29.09.18
Im September fand zum letzten Mal eine Dampfsonderfahrt zur Taurusrampe, die momentan elektrifiziert wird, statt.
Die letzte betriebsfähige Dampflok der TCDD, 56548, eine ehemalige deutsche 52er kam zum Einsatz.
Wie die letzten drei hier gezeigten Aufnahmen, entstand auch diese zwischen Yesilhisar und Arapli im Verlauf der Strecke Kayseri-Ulukisla, allerdings am Spätnachmittag, als der Sonderzug den spektakulären Abschnitt ein zweites Mal befuhr.
Die Strecke ist angeblich wg. der Elektrifizierung mittlerweile komplett gesperrt, Bilder ohne Fahrdraht werden damit nie mehr möglich sein.


Datum: 06.09.2015 Ort: Yesilhisar-Arapli [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-56.5 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (35):   
 
Seiten: 2 3 4
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.