DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Spotlight
   
geschrieben von rene am: 09.08.19, 17:27
Aufrufe: 1340

Wer kennt das nicht? Es gibt einen Sonne-Wolken-Mix am Himmel und jedes mal wenn ein Zug vorbei fährt, ist die Sonne mal wieder nicht zu sehen.
Oder der Vordergrund ist völlig verschattet und das Bild sieht einfach doof aus.
Na ja, wenn es dann so oft daneben geht, wird es als Ausgleich auch bestimmt mal klappen, oder?

Dies dachte ich mir am 12. Februar 2019 als ich bei Golm auf Güterzüge wartete und Enttäuschung nach Enttäuschung hinnehmen musste.
Aber... wer lange genug wartet, wird wohl irgendwann belohnt und in meinem Fall war dies der Fall als ein DB Vectron mit einem gemischten Güterzug bei Sonne vorbei fuhr und die Kühe im Vordergrund auch noch Sonne abbekamen. Das Ergebnis sieht ihr hier...


Zuletzt bearbeitet am 13.02.20, 17:51

Datum: 12.02.2019 Ort: Golm Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark II, Belichtungszeit: 1/500 sec, Blende: F/9.0, Datum/Uhrzeit: 12.02.2019 14:23:14, Brennweite: 30 mm, Bildgröße: 805 x 1280 Pixel



geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 10.08.19, 20:27

Eine schöne Szene, für die sich das Ausharren definitiv gelohnt hat.


geschrieben von: qj7141
Datum: 11.08.19, 07:52

Klasse! *


geschrieben von: Frank H
Datum: 11.08.19, 21:36

Eine wunderbare Szene mit perfektem Bildaufbau, klasse eingefangen!

* und viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 11.08.19, 22:08

Hallo Rene,

tolles Spotlicht, super in Szene gesetzt. Einen * für das geduldige Warten.

Viele Grüße
Andreas

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.