DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 30 31 33 34 .. 3211
>
Auswahl (32108):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Die Schlossauer Ohe
geschrieben von: Johannes Poets (307) am: 08.01.20, 17:20 Top 3 der Woche vom 19.01.20
Mit einer Höhe von 48 Metern ist die Ohebrücke im Verlauf der Eisenbahnstrecke Plattling – Bayerisch Eisenstein hinter der 50 Meter hohen Eisenbahnbrücke Königswart bei Wasserburg am Inn die zweithöchste Eisenbahnbrücke in Bayern. Sie überquert westlich der Stadt Regen die Schlossauer Ohe und die Staatsstraße 2135.

Im Winterfahrplan 1984/85 konnten auf dem bekannten Bauwerk planmäßig neben Wendezügen mit 211 vom Bw Plattling und 218 vom Bw Regensburg auch 798/998 vom Bw Plattling beobachtet werden. Eine Schneefahne hinter sich lassend, ist hier eine Schienenbusgarnitur als N 7173 von Zwiesel nach Plattling unterwegs.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 04.01.1985 Ort: Regen [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Um das Weghaus herum
geschrieben von: 614 078 (205) am: 07.01.20, 08:34
Die Straßenbahnstrecke in den Braunschweiger Stadtteil Stöckheim führt einmal um das dortige Große Weghaus herum. Am 6. Februar 2018 wurde dabei der Wagen 1453 abgepasst.

Datum: 06.02.2018 Ort: Braunschweig (Leipziger Straße) [info] Land: Niedersachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Braunschweiger Verkehrs-GmbH
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Letzte Absprachen...
geschrieben von: qj7141 (140) am: 08.01.20, 00:06
...vor der Abfahrt.

Unser GmP mit Zuglok 24 3655, die schon mächtig Dampf macht, steht kurz vor der Abfahrt, Lokführer und Zugchef tauschen letzte Worte, der Scheinwerfer von 19D 3322 setzt das Ganze ins richtige Licht.

Noch ist es ist fast eine Dreiviertelstunde bis Sonnenaufgang.


Datum: 18.06.2019 Ort: Het Kruis, Westkap, Südafrika Land: Übersee: Afrika
BR: ZA-19D / 24 Fahrzeugeinsteller: Ceres Rail
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
HSB Winter in Weiß und Blau
geschrieben von: Walter Brück (13) am: 07.01.20, 21:00
Bei reichlich Schnee und blauem Himmel erklimmt die 99 7235-7 am 16.01.2017 mit dem Planzug aus Nordhausen mächtig dampfend die Steigung zwischen Sorge und Elend. Schön, dass noch so viel Schnee auf den Bäumen lag, denn bereits ein Tag später war dort davon kaum noch etwas zu sehen.


Datum: 16.01.2017 Ort: Zwischen Sorge und Elend [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Südausfahrt von Staffel mit 628 (1994)
geschrieben von: Andreas T (257) am: 07.01.20, 20:09
Dieses Jahr wird die Bahnlinie von Limburg an der Lahn nach Hadamar 150 Jahre alt. Das sollte hinreichender Anlass sein, ein paar neue Motive in die Galerie und damit in Railview zu verankern.
Ich gebe ja zu, das bereits gezeigte Bild [www.drehscheibe-online.de] mit Blick auf dem Dom noch hübscher ist, aber so lässt sich dieses Motiv von dem heute verschwundenen Laternenmast nicht mehr umsetzen. Mit dem hier vorgeschlagenen Motiv unten vom Gleis ist das - jendenfalls an langen Sommerabenden - auch jetzt sinngemäß noch möglich. Nur wird man heute vergeblich auf "badewannengrüne" 628 warten müssen ...

Zu sehen ist am 02.05.1994 die Triebwagengarnitur 628501 + 928501 als N 6550 auf dem Weg Richtung Westerburg, der Schriftzug in Fahrtrichtungsanzeiger ist einfach irreführend.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64). Oberhalb der Triebwagenfront wurde ein dahinter liegendes gelbes störendes Schild durch Bewuchs ersetzt.

Zuletzt bearbeitet am 07.01.20, 20:14

Datum: 02.05.1994 Ort: Staffel [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Babelsberger Dicke" im Sormitztal
geschrieben von: Leon (454) am: 07.01.20, 19:38
Bleiben wir noch einen Moment bei den 228-Einsätzen im Sormitztal anno 2005. Zur Vermeidung des Kopfmachens in Wurzbach verkehren alle Güterzüge von Saalfeld nach Bad Lobenstein mit je einer Lok am Zugende, und bei meiner Fototour am 06.09.2005 waren sie alle mit zwei "Babelsberger Dicken" der MEG bespannt. Die Strecke von Wurzbach verläuft recht kurvenreich durch das Tal der Sormitz, die bei Hockeroda in die Loquitz fließt. Erst hier wird das Tal etwas breiter, und die Güterzüge nutzen ab Hockeroda bis nach Saalfeld die Strecke der Frankenwaldbahn. Der Vormittagsgüterzug war an diesem Tag recht kurz und erfreulicher Weise völlig unbeschmiert. Drei brandneue Schiebewandwagen glänzten um die Wette, und in einer Kurve bei Leutenberg passierte der Zug in voller Länge den Fotografen und ließ den Blick auf beide "Dicke" zu. Der typische Sound der Loks hallte von den Berghängen weithin hörbar zurück. Bis sich der Zug in Hockeroda in den Verkehr auf der Frankenwaldbahn eingefädelt hat, bestand genug Vorsprung für ein weiteres Foto oberhalb von Breternitz. Bis zur Rückfahrt des nächsten Güterzugpaares von Saalfeld wurde in Breternitz ausgeharrt, um diverse weitere Züge auf der Frankenwaldbahn "einzusammeln", bevor die Scheucherei durch das Sormitztal mit dem anschließenden Steigungsabschnitt hoch nach Oberlemnitz erneut begann. Ausreichende Zugkreuzungen mit den damals auf dieser Strecke eingesetzten "Walfischen" bescherten weitere Motive ohne unnötige Manöver und Risiken...:-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 06.09.2005 Ort: Leutenberg [info] Land: Thüringen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein letztes Comeback...
geschrieben von: joni2171 (11) am: 07.01.20, 17:45
...erlebt zur Zeit das Zugpaar IC 118/119. Der IC 119 wird dabei aufgrund von Bauarbeiten über die Allgäubahn umgeleitet. Auch einige Leihloks sind dabei im Einsatz.

Railsystems 218 488 zieht zusammen mit Press 218 458 den aus österreichischen Wagen gebildeten IC 119 bei Mellatz über die Allgäubahn in Richtung Lindau.

Datum: 06.01.2020 Ort: Mellatz [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Railsystems
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Historische Kombination
geschrieben von: 111 110-3 (18) am: 07.01.20, 22:17
Abgelaufen ist die Zeit der Kombination von den modernen 147ern und den betagten n-Wagen auf der Frankenbahn seit wenigen Wochen. 2019 widmete ich mich auch fotografisch mal verstärkt der Frankenbahn nördlich von Bad Friedrichshall, auch wenn hier nicht die Menge an Motiven und an Zügen vorhanden sind wie im Abschnitt südlich von Heilbronn. Der hier zu sehende zweite Anlauf für die Umsetzung des Motivs war zeitlich eine recht knappe Sache: Nach diesem Foto von 147 001 bei der Einfahrt in den Bahnhof Züttlingen wollte ich den fotografierten Zug direkt zur Abreise nutzen. Da der Bahnsteig ca. 200m von dem Fotostandort auf der Brücke entfernt liegt, musste direkt ein Sprint eingelegt werden, was zum Glück knapp gelang.

Datum: 30.08.2019 Ort: Züttlingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bilderbuchwinter im Hochsauerland (III)
geschrieben von: CMH (174) am: 07.01.20, 21:41
Aufgrund der positiven Resonanz hier nun das dritte und letzte Bild des winterlichen Ausflugs zur Gravita im Hochsauerland, bevor ich mich wieder anderen Regionen zuwenden werde: Mehr als drei Stunden Zeit und umfangreiche Rangiermanöver sind seit der Ankunft im Eggerwerk vergangen, bis sich der Eggerzug nun als EK 54402 auf den Rückweg nach Schwerte begibt. Beim Gudenhagener Tunnel hat der Zug soeben den höchsten Punkt passiert, wobei die fünf leeren Rungenwagen für Lok und Personal kaum noch eine nennenswerte Last darstellen. Die Sonne hat an diesem Tag ganze Arbeit geleistet so dass am Nachmittag nur noch wenig Schnee in den Baumwipfeln liegt.

Vier Jahre später lässt der Schnee noch etwas auf sich warten, aber der Winter ist noch nicht vorüber...

Datum: 01.2016 Ort: Gudenhagen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 265 (Voith Gravita 15L BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Des Eisenbahnfreundes liebster Ort
geschrieben von: Toaster 480 (270) am: 05.01.20, 16:29
Die DB-Lounge im Hauptbahnhof von Frankfurt am Main hat schon ihre Qualitäten: ein wahrhaft erstklassiger Ausblick in die Bahnhofshalle in entspannter Atmosphäre mit Freigetränken ohne Ende. Wenn man mal auf der Premiumseite sitzt, gibt es sogar Bedienung und einen Snack frei Haus obendrauf. Von einem bestimmten Tisch hat man diesen freien Blick auf die Gleise 7 und 8, wo es recht regelmäßig Paralleleinfahrten gibt - manchmal sogar auf gleicher Höhe. Hier war jedoch die HLB-Grinsekatze nach Hanau minmal langsamer als der Twindexx Richtung Würzburg. Das stetige Schauspiel von Zugankünften, dem hektischem Treiben beim Fahrgastwechsel und den Ausfahrten wirkt von dort oben recht unterhaltend. Der Besuch ist bei mir mittlerweile ein must-have geworden, wenn ich in der Frankfurter Region unterwegs bin. :-)

Datum: 31.12.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (32108):  
 
Seiten:
<
1 .. 30 31 33 34 .. 3211
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.