DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Michell´s Pass
   
geschrieben von qj7141 am: 29.03.20, 04:58
Aufrufe: 680

Die Nebenstrecke nach Ceres (und später nach Prince Alfred Hamlet weitergeführt) wurde 1912 eröffnet. Sie zweigt in Wolseley von der Hauptstrecke Cape Town-Worcester ab und führt als Gebirgsbahn über den Michell´s Pass ins Hochtal von Ceres, dem Zentrum der Fruchtsaftindustrie in Südafrika.

Die Strecke ist zur Zeit für 20 Jahre an die private Eisenbahngesellschaft Ceres Rail verleast, die den Abtransport von Fruchtsaft und Konzentrat mittels spezieller Kühlcontainer direkt von der Ceres Fruchtsaft-Company zum Hafen in Kapstadt durchführt.

Auch die Dampflok 19B 1412 gehört Ceres Rail.

19B 1412 Bauart: 2′D1′h2, ca. 14 t höchste Achslast. 14 Maschinen wurden von der BMAG 1930
geliefert, 1977 ausgemustert.

Hier ist sie am Morgen des 19.6.2019 mit einem GmP zwischen Wolseley und Demeter bei der Fahrt über den Michell´s Pass zu sehen.
Im Hintergrund, die knapp 2000 Meter hohen Mostertshoek Twins.





Zuletzt bearbeitet am 29.03.20, 05:01

Datum: 19.06.2019 Ort: Michell´s Pass, Südafrika Land: Übersee: Afrika
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) / ZA-19B Fahrzeugeinsteller: Ceres Rail
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D5, Belichtungszeit: 1/1250 sec, Blende: F/5.6, Datum/Uhrzeit: 19.06.2019 15:49:28, Brennweite: 24 mm, Bildgröße: 803 x 1280 Pixel



geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 30.03.20, 00:09

Hi Peter,

eine beeindruckende Landschaft, bei idealer Ausleuchtung einwandfrei festgehalten!

* und viele Grüße
Julian


geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 30.03.20, 08:32

Beeindruckend, Landschaft und Streckenführung!


geschrieben von: 797 505
Datum: 30.03.20, 09:19

Das Wort "beeindruckend" kam mir auch gleich in den Sinn - ohne die beiden vorigen Kommentare gelesen zu haben! *


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 30.03.20, 14:26

Tja, was soll man da anderes sagen: ein tolles Bild! *
Viele Grüße, Claus

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.