DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Funkenregen im Schnee
   
geschrieben von Dampfgetrieben am: 02.03.20, 18:55
Aufrufe: 778

Im Januar habe ich der Sandaoling Coal Mine zum vierten und vermutlich letzten Male einen Besuch abgestattet. Im Anschluss an eine FarRail Tours Reise hatte ich einige Tage angehängt, um meinen persönlichen Abschied von dieser Bahn zu nehmen. Eine goldrichtige Entscheidung, wie sich herausstellen sollte... In der Nacht zum 15. Januar gab es nämlich starken Schneefall, der erst am Mittag desselben Tages nachließ. Selbstverständlich wurde der ganze Tag bis zum abendlichen Schichtwechsel in Dongbolizhan bzw. Baerzhan an der Strecke verbracht.

Eines der letzten Fotos des Tages zeigt JS 8195, wie sie in der Dunkelheit mit ihrem beladenen Zug aus der Grube stürmt und bald den Bahnhof Kengkouzhan erreicht haben wird.
Die kleinen blauen Flächen in der linken Bildhälfte sind keine Fehler in der Bilddatei sondern zeigen einen Kohlebrand.

Datum: 15.01.2020 Ort: Sandaoling, China Land: Übersee: Asien
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) / CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mine
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D850, Belichtungszeit: 1/13 sec, Blende: F/4.0, Datum/Uhrzeit: 15.01.2020 19:43:16, Brennweite: 70 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 03.03.20, 13:00

Eine wunderbar stimmungsvolle Dampflok-Szene aus dem viel fotografierten, aber doch immer wieder anders wirkenden Tagebau zeigst du hier zum Einstand! Ich bin gespannt auf mehr. :)

* und viele Grüße
Julian


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 03.03.20, 15:51

Geiles Bild


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 04.03.20, 17:45

Wieder ein "China-Böller" !!!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 06.03.20, 10:49

Großes Kino.

* und Grüße Rainer


geschrieben von: qj7141
Datum: 06.03.20, 13:29

Gut belichtet :-)!
LG + *
Hat Dir keine Ruhe gelassen gell?

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.20, 13:33


geschrieben von: 797 505
Datum: 06.03.20, 14:44

Klasse Aufnahme, mit Dank für die gelungene Bearbeitung!
* und Gruß
jost


geschrieben von: Dampfgetrieben
Datum: 13.03.20, 23:38

Hallo,

Vielen Dank für die freundlichen Kommentare.
Ich werde bei Gelegenheit schauen, was ich sonst so an "vorzeigefähigem" Material finde.
Viele Grüße

Olli

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.