DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Können wir auch!
   
geschrieben von hbmn158 am: 20.01.20, 10:12
Aufrufe: 1216

Einigermaßen neidvoll ging der Blick in den letzten Wochen nach Süddeutschland, nicht nur wegen des - gefühlt - wochenlangen Sonnenscheins da unten, sondern auch wegen der fast täglichen Bilderflut der 218-bespannten ICs und ECs mit exotischen Farbkombinationen an der Zugspitze. Man bekam das Gefühl, daß ein verkehrsrotes Doppel die Ausnahme war ...
Die Vorhersage für den gestrigen Sonntag versprach Sonnenschein im hohen Norden und lud zu einem Besuch an der Marschbahn und siehe da: Auch wir durften uns über buntes Allerlei freuen. Der IC 2375 „Wattenmeer“ nach Karlsruhe mit 218 402 und 218 460 „Conny“ bekam zwei Flügel in Lehnshallig um mit einem Gegenzug zu kreuzen. Abzüge in der B-Note bekam der eisige Nordwind und der Restdunst, der sich den ganzen Tag leider nicht so recht auflösen wollte.

Aufnahme mit Hochstativ


Zuletzt bearbeitet am 21.01.20, 09:32

Datum: 19.01.2020 Ort: Lehnshallig Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D7200, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/10.0, Datum/Uhrzeit: 19.01.2020 11:18:11, Brennweite: 92 mm, Bildgröße: 721 x 1280 Pixel



geschrieben von: EC 196
Datum: 20.01.20, 21:25

Für mich ein gefälliges 218 - Portrait mit Bundesbahnflair
dank der "Altfarben" der Loks und dem Formsignal.
Auch die Windräder fügen sich harmonisch ins Bild ein. *

Viele Grüße

Thomas!


geschrieben von: 797 505
Datum: 20.01.20, 22:19

Dem schließe ich mich an: Sehr fein!*

Toll, wie die 402 dieser Tage aktiv durch die Republik tourt. Ist sie doch noch gut eine Woche zuvor mit dem 119 die Geislinger Steige hochgedieselt und hat dann am Bodensee genächtigt... Neid auch in den Norden ;-)

Grüße
jost


geschrieben von: Frank H
Datum: 21.01.20, 20:19

Zweimal Neid in den Norden und den Süden, bei solchen Bespannungen können wir in nder Mitte nur in den Mond gucken ...

Ist schon Klasse, was so ein Hochstativ an Perspektiven eröffnet!

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 22.01.20, 22:55

Tolles Foto mit schönem Blickwinkel und Farben.

Viele Grüße und *
Walter

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.