DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Burntisland
   
geschrieben von Jan vdBk am: 24.11.19, 10:43
Aufrufe: 1055

Schon das ganze Jahr über wollte Abellio Scotrail sukzessive einen Großteil der "Regionalexpress" ähnlichen Zugleistungen zwischen Glasgow und Edinburgh auf der einen Seite und Inverness sowie Aberdeen auf der anderen Seite auf verkürzte Einheiten des legendären Diesel-Schnelltriebwagens HST (High Speed Train) umstellen. Diese Einheiten sollten vornehmlich aus dem Südwesten kommen, wo sie im Schnellzugverkehr durch Hitachi Azumas ersetzt wurden. Nach einer Grundmodernisierung, bei der auch die bekannten Knalltüren durch automatische Taschen-Schiebetüren ersetzt werden, sollten die Züge auf die Menschheit losgelassen werden - sehr zur Freude der Eisenbahnfans natürlich, erwartet die HSTs damit doch noch ein zweites Leben. Und sehr zur Freude der Bahn&Landschaftsfotografen, ersetzen die sechsteiligen Garnituren damit doch kurze dreiteilige Triebwagen.
Nachdem ich im Februar auf der Achse nach Aberdeen schon mindestens drei Umläufe pro Tag mit den HSTs (größtenteils noch unmodernisiert!) erleben konnte, hoffte ich, jetzt im November "aus dem Vollen schöpfen" zu können. Doch das Gegenteil war der Fall. Nach Aberdeen gab es meist nur einen Umlauf, auf der Achse Edinburgh - Inverness habe ich gar keinen gesehen. In Burntisland begegnete mir diese modernisierte Einheit, die allerdings nur als Test- oder Personalschulungsfahrt vom Depot Haymarket nach Dundee und zurück unterwegs war.

Datum: 14.11.2019 Ort: Burntisland, Schottland Land: Europa: Großbritannien
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / GB-class 43 Fahrzeugeinsteller: Abellio Scotrail
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D850, Belichtungszeit: 1/1600 sec, Blende: F/6.3, Datum/Uhrzeit: 14.11.2019 11:26:35, Brennweite: 45 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: CC6507
Datum: 25.11.19, 18:51

Ein sehr schönes Küstenbild von diesen interessanten Zügen!* Da bin ich mal auf die nächste Zeit gepannt, wenn dann noch mehr solcher Garnituren kommen sollen.


geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 25.11.19, 19:10

Ja, diese Aufnahme macht wirklich Lust auf mehr. Motivlich hat man dort oben ja ein reichliches Betätigungsfeld und die Lackierung der Triebzüge ist auch ganz fotogen.


geschrieben von: 797 505
Datum: 26.11.19, 20:20

So im November in Schottland da sieht das Wetter ja topp aus ;-)
Sehr, sehr feine Aufnahme!
* und Grüße
jost

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.