DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Ein Bild, das niemand macht. Wirklich niemand?
   
geschrieben von Jan vdBk am: 20.08.16, 07:03 Top 3 der Woche vom 28.08.16
Aufrufe: 4688

Hügel auf und Hügel ab schlängelt sich die Strecke von Mallaig nach Fort William in den schottischen Westhighlands von einem Loch zum nächsten. Wobei ich hier extra das gälische Wort "Loch" benutze, denn auf deutsch hätte ich sagen müssen "von einem Meeresarm oder See zum nächsten" - beides wird in Schottland als "Loch" bezeichnet. Zwischen dem Loch Eilt und dem Loch Shiel wird ein schroffer Bergpass gequert, auf dem so gut wie keine größere Vegetation gedeiht. Der Lokführer des Vormittagszuges aus Mallaig konnte allerdings inzwischen runterschalten, denn nun geht es parallel zum Flüsschen Abhainn Shlatach abwärts nach Glenfinnan. Dort wird den aus einem 156-Doppel in alter und neuer Farbgebung gebildeten Zug nach einer Fahrt durch die Menschenleere ein riesiger Rummel empfangen. Denn einerseits ist das wunderschön am Loch Shiel gelegene Glenfinnan ein Touristenmagnet und andererseits wird im dortigen Bahnhof mit dem Jacobite Steamtrain gekreuzt, einem Dampfzug, der im Sommerhalbjahr ein- oder zweimal täglich zwischen Fort William und Mallaig verkehrt und die vier Triebwagenpaare ergänzt. Das hier gezeigte Motiv macht eigentlich auch niemand, weil sich genau zeitgleich der Dampfzug aus der anderen Richtung über den spätestens seit "Harry Potter" weltbekannten Glenfinnan Viaduct dem Kreuzungsbahnhof nähert. Mich hatte hier allerdings die Landschaft derartig fasziniert, dass ich meine Begleiter am Viadukt hab aussteigen lassen und hierher zurückgekehrt bin.

Datum: 14.05.2015 Ort: Glenfinnan, Schottland Land: Europa: Großbritannien
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / GB-class156 Fahrzeugeinsteller: Abellio Scotrail
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: SONY, Modell: DSLR-A900, Belichtungszeit: 1/1250 sec, Blende: F/6.3, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 14.05.2015 10:54:15, Brennweite: 85 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Benedikt Groh
Datum: 21.08.16, 07:13

Die Gegend rund um Loch Shiel ist wirklich traumhaft und hier toll eingefangen *


geschrieben von: Bastian Schwarzer
Datum: 21.08.16, 09:40

Hätte ich niemals auf Schottland getippt, beeindruckende Kulisse mit Bergen, Brücke, Bachlauf und Kurve. *

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.16, 09:41


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 21.08.16, 11:44

Großartiges Bild - gut, dass du dafür den Dampfzug "geopfert" hast. *


geschrieben von: iw
Datum: 21.08.16, 12:18

Niemand ist bekanntermaßen perfekt - wenn niemand ein Bild macht, wird es dann auch zwangsläufig perfekt? Dieses hier ist es, denke ich, schon: *!


geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 21.08.16, 14:08

Hi Jan,

ein tolles Schottland-Motiv mal wieder von dieser ausgesprochen ergiebigen Mai-Tour! Besonders effektvoll finde ich den Schattenwurf an den Berghängen im Mittel-/Hintergrund.

-> Stern :)

Viele Grüße,
Julian


geschrieben von: 110er Fan
Datum: 21.08.16, 18:38

Da will ich hin, aber unter 25 sich dort ein Auto zu mieten geht nicht oder macht finanziell so gar keinen Spaß :(

*


geschrieben von: S-Transport
Datum: 21.08.16, 23:18

*


geschrieben von: Frank H
Datum: 22.08.16, 19:30

Auf Schottland wäre ich ohne den Text auch nicht gekommen, was für ein Klasse Bild!

* !

Viele Grüße,

Frank

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.