DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (11):   
 
Galerie: Suche » RP, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Können wir auch!
geschrieben von: hbmn158 (410) am: 20.01.20, 10:12
Einigermaßen neidvoll ging der Blick in den letzten Wochen nach Süddeutschland, nicht nur wegen des - gefühlt - wochenlangen Sonnenscheins da unten, sondern auch wegen der fast täglichen Bilderflut der 218-bespannten ICs und ECs mit exotischen Farbkombinationen an der Zugspitze. Man bekam das Gefühl, daß ein verkehrsrotes Doppel die Ausnahme war ...
Die Vorhersage für den gestrigen Sonntag versprach Sonnenschein im hohen Norden und lud zu einem Besuch an der Marschbahn und siehe da: Auch wir durften uns über buntes Allerlei freuen. Der IC 2375 „Wattenmeer“ nach Karlsruhe mit 218 402 und 218 460 „Conny“ bekam zwei Flügel in Lehnshallig um mit einem Gegenzug zu kreuzen. Abzüge in der B-Note bekam der eisige Nordwind und der Restdunst, der sich den ganzen Tag leider nicht so recht auflösen wollte.

Aufnahme mit Hochstativ


Zuletzt bearbeitet am 21.01.20, 09:32

Datum: 19.01.2020 Ort: Lehnshallig [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bunt vom Neckar an den Bodensee
geschrieben von: 797 505 (347) am: 14.01.20, 14:31
Das „Revival“ der IC-Zugpaares 118/119 „Bodensee“ über Weihnachten und den Jahreswechsel 2019/2020 war an sich schon Grund zur Freude. Dass man in Ulm für diese Fahrten nicht genug lauffähige 218er zu Verfügung haben würde war auch klar, aber von so bunten und äußerlich topp gepflegten Maschinen die dann kamen wagte eigentlich niemand zu träumen.

Am 28. Dezember 2019 sind die RP 218 381 und die Press 218 055 (218 458) zur ganz großen Freude für die Bespannung des IC 119 von Stuttgart nach Lindau gemeinsam eingeteilt. Abgepasst wird die interessante Fuhre an der ehemaligen Waldhorn Brauerei und dem Hundertwasserhaus in Plochingen am Neckar.

Leider wird die Fahrt an diesem Tag etwas zum „Fiasko“. In Gerlenhofen südlich von Ulm muss die dunkelblaue Maschine wegen (wiederholten) Kühlwasserverlusts vom Lokführer abgeschaltet werden. Aber auch die blau-beige Schönheit ist nicht mehr ganz fit. Mit defekter Zugheizung werden die Reisenden fröstelnd und verspätet Lindau erreichen.

Aufnahme vom Stativ aus ca. 2m "über Kopf".
Manipulation: Es wurden zwei Aufnahmen zu einem Panoramabild zusammengesetzt und ein Mastschatten entfernt.


Datum: 29.12.2019 Ort: Plochingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die nordfriesische Wolkenshow
geschrieben von: Nils (417) am: 04.10.19, 18:15
Am 03.10.2019 bot der Himmel über Nordfriesland eine regelrechte Show. Während sich über dem Land dichte Quellwolken gebildet hatten, blieb es entlang der Küste wolkenlos. Die tiefstehende Oktobersonne schaffte es somit oft unter die Wolkendecke zu scheinen. Am Abend zum IC2374 wurde es spannend. Mittlerweile hatte sich die Wolkenwand etwas in Richtung Nordsee verlagert. Zwei Minuten vor dem Zug jedoch sank die Sonne aus dem Wolkenpanzer und beleuchtete die Hattstedter Marsch majestetisch. Die orientrote 218 402 gabs als Bonus dazu.

Datum: 03.10.2019 Ort: Hattstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heile Allgäuer Bergwelt mit 218 447
geschrieben von: 797 505 (347) am: 15.06.19, 22:05
Wunderbar kommt sie am 8. Juni 2019 daher: 218 447 mit ihrem Kurz-ALEX 84145 von Oberstdorf "hinaus" nach Immenstadt. Es ist Samstag abend, die Temperaturen sind angenehm, das Licht klar und im Festzelt auf der grünen Wiese zwischen Altstädten und Unterthalhofen laufen schon zahlreich Gäste in Tracht ein. 100 Jahre Trachten- & Heimatverein Altstädten wollen ab 19 Uhr beim Heimatabend gefeiert werden. Später spielen dann noch die Kranzbearg Blos auf ... heiler kann man sich die Welt im großen Tal der Allgäuer Alpen kaum vorstellen.

Keine zwei Tage später misst 218 447 unfreiwillig ihre Kräfte mit einem Wohnmobil auf einem Bü bei Oberstdorf. Sie gewinnt zwar eindeutig gegen das Mobil aus Hymerpappe, trägt aber dennoch kleinere Blessuren davon.
Ich wünsche der edlen Maschine von Railsystems eine rückstandslose und schnelle Heilung!

Die Aufnahme entstand vom Hochstativ. Ohne ist das Motiv so nur von weiter hinten, dann aber mit Hochspannungsleitungen im Vordergrund umsetzbar.
Ein in der Ferne stehender Hobbykollege wurde wegmanipuliert.


Datum: 08.06.2019 Ort: Altstädten [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wie früher: Latz löst ozeanblau-beige ab
geschrieben von: Nils (417) am: 22.04.19, 20:10
Auf Grund von Lokmangel beim Bw Niebüll waren bis vor kurzen teilweise bis zu drei ozeanblau-beige 218er als Leihloks in Nordfriesland im Einsatz. Die "Blonden" mussten zur Frist und "Conny" musste woanders aushelfen. Die Geschichte wiederholt sich: abgelöst wurde die ozeanbalu-beige Farbgebung von orientrot. RP schickte nämlich 218 402 mit der verkehrsroten 488 als Ersatz gen Nordsee. So konnte am Abend des 21.04.20149 bei Lehnshallig ein bisschen "2000er Feeling" (orientrot/verkehrsrot) erlebt werden. Ich finde es klasse, dass Privatbahnen ihre Fahrzeuge in alten DB Farbschemen lackieren. Das ist nicht selbstverständlich und kann durchaus mal positiv erwähnt werden! Ein Conainer am linken Bildrand entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.19, 20:12

Datum: 21.04.2019 Ort: Lehnshallig [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Orientrote 218 am IC "Allgäu"
geschrieben von: 797 505 (347) am: 16.03.19, 10:18
Eigentlich war die grauenhafte orientrote Farbgebung nie die meine. Das liegt sicher daran, dass vor vielen Jahren die geliebten altroten, grünen und blauen Maschinen reihenweise in den "neuroten" Farbtopf gefallen sind. Außerdem stand damals auf allen Loks "Lack auf Wasserbasis". Dies war wohl mit ein Grund warum die Maschinen sehr schnell eher "rosaroten Elefanten" glichen als orientroten Rennern.

Nun war am 28. Februar 2019 - wegen eines sehr hohen Schadlokbestandes in Ulm - die von RP an das Bw Mühldorf verliehene 218 402 solo vor dem IC 2012/2013 "Allgäu" gemeldet. Unerwartet hatte sich am Nachmittag auch noch die gleißend helle Schleierbewölkung verzogen, so konnte ich mich doch kurz in den "Obstgarten" bei Gingen/Fils motivieren. Das Hochstativ schwankte wegen des starken Windes recht heftig, dennoch ist die Teleaufnahme etwas geworden. Und - das muss ich gestehen - so schlecht macht sich die saubere Orientrote vor IC-Wagen gar nicht!

Datum: 28.02.2019 Ort: Gingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wer hätte vor ein paar Jahren gedacht...
geschrieben von: Dennis Kraus (617) am: 27.02.19, 13:37
..., dass man 2019 vor einem normalen EC im Allgäu eine Doppeltraktion 218 aus einer orientroten und einer ozeanblau/beigen Lok antreffen kann?
218 402 und 218 460 bespannten am 27.02.2019 zusammen den EC 191 zwischen Lindau und München. Am Wehr zwischen Aitrang und Ruderatshofen wurde er von einer Vielzahl von Fotografen erwartet.

Zuletzt bearbeitet am 27.02.19, 14:24

Datum: 27.02.2019 Ort: Ruderatshofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Warmes Licht für zwei kühle Blonde
geschrieben von: Nils (417) am: 04.02.19, 18:21 Bild des Tages vom 01.02.20
Ein wunderbarer Wintertag neigte sich hier am bei 03.02.2019 Klanxbüll dem Ende als die blau-beigen Leihloks 218 490 und 480 ihren Autozug die Steigung vom Hindenburgdamm auf Klanxbüll runter rollten. Eine Wolke hatte erst kurz bevor die Sonne wieder freigegeben. Die Freude bei den beiden Fotografen auf der Leiter war natürlich groß!
Zum Standort: private Wiese! Vorherige Absprache mit Eigentümer wird gerne gesehen!

Zuletzt bearbeitet am 05.02.19, 14:45

Datum: 03.02.2019 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blau-beige mit blau-weiß
geschrieben von: 181 201 (56) am: 21.09.18, 18:46
218 447 ist mit ALX 84163 von Oberstdorf nach München unterwegs.

Datum: 05.09.2018 Ort: Oberstdorf [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Herbst am Brenner
geschrieben von: RSXler (59) am: 14.02.16, 15:14
So bekannt viele Stellen am Brenner auch sein mögen - man findet immer wieder neue Möglichkeiten, Zug und Landschaft im Bild zu kombinieren. So wartete ich am 01.11.2015 zwischen Steinach und Matrei mit Blick auf die herbstlichen Wälder und war höchst erfreut, als der Lomo-Stahlzug mit 186 284 (Railpool), 486 503 (BLS) und 151 074 (Lomo, am Schluss) auf dem Gegengleis gen Italien fuhr. Auch der Straßenverkehr hielt sich in Grenzen - ich war zufrieden.

Datum: 01.11.2015 Ort: Steinach a.Br. [info] Land: Europa: Österreich
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: RP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (11):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.