DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Eine Handvoll Jahre...
   
geschrieben von Vinne am: 31.01.20, 18:46
Aufrufe: 1597

... ist es nun her, dass ich an einem Februarmorgen den Hang in Königstein durchschritt, um an bekannter - heute nicht mehr zugänglicher - Stelle, den Verkehr auf der Elbtalstrecke festzuhalten.

Die klare Luft und der rege Freitagsverkehr ermöglichten einige schöne Bilder. Die Zugtaktung war klar vorgegeben, herrschte doch eingleisiger Betrieb zwischen der Überleitstelle Strand und Bad Schandau.

So durfte auch 182 021 ihre sehr saubere S-Bahn über das Stadtviadukt ziehen, während dank der blattlosen Vegetation neben der Festung Königstein auch die örtliche Kirche zur Geltung kommen konnte.

Nach der Querung der Biela wird die Siemens-Lok ihren Zug sogleich zum Halten bringen, knapp fünf Minuten später folgte dann wie erwartet die Güterzugwelle im Windschatten des Personennahverkehrs.

Datum: 20.02.2015 Ort: Königstein (Sächsische Schweiz) Land: Sachsen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 800 x 1280 Pixel



geschrieben von: 797 505
Datum: 01.02.20, 17:52

Klassisch bewährt und mit dem strahlend klaren Wetter rundum topp!
War an diesem Tag das "richtige" Gleis gesperrt?
* und Grüße
jost


geschrieben von: Vinne
Datum: 01.02.20, 20:25

Moin!

Korrekt, das war die Phase wo wechselseitig zwischen Strand und Bad Schandau gebaut wurde, ich meine an dem Tag war man mit der Erneuerung der Weichen und des Gleises beschäftigt.

Später wurde die Sperrung sogar auf Rathen - Bad Schandau ausgeweitet, als die Überleitstelle dann vollends umgebaut wurde.

Gruß


geschrieben von: ODEG
Datum: 03.02.20, 20:16

Guten Abend,
sicher ein schönes Bild, aber gibt es von diesem Blick nicht schon genug gute Bilder in der Galerie? Ich komme auf mindestens vier weitere.
Grüße ODEG

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.