DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Der "Rodelblitz" im Morgenlicht bei Eisenach
   
geschrieben von Walter Brück am: 13.02.18, 14:08 Top 3 der Woche vom 25.02.18
Aufrufe: 1995

Am Samstag den 10.02.2018 kam mir der "Rodelblitz II" mit der 41 1144-9 gleich zu Anfang seiner Fahrt nach Arnstadt in schönem, leicht diesigem Morgenlicht am beliebten Fotomotiv mit Blick auf die Wartburg entgegen gefahren. Dennoch bedurfte es noch einiger Nacharbeit in Licht und Farben, um die von mir gewünschte Atmosphäre zu erzielen, die hoffentlich auch Euch gefallen wird.


Datum: 10.02.2018 Ort: Eisenach Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn Eisenach
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D750, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/5.6, Empfindlichkeit (ISO): 400, Datum/Uhrzeit: 10.02.2018 08:58:48, Brennweite: 100 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel



geschrieben von: Toaster 480
Datum: 16.02.18, 16:51

Gefällt mir außerordentlich gut!*


geschrieben von: postenkoenig
Datum: 16.02.18, 16:55

Fand das Bild schon bei Facebook sehr geil und so bekommst Du auch hier einen Stern von mir.


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 16.02.18, 17:00

Hallo Michael, das Bild bei Facebook gefällt mir auch sehr gut, es ist allerdings nicht von mir. Mein Bild ist nicht ganz so spektakulär bearbeitet. Ich fand es reicht, auch wenn noch mehr gegangen wäre.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.18, 17:02


geschrieben von: jutei
Datum: 16.02.18, 19:31

großartig
VG


geschrieben von: EC 196
Datum: 16.02.18, 20:33

Einfach Klasse! *


Viele Grüße

Thomas!


geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 16.02.18, 22:41

Diese Aufnahme vermittelt auf den Betrachter einen starken Eindruck. Der Farbminimalismus ist überzeugend. Stern!

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.18, 22:42


geschrieben von: 41 1185
Datum: 17.02.18, 12:57

Ganz großes Kino - und natürlich das Glück des Tüchtigen (der Dampf verdeckt nicht die Wartburg)! Top 3 der Woche ist eine Bank ;-)
Viele Grüße, Jan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.02.18, 15:03


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 17.02.18, 13:17

Hallo Jan, genau aus dem Grund, weil hier die Wartburg so schön komplett im morgendlichen Dunst auftaucht, habe ich dieses Foto mit der etwas weiter entfernten Lok für die Galerie ausgewählt. Ich habe noch drei weitere Varianten, wo die Lok immer näher kommt und sich schön dynamisch in die Kurve legt, aber die Wartburg halt auch mehr und mehr vom Dampf verdeckt wird. Dennoch gefallen mir auch diese Varianten sehr gut. Sobald ich mit der Bearbeitung durch bin, werde ich die drei Folgebilder hier mal zum Vergleich verlinken. LG Walter


geschrieben von: CMH
Datum: 17.02.18, 22:35

Sehr eindrucksvoll! *


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 18.02.18, 10:28

Was mir an diesem Bild ganz besonders gefällt, ist die "sanfte" Nachbearbeitung. Insbesondere die Farben wirken dezent und natürlich. Schön, dass Du nicht der Versuchung verfallen bist, die Sättigung zu erhöhen (was leider bei Galeriebildern oft praktiziert wird, teils bis an die Schmerzgrenze). Die Tiefenwirkung ist bei dem Gegenlicht natürlich großartig, genauso wie die Bildaufteilung. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn das Bild in die Top3 kommen würde und gebe gerne einen * dazu.

Viele Grüße
Andreas


geschrieben von: Der Rollbahner
Datum: 18.02.18, 12:00

Ich schließe mich Andreas an. Damit es mit den Top 3 sicher klappt, auch von mir der verdiente Stern! Viele Grüße, Hartmut


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 19.02.18, 12:21

Hallo zusammen, vielen Dank erst mal für die positiven Rückmeldungen. Hier noch die besagten Links zu den drei Folgebildern. LG Walter

- Bild 1: [www.schmalspuralbum.de]
- Bild 2: [www.schmalspuralbum.de]
- Bild 3: [www.schmalspuralbum.de]


geschrieben von: Frank H
Datum: 19.02.18, 20:33

Herrlich! Da trage ich gerne mein Scherflein für die Top 3 bei!

* !

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Walter Brück
Datum: 20.02.18, 22:58

Mittlerweile habe ich auch noch einen Bericht von der Fahrt ins Forum hochgeladen.
[www.drehscheibe-online.de]

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.