DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 286
>
Auswahl (2852):   
 
Galerie: Suche » Sachsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
628 Aushilfe im Erzgebirge
geschrieben von: Heidebahnfan (24) am: 06.12.19, 10:19
In den Jahren 2018 und 2019 half jeweils für einige Wochen ein VT 628 bei der Erzgebirgsbahn aus um den Mangel an eigenen VT 642 zu kompensieren. Der 628 hatte dabei jeweils einen festen Umlauf zwischen Chemnitz und Olbernhau-Grünthal bekommen. Am 06. August 2018 wollte ich mir den Einsatz vom 628 597 im Erzgebirge dann einmal selbst anschauen. Motivliches Highlight der Strecke dürfte dabei der Bahnhof Hetzdorf sein, der noch viel DR Flair ausstrahlt und zusätzlich vom Hetzdorfer Viadukt überspannt wird, über das aber schon seit Jahren keine Züge mehr fahren.
Die Aufnahme zeigt den 628 597 auf seiner Fahrt nach Chemnitz beim Beschleunigen im Bahnhof Hetzdorf.

Zuletzt bearbeitet am 06.12.19, 10:23

Datum: 06.08.2018 Ort: Hetzdorf (Flöhatal) [info] Land: Sachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wintertraumwelt am Bk Rothschönberg
geschrieben von: TOC (3) am: 05.12.19, 19:48
Zwischen Weihnachten und Silvester 2010 verwandelten Neuschnee und eisige Temperaturen weite Teile Sachsens in ein Winterwunderland. Auch die eher schon flache Gegend um Nossen präsentierte sich mit Reif auf den Bäumen, wie mit Puderzucker bestreut. 290 536 hatte mit ihrer aus 4 Flüssiggaskesselwagen bestehenden Übergabe FZT55046 ins Tanklager Rhäsa aber trotz der nicht einfachen Witterungsumstände keine Mühe, die Steigung am ehemaligen Block Rothschönberg zu erklimmen.

Datum: 29.12.2010 Ort: Rothschönberg [info] Land: Sachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hotspot: Fotokurve Großbothen
geschrieben von: barnie (91) am: 02.12.19, 15:55
Keine Fototour durchs Muldental ohne Fotostop an der Fotokurve in Großbothen. Von früh an beginnend kann man sich in Abhängigkeit von Tageszeit und Sonnenstand immer wieder neue Motive entland des Bahngleises suchen. Weitestgehend frei von Gebüsch, dazu eine nette Telegrafenleitung und bei erhöhtem Standpunkt mit feinem Blick in die Ferne - das sind die anlockenden Faktoren.

"Spätsommer im Leipziger Tiefland" war der Name einer Fotozugaktion, bei der eine 52 GR rund im Leipzig in Aktion zu erleben war. Insgesamt drei Fahrten von Großbothen nach Grimma standen im Fahrplan, die erste nutzte ich zugleich für diese Aufnahme (die zweite "Bergfahrt" ist hier bei Waldbardau zu sehen: [www.drehscheibe-online.de].

Manipulation: "Motiv-Parker" und allzu deutliche Hinweise auf bereit erfolgte ESTW-Inbetriebnahme habe ich dezent entfernt.

Datum: 11.09.2010 Ort: Großbothen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EBM
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf am 1. Adventswochenende,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (782) am: 01.12.19, 08:40
...auf dem vom Hochwasser 2002 verschont gebliebenen Abschnitt der Weißeritz-
talbahn Obercarsdorf - Schmiedeberg. Eigens dafür hatte man im Dezember 2012 die
IV K 99 1608 und den Altbauzug per Tieflader hierher gebracht. Auch das Wetter
präsentierte sich dem Anlass entsprechend vorweihnachtlich. Von Schmiedeberg
kommend fährt der Zug in Obercarsdorf ein.

Datum: 01.12.2012 Ort: Obercarsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durchblick
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (782) am: 29.11.19, 13:26
Viel los im ehemaligen Bw Glauchau Anfang Dezember 2013. Während
der Museumszug des Eisenbahnmuseums Schwarzenberg für die Rück-
fahrt dorthin vorbereitet wird, ergab sich zwischen 118 770 und Bghw-
Wagen der Durchblick auf 140 041 der Press die hier auf ihren nächsten
Einsatz wartete.

Zuletzt bearbeitet am 29.11.19, 13:28

Datum: 01.12.2013 Ort: Glauchau [info] Land: Sachsen
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: MTEG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Modellbahnanlage Sehmatal
geschrieben von: Vinne (586) am: 28.11.19, 21:14
Zwischen Cranzahl und Neudorf streben die Züge der Fichtelbergbahn stets am Osthang des Sehmatals in Richtung Kurort Oberwiesentahl.

Von der gegenüberliegenden Anhöhe lässt sich die Reise des Schmalspurzuges dabei vorzüglich verfolgen, sodass 99 1772 vor P 1005 bereits bei der Anfahrt auf Unterneudorf problemlos beobachtet werden konnte.

Nach dem Halt eben dort beschleunigte die Babelsberger Neubaulok ihre fünf Rekowagen wieder auf Reisegeschwindigkeit und wurde wenige Augenblicke später digital festgehalten.

Leider ging die Dampfentwicklung wegen der geringen Luftfeuchtigkeit an diesem Tag trotz niedriger Temperaturen sehr dürftig aus.

Datum: 07.10.2019 Ort: Neudorf (Erzgebirge) [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kurz vor Mitternacht in Leipzig Hbf
geschrieben von: Trainagent (7) am: 28.11.19, 17:36
Ende August 2019 mussten auf der RE 6 (Leipzig - Chemnitz) aufgrund des hohen Schadbestandes der ER 20 Dieselloks Ersatzloks gefunden werden. Die MRB mietete hierfür unter anderem die 234 278 der SEL an, welche noch über eine aktive ZWS verfügt. An einem späten Septemberabend steht die Ludmilla mit ihrem letzten Wendezug nach Chemnitz auf Gleis 23 des Hauptbahnhofes in Leipzig.

Datum: 02.09.2019 Ort: Leipzig [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: SEL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Niederflur unter der "Moschee"
geschrieben von: Vinne (586) am: 26.11.19, 20:44
Die alte Zigarettenfabrik Yenidze ist mit ihrem lokal etwas deplatziert wirkenden Baustil eine der baulichen Sehenswürdigkeiten von Elbflorenz.

Am Bahnhof Mitte kann der geneigte Eisenbahnfotograf dabei entweder die "große" Eisenbahn in einigen Perspektiven mit dem Gebäudekomplex umsetzen, aber auch die im 10-Min-Takt verkehrenden Bahnen der Linie 10 von der Messe Dresden. NGT6DD-ZR 2581 hat vor wenigen Augenblicken die Friedrichstraße verlassen und ist auf die Weißeritzstraße eingebogen, durchfährt nun die Ersatzhaltestelle des Bahnhofs Mitte und wird am Standpunkt des Fotografen in dessen Rücken in die eigentliche Haltestelle einbiegen, die mit direktem Zugang zu den S- und Regionalbahnsteigen unterhalb der DB-Trasse liegt.

Datum: 09.10.2019 Ort: Dresden Bf. Mitte [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Hauptbahnhof Zwickau...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (782) am: 27.11.19, 12:19
...hat sich bis heute sein "Reichsbahn-Flair" weitgehend erhalten.
So werden auch 2019 noch auf den meisten Gleise die Ein- bzw.
Ausfahrten mittels Formsignalen getätigt. Vor 8 Jahren gab es auch
noch planmäßig Züge mit der Baureihe 143 hier zu sehen - 143 928
mit einer Regionalbahn aus Altenburg bei der Einfahrt.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.19, 12:20

Datum: 27.11.2011 Ort: Zwickau [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nasse Füße für Preßnitz-Motiv
geschrieben von: barnie (91) am: 26.11.19, 14:41
Neben regelmäßigen Fahrten mit Personenzügen werden gelegentlich auch Güterzüge auf der Preßnitztalbahn angeboten. War der Güterverkehr bis zur Betriebseinstellung in den 80er Jahren des letztens Jahrhunderts das Kerngeschäft, sind Güterwagen auf den 750mm breiten Gleisen heutzutage nur "Showveranstaltung". Aber immerhin: als ehrlicher Bezahler finanziert man auch damit den Erhalt der reizvollen Bahn.

Einen (bzw. mehrere) Güterzu/üg(e) konnte man auch Mitte Februar 2008 erleben. Die Temperaturen waren zwar kalt, das Wetter ansich aber mehr als wechselhaft. Oftmals und vollständig bewölkt, dann aber auch mal ein Schneeschauer. Riss dann danach der Himmel auf hatte man Glück mit sehr klarem Licht, so wie bei dieser Aufnahme nahe Steinbach.

Schön finde ich immer, wenn man den namensgebenden Fluss dieser Bahn, die Preßnitz, mit ins Bild eingefügt bekommt. Wobei - eigentlich ist es fast schwieriger, den Fluss aus den Bildern herauszuhalten.

Manipulation: Fusselzweige aus dem Himmel entfernt.


Datum: 16.02.2008 Ort: Steinbach [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Preßnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (2852):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 286
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.