DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 857
>
Auswahl (8561):   
 
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kohle für Küchwald
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (808) am: 05.04.20, 13:31
Eine der wenigen zuverlässigen Güterzugleistungen auf der "KC-Linie", (Leipzig) -
Neukieritzsch - Chemnitz, sind die Kohlenzüge aus dem Tagebau Profen zum Heiz-
kraftwerk Küchwald in Chemnitz. Bei Wickershain hat man einen schönen Blick auf
die Bahnstrecke und auf Geithain mit seinen Kirchen - 232 527 mit dem KC 63247
nach Küchwald, nicht im Bild die nachschiebende 232 428.

Zuletzt bearbeitet am 05.04.20, 13:31

Datum: 17.03.2004 Ort: Wickershain [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
IC am Rickelsbüller Koog
geschrieben von: Horst Ebert (123) am: 05.04.20, 14:55
An diesem warmen und dunstigen Januarwochenende konnte man hier noch das Tal der Besucherzahlen auf Sylt vermuten und der nächsten saisonalen Spitze zu Ostern entgegensehen, ehe das durch die Corona-Pandemie und ihre Reiseeinschränkungen zerplatzte.
Das Hochstativ auf dem Seedeich am Hindenburgdamm ermöglicht einen Blick über 218 473 und 218 315 mit IC 2072 hinweg in den Rickelsbüller Koog, der 1981 nicht zur Gewinnung von Ackerland, sondern nur zum Küstenschutz eingedeicht und bald darauf zum Naturschutzgebiet erklärt wurde.

Zuletzt bearbeitet am 05.04.20, 19:57

Datum: 19.01.2020 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Landmarke Stralsunds
geschrieben von: Vinne (618) am: 05.04.20, 08:21
Früher war die Stadtkulisse der Hansestadt Stralsund mit ihren vier Türmen der großen Kirchen die markante Landmarke vor der Insel Rügen.

Seit dem Bau der Neuen Ziegelgrabenbrücke als Strelasundquerung mit ihrem 128 m hohen Pylon ragt selbige noch weiter sichtbar in die Landschaft Vorpommerns herein.

Für Fotografen im Bahnhof Stralsund-Rügendamm ergab sich damit ein völlig neuer Blick, schließlich gab es nun einen Ausgleich zu den zwei Hochspannungsmasten, die irgendwie immer das Bild alleine zu Ungunsten der linken Bildhälfte prägten.
Vor rund einem Jahr wird IC 2421 von 101 101 durch den Bahnhof geführt, dessen Empfangsgebäude dank der erst allmählich erwachenden Natur linkerhand sichtbar ist. Nach dem Fahrtrichtungswechsel im Hauptbahnhof führt der Zuglauf weiter in die Hauptstadt ans Berliner Südkreuz.

Datum: 07.04.2019 Ort: Stralsund-Rügendamm [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Geringer Niederschlag, teilweise sonnig
geschrieben von: KBS443 (11) am: 03.04.20, 22:08
So lautete die Wettervorhersage am 9.10 des letzten Jahres. Der schulfreie Mittwoch sollte genutzt werden um die aufgrund einer Streckensperrung auf der NSS über die MWB ungeleiteten Güterzuge abzupassen. Am Nachmittag des besagten Tages wurde sich bei Marburg-Süd in einem sehr matschigen Feld positioniert.

Nachdem ich am Mittag schon vom ersten Schauer zum Rückzug an den Haltepunkt gezwungen wurde sah es fast nach Auflösung der Wolken aus, doch diese Hoffnung wurde zunichte gemacht als es aufeinmal sehr dunkel wurde und das Wasser wie aus Kübeln vom Himmel kam. Doch im Raum Kassel wurden einige Highlights gesichtet also wurde noch unter strömendem Regen auf dem Feld ausgeharrt. Schließlich reichte die Zeit nicht aus und der Rückzug zum Haltepunkt musste eingelegt werden um die Regionalbahn zu erwischen. Teilweise rollte es im Blockabstand, ist man auf der Main-Weser-Bahn garnicht gewöhnt, doch zum Ende nahm der Verkehr leicht ab doch 185 315 mit Einzelwagenzug konnte als letztes Bild des Tages unter Kulisse des Marburger Landgrafenschloß festgehalten werden.

Main-Weser-Bahn Umleiter sind echt eine feine Sache:))

In der Galerie sind schon zwei Bilder aus dieser Perspektive, jedoch bei gutem Wetter und dem Personenverkehr gewidmet, deswegen lässt sich meiner Meinung nach der Vorschlag des Bildes rechtfertigen.

Zuletzt bearbeitet am 03.04.20, 22:09

Datum: 09.10.2019 Ort: Marburg [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach Ankunft Lagebesprechung
geschrieben von: Der Rollbahner (124) am: 03.04.20, 15:32
Nach der Ankunft von Dg 67653 aus Waren (Müritz) ist die Vorspannlok 50 3606-6 im Endbahnhof Möllenhagen vom Zug gegangen und passend zur Lagebesprechung auf das Nachbargleis rangiert worden.

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 22.04.1994 Ort: Möllenhagen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dreifaches Lottchen
geschrieben von: Athyrenia (27) am: 04.04.20, 18:33
Die Kirchturmsleistung von Berlin-Nordost nach Seddin ist bis heute eine zuverlässige Chance, die letzten 298er der DB im Einsatz zu erleben. Gar nicht selten ist es auch, dass eine zweite Lok der Baureihe zurück nach Seddin mitgeführt wird. Im September 2016 gab es wegen Bauarbeiten aber für einige Tage Änderungen in den Umläufen der 298er im Berliner Raum. Dies führte für ganz kurze Zeit dazu, dass man den Zug mit drei Lokomotiven erleben konnte - und damit einen nicht unerheblichen Teil des verbliebenen Gesamtbestandes der Baureihe bei der DB auf einen Schlag.

Zweiteinstellung: Bild etwas abgedunkelt.

Datum: 15.09.2016 Ort: Ahrensdorf [info] Land: Brandenburg
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Relativ kalt...
geschrieben von: 614 078 (209) am: 04.04.20, 11:44
...war es am 3. Dezember 2016, aber dafür schön sonnig.

So fuhr ein 648er-Pärchen mit einer RB von Herzberg nach Braunschweig durch diesen schönen kalten Tag und wurde bei Salzgitter-Gitter abgelichtet.

Datum: 03.12.2016 Ort: Salzgitter-Gitter [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Morgendliches Quetschie am Quietschie
geschrieben von: Hannes Ortlieb (390) am: 04.04.20, 11:41
Vor der majestätischen Kulisse des Weltkulturerbes Völklinger Hütte legt DB 425 630 als RB 70 33707 Trier Hbf - Homburg (Saar) Hbf an einem sonnigen Morgen mit vierminütiger Verspätung einen Halt ein und wird von zahlreichen Pendlern gen Landeshauptstadt oder darüber hinaus schon erwartet. Wenige Wochen später sollten die 425er auf dieser Linie bereits durch Coradia Continenal ersetzt werden.

Datum: 05.11.2019 Ort: Völklingen [info] Land: Saarland
BR: 425 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Langelsheimer Bundesbahnrelikte
geschrieben von: Vinne (618) am: 04.04.20, 10:15
Die Morgenvariante der östlichen Ausfahrsignalgruppe von Langelsheim habe ich ja vor Kurzem in der Galerie präsentiert.

Mit etwas Peilen kann man das Ensemble auch zum Nachmittag umsetzen, wobei das Empfangsgebäude und das Fabrikensemble nun durch das Befehlsstellwerk und etwas nichtssagenden Hintergrund ersetzt werden muss.

648 273 rollt noch unter dem Normalfahrplan an den Ausfahrsignalen N1, N2 und N9 an den Bahnsteig, deren Peitschenlampen über dem Triebwagendach leicht erkennbar sind. Nicht minder "bundesbahnig" sind aber die Beleuchtungseinrichtungen des Mittelbahnsteigs, die notgedrungen aber gleichzeitig motivbereichernd den Weg ins Bild fand. Auf einigen Stationen im Harzvorland kann man diese Objekte noch finden, sodass sich hier fast ungetrübte Bundesbahnatmosphäre breit macht.

Nur der moderne Überweg an den Signalen des Hauptgleises verrät mit 648 273 als RB nach Kreiensen, dass wir uns längst von den Zeiten entfernt haben, als Bundesbahndieselloks und Eierköpfe das Eisenbahnbild der Nordharzstrecke prägten.

Datum: 22.03.2020 Ort: Langelsheim [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Stellwerk Kp
geschrieben von: Horst Ebert (123) am: 04.04.20, 11:31
In der tiefstehenden Wintersonne verläßt 218 187 den Kieler Hbf mit E 3549 nach Hamburg - und das hieß damals natürlich: nach Altona.
Die einzigen elektrifizierten Strecken in Schleswig-Holstein hatten damals eine Stromschiene der Hamburger S- oder U-Bahn, und die über 120 Loks der Baureihe 218 aus den Betriebswerken Flensburg und Lübeck beherrschten die Strecken von Hamburg nach Westerland, Flensburg, Kiel und Puttgarden. Die meisten 218 trugen noch dieselben Farben wie bei ihrer Ablieferung, die älteren Flensburger Loks also Rot.
Zwar gibt es auch fast 50 Jahre nach dem Auftauchen der ersten 218 immer noch wenige planmäßige Fahrten mit 218 in Kiel, allerdings hat sich die Umgebung drastisch verändert, nicht nur durch die Elektrifizierung. Das Stellwerk Kp ist längst abgerissen und die Bahnsteighalle durch einen Neubau ersetzt.


Zuletzt bearbeitet am 04.04.20, 14:28

Datum: 20.12.1988 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

7 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (8561):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 857
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.