DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13
>
Auswahl (123):   
 
Galerie: Suche » 261 (Voith Gravita 10BB), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Tongrubenverkehr auf der Westerwaldquerbahn
geschrieben von: joni2171 (17) am: 18.03.20, 09:38
Nur ein kleiner Teil der Westerwaldquerbahn wird heute noch befahren, um die Verladestellen der Tongruben zu erreichen. Planmäßig zweimal am Tag wird dabei bis Wallmerod und einmal nach Meudt gefahren, doch in der Realität werden die Gruben eher nach Bedarf angefahren. Somit ist es oft ein Glücksspiel, wann der Zug wieder zurück nach Montabaur fährt.

Als am 17.03.20 DB 261 039 am Nachmittag die Aufgabe hatte, diverse Tonwagen nach Montabaur zu befördern, befuhr diese die Strecke bis nach Wallmerod. Aus einigen wenigen Wagen von Beginn an wurden dann im Laufe der Fahrt 15 Stück. Somit war etwas Geduld gefragt ehe uns der Zug das zweite Mal vor die Linse fuhr. Hier ist dieser als ER 54958 kurz vor Bannberscheid-Staudt zu sehen.

Bildmanipulation: Die Leitung zwischen den Masten neben der Strecke wurde nachträglich entfernt, da sie deutlich durch die Lok verlief.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.20, 09:56

Datum: 17.03.2020 Ort: Bannberscheid-Staudt [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Star im Lammetal
geschrieben von: Vinne (613) am: 14.03.20, 19:08
Werktäglich rollt ER 53743 von Hildesheim ins Innerstetal, um bereits in Groß Düngen die Goslarer Strecke wieder zu verlassen. Ab dort biegen die Züge ins Lammetal ein um die "Salzstadt" Bad Salzdetfurth zu gelingen.

Neben dem dortigen Sole(heil)bad und Kurbetrieb gibt es dort noch immer einen Standort der K+S Aktiengesellschaft, die durch den genannten Zug angefahren wird.

Durch die Stichstrecke nach Bodenburg ohne Kreuzungsmöglichkeit bleibt in jeder Stunde stets nur ein gut 25-minütiges Fenster, in dem die Sperrfahrt von Groß Düngen die Anschlussweiche erreicht haben muss, anschließend in den Anschluss rangieren und sich dort einschließen muss.
Wegen der Verspätung der vorherigen Fahrt der Nordwestbahn hatte der Lokrangierführer von 261 068 entsprechend "heiße Kohlen" unter seinem Fahrersitz und entlockte der Gravita bei der Beschleunigung nach der Ortsdurchfahrt von Wesseln ungeahnte Basstöne.

So zog der Zug mit freundlich grüßendem Personal talaufwärts vorbei. Lok und Personal werden gegen 14 Uhr ihren Feierabend in Hannover-Linden erreichen.

Datum: 14.03.2020 Ort: Wesseln [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ende für die Endstation ...
geschrieben von: 218 137-8 am: 23.02.20, 20:22
... vieler Loks. Als Begrifflichkeit kennen sicher viele den Ort Eschweiler-Aue, aber dagewesen sind bisher nur wenige. Für Zahlreiche Loks und Triebwagen war Eschweiler-Aue Endstation bei der Recycling-Firma "Theo Steil". Relativ plötzlich, Anfang 2016, wurde aber beschlossen diesen Standort zu schließen, und selbst die Mitarbeiter erfuhren davon als erstes aus den Medien. Bis dato hatte Theo Steil neben Loks zur Verwertung auch täglich Eanos Wagen zugestellt bekommen, welche beladen wurden mit Altschrott.

Nun ging alles schnell, die tägliche Bedienung blieb aus. Am 17.3.2016 hatte ich aber nochmal den Auftrag mit 261 025 im Anschlussgleis die dort von DB Cargo vorgehaltenen Sicherungsmittel abzuholen. Hinten am Tor sieht man auch noch die Köf II, mit welcher die Mitarbeiter tagsüber die Loks oder Wagen auf das Gelände zogen. Im Mai 2016 wurde "der Steil" ein letztes Mal bedient, denn der allerletzte Schrott musste ebenfalls in Ea-Wagen noch abgefahren werden. Danach war das Gelände und der Anschluss tot.

Nach der Insolvenz der ESW Röhrenwerke 2019 ist Eschweiler-Aue gänzlich ohne Güterverkehr, und die Anschlüsse auf beiden Seiten des Bahnhofes in ein Dornröschenschlaf gefallen.

Zuletzt bearbeitet am 23.02.20, 20:25

Datum: 17.03.2016 Ort: Eschweiler Aue [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das Bangen mit den Schatten
geschrieben von: 215 082-9 (256) am: 25.01.20, 18:24
Wer kennt es nicht?! Man hat eine Fotostelle die wenige Minuten vor Durchfahrt des gewünschten Zuges noch verschattet ist und weiß nicht ob das wirklich klappt. Südlich Schwarmstedt fanden wir uns am Morgen des 07.10.2019 ein, um die Übergabe aus Walsrode aufzunehmen. Leider ging beim Freischneiden einer netten Stelle die Astschere zu Bruch, weshalb wir es riskierten die verschattete Stelle ein paar Meter weiter zu probieren. Der Zug ließ sich zum Glück recht viel Zeit, sodass die Sonnenlücke für die 261 084 und die vier Kesselwagen gerade groß genug war. In satten Tempo rauschte der ER 53726 Walsrode - Hannover-Linden um 08:32 Uhr an den beiden Fotografen vorbei. Der Fototag war eröffnet!

Datum: 07.10.2019 Ort: Schwarmstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wenn der Morgentau glitzert
geschrieben von: CargoLokführer (125) am: 12.12.19, 12:04
Windstille und diffuses erstes Sonnenlicht, welches sich zögerlich durch die Nebeldecke kämpft, sorgen gerade in den frühen Morgenstunden für besondere Stimmungen. Ist genug Licht da, so glitzern die kleinen Wassertröpfchen an Grashalmen besonders gut im Gegenlicht. Sind es nicht manchmal diese kleinen Dinge, die einen gewöhnlichen Morgen zu einer ganz besonderen Stimmung verhelfen?

Der Nebel lichtete sich am Morgen des 06.04.2019 nur zögerlich, als 261 075 mit der Übergabe von Braunschweig Rbf nach Knesebeck unweit von Neudorf-Platendorf durch die Landschaft des Großen Moores rumpelte.

Zuletzt bearbeitet am 12.12.19, 23:32

Datum: 06.04.2019 Ort: Neudorf-Platendorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 14 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tonbahn [5]
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 27.11.19, 17:41
Leider in der Regel nur einmal am Tag erreicht wird der Bahnhof von Wallmerod, um die dortige Tonverladung zu bedienen. Schade deswegen, weil die Strecke dort im hinteren Abschnitt mal etwas freier und zugänglicher ist. Aber gut, die eine Fahrt gibt es ja und nachdem der Zug im Bahnhof von Wallmerod verhaftet werden konnte, gab es noch ein zweites Foto in den nachfolgenden Wiesen.

Datum: 27.08.2019 Ort: Wallmerod [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine Gravita...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (805) am: 10.11.19, 08:14
...gehört sicher nicht zu meinen bevorzugten Fotoobjekten. Aber wenn
zum x-ten Male nicht die erhoffte 294er an der Übergabe von Altenburg
nach Zwickau ist kommt sie, wenn auch etwas widerwillig, auch auf den
Chip - 261 044 bei Mockern.

Datum: 15.11.2018 Ort: Mockern [info] Land: Thüringen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Umleiterübergabe auf dem OHE Netz
geschrieben von: Heidebahnfan (25) am: 08.11.19, 12:49
Im September 2019 war die Heidebahn zwischen Hodenhagen und Walsrode wegen Gleisbauarbeiten einige Tage gesperrt. Die Firma Wolff in Bomlitz wollte trotzdem weiter mit Gütern versorgt werden, also musste die Übergabe von Hannover-Linden nach Walsrode den weiten Umweg nüber Celle und Soltau nach Walsrode nehmen. Von Celle bis Soltau wurde dabei das OHE Netz befahren.
Die Hinfahrt nach Walsrode erfolgte leider sehr früh, im Dunkeln. Die Rückfahrt hingegen sollte am Vormittag stattfinden. Am 11. September 2019 spielte das Wetter mit und der Nahgüter, bespannt mit 261 084 konnte auf der OHE Strecke kurz vor dem Bahnhof Sülze abgelichtet werden.

Datum: 11.09.2019 Ort: bei Sülze [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Tonbahn [4]
geschrieben von: Yannick S. (647) am: 22.08.19, 20:10 Top 3 der Woche vom 01.09.19
Wenn man sowieso auf den Zug im Licht wartet, spricht ja eigentlich gar nichts dagegen auch den Zug aus dem Licht noch mitzunehmen, oder?

Datum: 03.07.2019 Ort: Meudt [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 28 Punkte

17 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Freiberger Übergabe
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 12.08.19, 21:32
Eine der wenigen verbliebenen regelmäßigen Güterzugleistungen im Plauenschen Grund (DW- Linie) ist die Übergabe nach/von Freiberg/Sa.
Hier kehrt 261 014 aus Freiberg nach Dresden Friedrichstadt zurück und passiert dabei die ehemalige Felsenkeller Brauerei.

Datum: 10.04.2018 Ort: Dresden [info] Land: Sachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (123):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.