DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (5):   
 
Galerie: Suche » 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hochbetrieb am Halbendorfer Wechsel
geschrieben von: Saenkil (11) am: 15.10.19, 14:27
Kaum lugt die Morgensonne über die Baumkronen, sind die beiden Brigadelokomotiven des BKW "Frieden" in Weißwasser bereits schwer beschäftigt. Mit einem beladenen Kipplorenzug verlässt 99 3317 (HF 1917) den Halbendorfer Wechsel.

Datum: 13.10.2019 Ort: Weißwasser [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: WEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Gütersloher Kreisbahn"
geschrieben von: mavo (135) am: 30.09.19, 14:37
Eine der ältesten Museumseisenbahnen Deutschlands befindet sich bei Gütersloh: Die "Dampf Kleinbahn Mühlenstroht" (DKBM). Diese Bahn ist in vieler Hinsicht besonders. Nicht nur, das die Trasse der 600mm Strecke einer riesigen Modellbahn ähnelt, die Bahn umkreist dabei auch noch ein Ausflugslokal mit guter Küche und großem Biergarten. Ein Ausflug zur (ehm.) "Gütersloher Kreisbahn" ist daher etwas für die ganze Familie...

Datum: 21.07.2019 Ort: Gütersloh [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DKBM
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Mit der "DIANA" nach Köbeln
geschrieben von: Saenkil (11) am: 25.05.19, 12:16
Bereits im Jahre 1912 verließ die "DIANA" unter der Fabriknummer 8472 die Werkshallen von Borsig und ist seitdem als Einzelstück unterwegs auf dem weitläufigen Netz der Waldeisenbahn Muskau. Durch die Eingliederung in die Deutsche Reichsbahn erhielt sie die Betriebsnummer 99 3312. Wichtiges Aufgabengebiet war bis Ende der 1970er Jahre die Belieferung der Feinpapierfabrik Köbeln mit Kohle und Zellulose über die landschaftlich reizvolle Strecke 5. Mit der Einstellung des Betriebs wurde diese Verbindung jedoch rasch abgebaut, die Fabrik ging schließlich 2000 in Konkurs. Bis heute überlebt hat dagegen unsere 3312, welche noch immer mit ihrem stilechten Güterzug durch die Lausitzer Kiefernwälder dampft und auf der Strecke 4 zum Schweren Berg unterwegs ist. Somit lebt ein weiteres Mal die Illusion auf, es ginge wieder bis nach Köbeln.

Zuletzt bearbeitet am 30.05.19, 23:05

Datum: 20.10.2018 Ort: Weißwasser [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: WEM
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst am Halbendorfer Wechsel
geschrieben von: Saenkil (11) am: 22.05.19, 13:59
Alle Jahre wieder hüllt der Herbst die Wälder der Lausitz in ein goldenes Farbkleid. Hier verlässt 99 3312 der Waldeisenbahn Muskau den Halbendorfer Wechsel in Richtung Schwerer Berg.

Datum: 20.10.2018 Ort: Weißwasser [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: WEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frankfurter Feldbahnmuseum
geschrieben von: Yannick S. (629) am: 11.04.17, 00:11
Im Frankfurter Rebstockpark findet der Spaziergänger versteckt im Gras schmalspurige Gleise, sie gehören zur Strecke des Frankfurter Feldbahnmuseums, das am Römerhof ansässig ist. In den warmen Monaten relativ regelmäßig werden die kleinen Loks auf die große Reise geschickt, sehr zur Freude der Parkbesucher, die alle interessiert rüberschauen was denn da Kleines vorbeidampft.

Datum: 09.04.2017 Ort: Frankfurt [info] Land: Hessen
BR: 099 (Schmalspur bis 600mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Frankfurter Feldbahnmuseum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (5):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.