DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Als der Tag doch noch gut wurde
   
geschrieben von Jan vdBk am: 30.11.13, 09:36 Top 3 der Woche vom 15.12.13
Aufrufe: 2042

An diesem Tag hatte eigentlich nichts so richtig geklappt. Große Zugverspätungen und unterjährige Fahrplanausdünnungen im Güterverkehr hatten uns an der Hauptstrecke Trondheim - Oslo gezeigt, dass ein sonniger Tag allein noch nicht für einen gelungenen Fototag ausreicht. Gerade weil so ein schöner Tag war, tat es weh, fast nichts machen zu können.

So konnte man es schon als ein wenig Fatalismus oder Abgebrühtheit bezeichnen, dass wir uns trotz der bisherigen eher bescheidenen Tagesausbeute für die letzte Stunde des Tages ausgerechnet an eine Nebenbahn stellten, auf der eine knappe Stunde vor Sonnenuntergang ein zweimal wöchentlich verkehrender Privatgüterzug kommen sollte. Nur dieser Zug - ansonsten nichts! Der Zug hätte sonstwann kommen können - Platz war genug. Wir glaubten beide nicht so recht dran, dass das etwas werden würde.

Zu allem Überfluss fanden wir an besagter "Nebenstrecke" Storlien (SE) - Hell (Meråkerbahn) auch noch diese schöne Stelle am Ufer des Stjørdalselven. Die Sonne näherte sich schon dem Horizont, doch das Motiv lag so, dass der Schatten eines Hanges mit dem Sonnenstand eher vom Gleis verschwand. Und durch den Fluss war bis zu den nächsten Schattenspendern genügend Abstand - noch!

Tja, und dann kam er tatsächlich, der TXL-Zug 5990, von Husum in Schweden nach Verdal in Norwegen. Eine lange Kette leerer Container zur Aufnahme von Kalk im Hafen von Verdal. Pünktlich auf die Minute! Das sind so die Momente, die so manches ausgleichen...

Zuletzt bearbeitet am 25.10.15, 10:23

Datum: 14.03.2013 Ort: Hell Land: Europa: Norwegen
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / SE-TMZ Fahrzeugeinsteller: Three T
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: SONY, Modell: DSLR-A900, Belichtungszeit: 1/1250sec, Blende: F/7.1, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 14.03.2013 16:51:14, Brennweite: 85mm



geschrieben von: Der Knallfrosch
Datum: 01.12.13, 17:28

Herrlich! Gerade das S, das die einheitlichen Container beschreiben, gefällt mir sehr gut. Und dazu die Winterlandschaft und das schöne Abendlicht. *


geschrieben von: Nils
Datum: 01.12.13, 21:15

Ich schließe mich Christophs Kommentar an und ergänze "die Lok" :-) *


geschrieben von: rene
Datum: 02.12.13, 00:13

Herrlich... einfach herrlich

*

Viele Grüße

René



geschrieben von: Rübezahl
Datum: 02.12.13, 02:10

Weiße Lok im Schnee, das ist wie das ostfriesische Wappen: Weißer Adler auf weißem Grund. Ne, mal ohne Quatsch, eine tolle Aufnahme des Containerzuges in der S-Kurve. Da stimmt alles !

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: JLW
Datum: 02.12.13, 17:19

Jan, Dein emotionaler Begleittext sagt ja schon viel aus, dass Dir diese tolle Aufnahme sehr zu Herzen gegangen ist. Nach dem Tagesfrust auf den letzten Pfiff so was zu landen ...

VG aus Weinböhla


geschrieben von: 1216 950
Datum: 03.12.13, 16:03

Noch so ein Knaller!

(Sternchen)

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.