DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Schotter fürs Saltfjell
   
geschrieben von Horst Ebert am: 10.07.19, 23:22
Aufrufe: 835

Loke (oder Loki), in der nordischen Mythologie einer der Asen, soll besonders hübsch sein. Ob das auch auf die von Nohab ursprünglich für die DSB gebauten MZ IV zutrifft?

Mehrere Tage nacheinander holte die TMZ 1460 "Loke" von Nordic Re-Finance AB Schotter vom Anschluß Sefrivatn bei Majavatn, um ihn dann weiter nördlich auf der Nordlandsbahn zu verteilen. Ein Teil wurde gerade im Hintergrund entladen, und nun wird zwischen Lønsdal und Polarkreis wieder ein wenig beschleunigt.


Zuletzt bearbeitet am 11.07.19, 20:12

Datum: 12.06.2019 Ort: Saltfjell Land: Europa: Norwegen
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / SE-TMZ Fahrzeugeinsteller: NRFAB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Belichtungszeit: 1/1600 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 12.06.2019 16:00:01, Brennweite: 22 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: hbmn158
Datum: 12.07.19, 11:03

Ein Schneebild auf der Nordhalbkugel im Juni, das muß man erst einmal hinbekommen ... von mir gibts den *!

Schöne Grüße Frits


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 14.07.19, 10:30

Mit der schönen Lok an dieser Panoramakurve ist das natürlich ein klasse Bild! Nur schade, dass die Wolke oben nicht ganz drauf durfte.
Viele Grüße, Jan

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.