DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Nicht mehr lange
   
geschrieben von joergfg am: 09.01.17, 10:56
Aufrufe: 1393

...und dann endet, wahrscheinlich im Juni 2017, der letzte planmässige Einsatz normalspuriger Dampflokomotiven in China für immer.
Aber noch ziehen die D-Kuppler der Baureihe JS zuverlässig tagtäglich die mit Steinkohle beladenen Züge aus dem Kohlentagebau Sandaoling (Provinz Xingjiang, VR China) zur ca.4 km entfernten Kohlenwäsche.
Am 10.01.2015 konnte ich einen solche Zug mit einer unerkannt gebliebenen JS an der Spitze in der Steigung aus dem Tagebau heraus fotografieren. Ein Augen- und Ohrenschmaus.

Einen unbeliebten Fotografen aus dem Bild entfernt.

Datum: 10.01.2015 Ort: Sandaoling, China Land: Übersee: Asien
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) / CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mine
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D800, Belichtungszeit: 1/500 sec, Blende: F/8.0, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 10.01.2015 16:34:42, Brennweite: 80 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel



geschrieben von: delta_t
Datum: 10.01.17, 21:17

Faszinierender Blick in die Wunden des Tagebaus. "Einen unbeliebten Fotografen aus dem Bild entfernt." => ich hoffe, Du hast ihn nicht über die Kante befördert.
Stern*

Grüße
Gunnar

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.