DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3
>
Auswahl (24):   
 
Galerie: Suche » 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Und ewig lockt der Berg
geschrieben von: claus_pusch (134) am: 12.01.20, 16:45
Im Weschnitztal nahe des Hp Zotzenbach erhebt sich ein Hügel, für den die Landkarten den Namen "Wäschberg" und eine Höhe von 218 m angeben. Dieser Hügel ist so eine Stelle, wo man gerne wissen möchte, wieviele (Hunderte) Eisenbahnfreunde sie schon erklommen haben, um ein Zugfoto zu machen. Auch ich wollte mir bei einem Besuch kurz vor Jahresende natürlich den "Klassiker" mit den Weschnitzauen, dem Triebwagen im Vordergrund und der Rimbacher Kirche dahinter, der schon mehrfach in der Galerie vertreten ist, "abholen", möchte hier aber einen etwas anderen Blickwinkel vorschlagen; er zeigt einen 623 als Zug 13328 Fürth-Weinheim, der soeben die Weschnitzauen südlich von Rimbach erreicht. An die Bergkette im Hintergrund angelehnt erkennt man die auf 350 m Höhe gelegene Stadt Lindenfels mit ihrer Burgruine.
Die Wahl dieser Perspektive war übrigens nicht ganz freiwillig, denn der 623 war auf der anderen Fahrzeugseite mit einem Graffiti 'verziert', so dass er für den klassischen Talblick nicht in Frage kam.

Datum: 30.12.2019 Ort: Zotzenbach [info] Land: Hessen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Herbstliches Rheinland
geschrieben von: Dennis G. (120) am: 02.11.19, 01:01
Das Umfeld des östlichen Einfahrsignals des Bahnhofs Mönchengladbach-Rheindahlen präsentierte sich Ende Oktober sehr herbstlich. Durch die tief stehende Sonne werfen die Bäume allerdings lange Schatten in Richtung des Gleises, was der Ausleuchtung der Züge nicht gerade zuträglich ist. Andererseits leuchten sie so schön, da nimmt man die Schatten doch gerne in Kauf.

Unter der Woche pendelt ein einzelner LINT im Stundentakt auf der einst als Eiserner Rhein bezeichneten Strecke zwischen Mönchengladbach Hbf und Dalheim. Bei einer planmäßigen Fahrzeit von 25 min bleibt nicht viel Zeit für den Fahrtrichtungswechsel. Zum Aufnahmezeitpunkt ist der Fahrplan bereits etwas aus dem Takt geraten und der Zug knapp 10 min verspätet. Wie lange wird es wohl dauern, bis die Verspätung wieder abgebaut ist?


Datum: 31.10.2019 Ort: Mönchengladbach Rheindahlen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wieder Personenverkehr auf der Bentheimer Eisenbah
geschrieben von: ludger K (304) am: 23.07.19, 22:45
Seit kurzem bietet die BE zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus wieder SPNV an, und der Erfolg gibt ihr Recht: Sie ist begeistert von dem Zuspruch. Die Bevölkerung nimmt das neue Angebot dankend an. Hier ist der VT 115 in der Abendsonne zwischen Grasdorf und Neuenhaus unterwegs. Rechts bietet der Steinmetz Maurice Fronterré seine Grabsteine ab. Eigentlich herrscht auf der Bundesstraße um diese Tageszeit Hochbetrieb, aber dank der BÜ-Sicherungsanlagen ist die Wahrscheinlichkeit, daß ein Auto ins Bild fährt, ziemlich gering. Obwohl ich seit fast 50 Jahren bei der BE fotografiere, hatte ich diese Streckenpartie noch nie aufgenommen. Der neue PV macht's möglich.

Zuletzt bearbeitet am 01.08.19, 20:37

Datum: 23.07.2019 Ort: Neuenhaus (Dinkel) [info] Land: Niedersachsen
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Planverkehr am Sachsen-Anhalt-Tag
geschrieben von: Jan vdBk (614) am: 05.06.19, 17:38
Von den Verstärkerzügen zum Sachsen-Anhalt-Tag haben wir ja nun schon einige Bilder gesehen. Aber auch die Planzüge waren interessant, waren sie doch auf dem Abschnitt Thale - Halberstadt auf die dreifache Kapazität verstärkt worden. Und so ein LINT-Tripel in der schmucken Abellio-Farbgebung macht sich auch sehr gut in der Landschaft. Der letzte Zusatzzug war an diesem Sonntagabend bereits gefahren, da begegnet uns der verstärkte Planzug RE 80614 in der Ausfahrt aus dem Bahnhof Wegeleben. Diese Garnituren pendelten die ganzen Tage zwischen Thale und Magdeburg; das sonst übliche Flügeln aus Richtung Magedeburg nach Thale, Blankenburg und Goslar entfiel.

Datum: 02.06.2019 Ort: Wegeleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eine Sommermorgen in Blumenberg
geschrieben von: Nils (415) am: 05.06.19, 18:29
Abellio 648 435 durchquert den Bahnhof Blumenberg im Morgenlicht des 02.06.2019 auf dem Weg nach Magdeburg Hbf. Auch im Jahre 2019 kommen Technikfreunde bei dieser Betriebstelle auf ihre Kosten. Formsignale, Kurbelschranken und Stellwerke leisten weiterhin ihren Dienst. Umbaupläne liegen auf dem Tisch, sind aber bisher immer wieder verschoben worden.

Datum: 02.06.2019 Ort: Blumenberg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lint am Kattegad
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 24.03.19, 22:02
...oder wenn man auf den letzten Drücker versucht das Wunschmotiv umzusetzen.

Den Jahresurlaub 2018 verbrachte ich mit meiner kleinen Familie am Kattegat, genauer in der Nähe von Skagen, Dänemark. Die Eisenbahn sollte eine untergeordnete Rolle spielen. Aber wenn da doch nun teils halbstündlich die Triebwagen am Campingplatz vorbeirollen und an den BÜs immer schön pfeifen? Zugegeben, Lint und Desiro locken mich nicht unbedingt hinterm Ofen vor. Aber der Gedanke, die in der Ostsee zu Hauf vor Anker liegenden Pötte und einen Triebwagen der NJ zusammen in der kargen Heidelandschaft aufs Bild zu bekommen trieb mich dann doch um. Neben ein paar Standartmotiven Tage zuvor bei wechselhaften Bedingungen sah das Wetter am Tag vor der Abreise dann doch zu gut aus, so dass ich mich abends doch noch einmal mit Sohnemann in Bewegung setzte. Und tatsächlich ließ sich ein schönes Stellchen finden, an welchem mein Vorhaben umzusetzten sein sollte. Doch was war das?! Mit der kräftigen Briese trieben Wolken von Westen herein und mein Gefühl sagte mir: die sind zur Planzeit vor der Sonne! Doch: um eine Sekunde sollte mein Gefühl daneben liegen!
Am unteren Bildrand lässt sich der Schatten schon erahnen, aber es hat gelangt!

Datum: 21.08.2018 Ort: Skagen [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-623 Fahrzeugeinsteller: NJ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Und plötzlich war Winter
geschrieben von: Der Nebenbahner (339) am: 31.05.18, 22:56
Lange hat es in diesem Winter gedauert bis es auch draußen dementsprechend aussah, erst Anfang März gab es in weiten Teilen Norddeutschlands reichlich Schnee und dazu noch teilweise sonniges Wetter. Dies wurde am 1. März genutzt um u.a. 623 023 und 623 023 auf dem Weg von Bad Kleinen nach Lübeck bei der Einfahrt in Herrnburg aufzunehmen.

Datum: 01.03.2018 Ort: Herrnburg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Wintertag
geschrieben von: Der Nebenbahner (339) am: 08.05.18, 06:03
Der letzte Wintertag an dem Schnee im Norden lag war der 30. März 2018, danach schmolz die weiße Pracht.
Das Doppel aus 623 027 und 623 031 war an diesem Tag zwischen Lübeck und Bad Kleinen unterwegs und wurde am Nachmittag auf dem Weg in die Hansestadt östlich von Lüdersdorf erwartet.

Datum: 30.03.2018 Ort: Lüdersdorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Nachwievor hübsch
geschrieben von: Der Nebenbahner (339) am: 23.03.18, 06:03
Nachwievor hübsch ist der Lübecker Hbf der auch nach seiner Modernisierung vor über 10 Jahren nicht gänzlich seinen Charme der alten Zeit verloren hat. Was sich allerdings wie eigentlich überall verändert hat ist der Fahrzeugeinsatz, auch hier haben zumeist Diesel-Triebwagen die Verkehre übernommen. Von Gleis 1 fuhren in Lübeck aber schon immer ein Großteil der Züge nach Osten aba, so auch aktuell. 623 018 und 623 016 verlassen am 13. Februar 2018 den Lübecker Hbf als RE nach Bad Kleinen.


Datum: 13.02.2018 Ort: Lübeck Hbf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Ausfahrt Grevesmühlen
geschrieben von: Der Nebenbahner (339) am: 14.12.17, 20:31
Am Abend des 1. Juni 2017 hat 623 031 den Bf Grevesmühlen verlassen und ist auf dem Weg gen Westen, im Hintergrund ist das Einfahrsignal sowie der Wasserturm zu sehen. Der VT ist einer von einer Reihe neu beschaffter Triebwagen für die "4-Tore-Linie" RE4 Lübeck - Stettin, wo diese die Triebwagen der BR 628 ersetzten.

Datum: 01.06.2017 Ort: Grevesmühlen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (24):   
 
Seiten: 2 3
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.