DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
 
Galerie: Suche » Dubicky, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Auf den Spuren von Ernst Gustav Doerell
geschrieben von: JLW (355) am: 15.08.19, 18:05
Ernst Gustav Doerell war ein Maler der Romantik, der in Aussig lebte und insbesondere das Elbtal vor der Industrialisierung
in vielen Ölgemälden dargestellt hat, die die Stadt Aussig zum Teil ankaufte und so jetzt in konzentrierter Form
im Stadtmuseum Usti nad Labem anzusehen sind. Die Hänge um Dubicky bewanderte er sehr oft
und es ist ihm auch ein Gedenkstein an einem dieser Ausblicke gewidmet.

Am Abgrund stehend entstand diese Aufnahme eines Metrans-Containerzuges, der elbabwärts Richtung Deutschland unterwegs ist.

Durch die Trockenheit 2018 waren die Bäume schon im August herbstlich angehaucht.

Zuletzt bearbeitet am 23.08.19, 15:50

Datum: 12.08.2018 Ort: Dubicky [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.