DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Wenn ich ein Vöglein wär´...
   
geschrieben von Yannick S. am: 19.09.19, 10:24
Aufrufe: 1123

Da ich nun einmal aber kein Vöglein bin, mich aber die Frage schon lange interessierte, ob man das Assenheimer Viadukt auch aus der Luft gut umsetzen kann, bin ich eines Morgens nach der Nachtschicht noch einmal schnell hingedüst und lies die Drohne mal steigen.

Datum: 14.05.2019 Ort: Assenheim Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Hasselblad, Modell: L1D-20c, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/7.1, Datum/Uhrzeit: 14.05.2019 07:41:40, Brennweite: 10 mm, Bildgröße: 729 x 1279 Pixel



geschrieben von: claus_pusch
Datum: 19.09.19, 23:10

Hallo Yannick, tja, die Drohne zeigt bekannte Motive doch immer wieder ganz anders und ganz neu. Schöne Aufnahme!
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: Dr. NE
Datum: 19.09.19, 23:30

superb!


geschrieben von: Steffen O.
Datum: 20.09.19, 00:01

Grandios mit der Skyline und dem Taunus im Hintergrund! Ganz großes Kino!


geschrieben von: 218 420
Datum: 20.09.19, 21:20

Tolle Perspektive, Gefällt mir!

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.