DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 412
>
Auswahl (4112):   
 
Galerie: Suche » Bayern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein Europäer bei Pfaffenhofen (Ilm)
geschrieben von: ICE 91 Prinz Eugen (2) am: 05.12.19, 23:00
Ab und an kommt umlaufbedingt der "Europa"-ICE 3 406 001/501 auch abseits der Achse Basel SBB/Frankfurt/ Hbf-Amsterdam CS/Bruxelles Midi zum Einsatz.
Am 30.11.2019 war er als ICE 621 aus Dortmund Hbf kommend mit ca. +20 bei Pfaffenhofen (Ilm) Richtung München Hbf unterwegs.

Dies ist der Reupload des Bildes, welches ich vor ein paar Tagen bereits zur Abstimung eingereicht hatte.
Im Vergleich zu davor habe ich das Bild aufgehellt, leicht gekippt (damit der ICE sich mehr in die Kurve neigt) und die Temperatur etwas kühler gezogen.

Datum: 2019 Ort: Pfaffenhofen (Ilm) [info] Land: Bayern
BR: 403,406 (alle ICE3-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein moderner Pionier
geschrieben von: Toaster 480 (263) am: 04.12.19, 14:39
Mitte der 1980er Jahre begann das Kapitel des Hochgeschwindigkeits-Schienenverkehrs in Deutschland mit dem InterCityExperimental. Nach etlichen Versuchsfahrten mit einem bis heute anhaltenden deutschen Geschwindigkeitsrekord startete Anfang der 1990er Jahre mit der Baureihe 401 und der Schnellfahrstrecke Hannover-Würzburg die Geschichte des Intercity-Express. Im Deutschen Museum - Verkehrszentrum in München ist der Triebkopf 410 002-0 aus dem damaligen Versuchszug ausgestellt und erinnert an den Pioniergeist im HGV-Verkehr.

Datum: 28.11.2019 Ort: München [info] Land: Bayern
BR: 410 Fahrzeugeinsteller: Deutsches Museum
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Schwanengesang bei der Westfrankenbahn
geschrieben von: Jens Naber (389) am: 01.12.19, 17:44
Zum bevorstehenden Fahrplanwechsel endet der Einsatz der Baureihe 628 bei der Westfrankenbahn, die dort über viele Jahre für den Bahnverkehr zuständig waren und dabei teilweise beachtliche Wege zurücklegten: Wo sonst fand man im Jahr 2019 in Deutschland noch tägliche Einsätze dieser Fahrzeuge auf einer über drei Stunden langen RE-Linie? Mitte August setzte auch bei mir endlich die "Torschlusspanik" ein, sodass mehrere Ausflüge an Main, Tauber und ins Madonnenland folgten. Auftakt für eine frühherbstliche Tour durch das sonnenverwöhnte Maintal bildete am 21. September 2019 der RE 23383 nach Crailsheim (die Zielanzeige ist falsch), der sogar mit einem der beiden mintgrünen 628 als führender Triebwagen unterwegs war. Für die notwendigen Fahrradkapazitäten sorgte der an zweiter Stelle mitlaufende 628 229, der im Innenraum um einige Sitzplätze zugunsten von Fahrradstellplätzen beraubt wurde.

Datum: 21.09.2019 Ort: Collenberg [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Knallender Kontrast ...
geschrieben von: Dg53752 (11) am: 28.11.19, 20:27
... zum Ende eines Fototages an der Strecke Donauwörth-Treuchtlingen. Weil die Altmühltalstrecke wegen Bauarbeiten gesperrt war, rollte der Güterverkehr für einen Samstagnachmittag ungewohnt dicht. Beim Einpacken war wieder das anschwellende Geräusch von auf Stahlschienen rollenden Stahlrädern zu hören. Also schnell wieder ausgepackt, in die Böschung gesprungen und die RheinCargo-187 in die letzte Sonnenlücke eingepasst. Dann die Enttäuschung: Streiflicht auf weißer Lokseite, hoffnungslos überstrahlt. Fast ein halbes Jahr später zum ersten Mal mit einem RAW-Editor gespielt, und siehe da, ist ja doch noch Zeichnung in der Lokseite.

Bild gerade gerichtet (am Mittelwert der Schiefen der Fahrleitungsmasten) und Helligkeit zurückgenommen.

Datum: 29.06.2019 Ort: Gundelsheim [info] Land: Bayern
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: RheinCargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rottalbahn II
geschrieben von: Dennis Kraus (597) am: 27.11.19, 09:03
Obwohl sich der November schon langsam dem Ende zuneigt, zeigten sich zwei Birken in Anzenkirchen noch schön herbstlich gefärbt. 628 629 überquert gerade den an ihnen vorbeifließenden Altbach auf seinem Weg von Passau nach Mühldorf als RB 27216.

Datum: 23.11.2019 Ort: Anzenkirchen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durch den Morgennebel
geschrieben von: Vesko (488) am: 25.11.19, 23:50
Am Morgen des 22.11.2019 verlief am Schliersee die Nebelgrenze. Immer wieder lösten sich Kleine Fetzen Nebel vom größeren Nebelfeld weiter nördlich und erreichten den Schliersee und den gleichnamigen Ort.

Datum: 22.11.2019 Ort: Schliersee [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rottalbahn
geschrieben von: Dennis Kraus (597) am: 25.11.19, 09:05
Die Rottalbahn von Mühldorf nach Passau bietet eine Vielzahl an Motivmöglichkeiten. Viele Bahnhöfe sind noch mit Formsignalen ausgestattet, auch wenn davon einige durchgeschalten sind, so wie der hier im Hintergrund zu sehende von Bad Birnbach. 628 678 konnte als RB 27219 abgelichtet werden.

Datum: 23.11.2019 Ort: Bad Birnbach [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dieselbrummen im Allgäu
geschrieben von: Alex2604 (3) am: 23.11.19, 18:44
Die Diesellokomotive 218 433 zog am Nachmittag des 03.10.2019 den EC195 nach München Hbf durch Buflings bei Oberstaufen.

Datum: 03.10.2019 Ort: Buflings (bei Oberstaufen) [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Herbst in Neusorg
geschrieben von: CC6507 (209) am: 23.11.19, 20:53
Montags geht man normalerweise nicht an die Strecke, um Güterzüge zu fotografieren. Streng genommen tat ich das ja auch nicht, denn ich war ja schließlich wegen der formschönen 612er da. Allerdings erinnerte ich mich, dass zwei Jahre zuvor an der selben Stecke ein Montag Nachmittag gleich drei 232 / 233-bespannte Güterzügen einbrachte. Ohne Kenntnisse der Umlaufpläne ließ ich mich an diesem Montag, den 14. Oktober 2019 dazu verlocken, die Planung des Nachmittags dann doch ein wenig an möglichen Güterzügen auszurichten. Ich stellte mich also auf der Wiese oben im Wald "hinter der Brücke" auf und wartete. Um 17Uhr 15 - noch rechtzeitig bevor die Schatten auch wesetliche Teile des bunten Laubs angeknabbert hatten - brummte es dann zum zweiten Mal ordentlich aus Richtung Neusorg und die 232 xxx donnerte mit ihrem gemischten Güterzug über das Bauwerk.

Der Montag scheint auf der Marktredwitzer Strecke folglich immer noch ein guter Tag zu sein, um Güterzüge zu fotografieren!

Zuletzt bearbeitet am 23.11.19, 20:55

Datum: 14.10.2019 Ort: Neusorg [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spieglein, Spieglein im Regen...
geschrieben von: Steffen O. (540) am: 22.11.19, 00:03 Top 3 der Woche vom 01.12.19
... wer ist die schönste Ludmilla im ganzen Land? 233 219 dürfte in diesem Ranking nicht die schlechtesten Chancen haben, kam die Maschine doch erst kürzlich aus Daugavpils von der Hauptuntersuchung. Mit dem KT 50370 überquerte sie bei Regenstauf den spiegelglatten Regen.

Datum: 14.11.2019 Ort: Regenstauf [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (4112):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 412
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.