DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 78
>
Auswahl (780):   
 
Galerie: Suche » ÖBB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Oldschool am Pyhrn
geschrieben von: Steffen O. (525) am: 18.10.19, 15:17
Herbstlich präsentierte sich die Pyhrnbahn Mitte Oktober. Bei St. Pankraz konnte ich 1142 627 mit REX 3910 Liezen - Linz dabei beobachten, wie sie die Schalchgraben-Brücke überquerte.

Zuletzt bearbeitet am 18.10.19, 15:28

Datum: 11.10.2019 Ort: St. Pankraz [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1142 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Damals im Pinzgau
geschrieben von: ludger K (304) am: 01.10.19, 01:42
Als die Pinzgauer Lokalbahn Zell am See – Krimml noch unter ÖBB-Regie stand, näherte sich die 2095.03 mit dem Zug 5087 kurz nach 10 Uhr dem Ort Piesendorf. Heute liegt wenige Meter weiter der ortsnähere und gut frequentierte Hp Piesendorf Bad, beim Publikum inzwischen der eigentliche „Piesendorfer Hauptbahnhof“.

Datum: 25.08.1985 Ort: Piesendorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2095 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals im Bregenzer Wald
geschrieben von: ludger K (304) am: 30.09.19, 14:58
Hier liegen schon lange keine Gleise mehr. Im Sommer 1976 brachte die 2095.05 eines Vormittags einen Personenzug aufwärts nach Bezau.

Datum: 26.07.1976 Ort: Bersbuch [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2095 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mal wieder etwas aus dem Steyrtal
geschrieben von: ludger K (304) am: 27.09.19, 00:08
Die 298.53 auf dem Weg nach Molln. Über die alte Holzbrücke im Hintergrund gelangten wir von der Bundesstraße zum Bahnhof Sommerhubermühle. Erst fuhren wir mitten über das Sägewerksgelände, dann mit einem äußerst mulmigen Gefühl über die schon sehr marode Brücke, die später durch eine Betonkonstruktion ersetzt wurde.


Datum: 09.07.1976 Ort: Sommerhubermühle [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-298 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Damals bei der Steyrtalbahn
geschrieben von: ludger K (304) am: 26.09.19, 00:06
Kurz vor 8 Uhr kämpft sich die 298.53 mit dem Zug 3665 die Sarninger Steigung hinauf. Zwischen Garsten und Steyr Lbf. läßt sich heute kaum noch erahnen, daß hier jemals eine Schmalspurbahn verlief.



Datum: 26.07.1980 Ort: Sarning [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-298 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Entlang der Ybbs
geschrieben von: ludger K (304) am: 25.09.19, 00:58
Nirgends anders bekam man die Ybbstalbahn und den namensgebenden Fluß so schön nebeneinander ins Bild wie bei Königsberg (km 33,05). Hier ist die 2095 008-5 mit dem Zug 6938 Lunz am See – Waidhofen a.d. Ybbs gegen 17.25 Uhr flußabwärts unterwegs.

6x6-SW-Negativ Ilford XP1 400
Hasselblad 500 C/M

Datum: 07.07.1991 Ort: Königsberg [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2095 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sommerabend im Waidhofener Lokalbahnhof
geschrieben von: ludger K (304) am: 24.09.19, 13:23
Eines meiner Lieblingsmotive der Ybbstalbahn ist der selten fotografierte Lokalbahnhof von Waidhofen an der Ybbs, etwa 2 km talaufwärts vom Ausgangsbahnhof entfernt gelegen. Hier fanden häufig Zugkreuzungen statt, zudem hatte hier der Club598 sein Vereinsdomizil. Im Lokschuppen war seine Yv2 (598.02) untergebracht. Mit dem aus zwei Jaffa-Wagen gebildeten P 6966, dem letzten Zug des Tages aus Ybbsitz, fährt hier die 2091 007-1 gegen 18.48 Uhr zum Hauptbahnhof weiter, den sie nach 4 Min. erreichen wird.

Heute ist die einst so liebliche Szenerie völlig verkorkst. Wo sich damals im Vordergrund die saftige Wiese ausbreitete, verschwindet seit 2011 die neue Umfahrungsstraße B 31 in einem 1,5 km langen Tunnel. Von den Bäumen linkerhand hat keiner überlebt.

6x6-SW-Negativ Kodak TMX 6052
Hasselblad 500 C/M

Zuletzt bearbeitet am 24.09.19, 13:30

Datum: 20.07.1993 Ort: Waidhofen a.d. Ybbs [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2091 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Damals bei der Kummerbrücke im Gesäuse
geschrieben von: ludger K (304) am: 21.09.19, 22:27
Mit einem Personenzug talaufwärts durchfährt die 1141.19 die Kummerbrücke nahe der gleichnamigen Haltestelle. Mit einer Digitalkamera ist es heute kein Problem, wohl aber mit einer schwerfälligen SIX, um die Lok punktgenau zwischen dem Brückenportal und dem Mastschatten aufzunehmen. Für Wildwasserkanuten: Die Enns hat hier den Grad 4 (von 12), das ist schon ziemlich tückisch (hab's probiert), dennoch starten hier zahlreiche Paddler immer wieder ihre Touren.

Datum: 09.08.1984 Ort: Kummerbrücke [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1141 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Krauselklauseviadukt
geschrieben von: Todd (2) am: 17.09.19, 17:56
Wenige Meter entfernt vom berühmten "20 Schilling Blick" positionierten wir uns am 16.07.2019, um die Züge zu fotografieren, die über den Krauselklauseviadukt fuhren. Einer der interessanteren Gäste auf dem Viadukt, war dieser Lokzug bestehend aus 3 Lokomotiven der ÖBB Reihe 1044/1144.

Auf Anraten des Auwahlteams nahm ich mir das Bild noch einmal vor. Dies ist nun das Resultat der Überarbeitung.


Datum: 16.07.2019 Ort: Semmering [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1044/1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Das Einfahrsignal von St. Veit an der Gölsen
geschrieben von: Leon (380) am: 13.09.19, 17:55
Wer auf der Strecke von St. Pölten nach Leobersdorf in die Landschaft "eingestiegen" ist, konnte Anfang der 90er Jahre noch an einigen Stellen Elemente fast historischer Sicherungstechnik ausfindig machen. Etwas versteckt und nur am späten Abend umsetzbar war das westliche Einfahrsignal von St. Veit an der Gölsen, nur einige Kilometer östlich des Bahnhofs Traisen gelegen, von welchem die Strecken nach Freiland und St. Aegyd bzw. Türnitz nach Süden abzweigten. Derartige Signale waren auf der Strecke nach Leobersdorf noch vereinzelt anzutreffen. Wir sehen am Abend des 28.06.1992 die 2043.043, wie sie an dem Einfahrsignal mit ihrem R 6617 auf dem Weg nach St. Pölten um die Ecke bog.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 28.06.1992 Ort: St. Veit an der Gölsen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2043 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (780):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 78
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.