DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3071
>
Auswahl (30709):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Fassadenwerbung
geschrieben von: Benedikt Groh (351) am: 18.09.19, 17:48
Dank einer Laune der Nachkriegszeit und zum Unmut vieler ihrer Bewohner wurde der Stadtteil Mainz-Kastel, genau wie Amöneburg und Kostheim, nicht mehr der direkt auf der anderen Rheinseite gelegenen Gutenbergstadt zugeordnet, sondern dem 10 Kilometer entfernten Wiesbaden. Auf der anderen Seite jedoch gehört das seitdem zur rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt aufgestiegene Mainz auch nicht mehr zu Hessen, von daher: es gleicht sich alles aus...

Jedenfalls ist die großflächige Fassadenwerbung nahe der nördlichen Bahnhofseinfahrt von Mainz-Kastel ein bekannter Klassiker, der sich auch heute noch gut umsetzen lässt, wenngleich die Schrift immer weiter verblasst und auch der zunehmende Bewuchs nur einen etwas spitzeren Blickwinkel ermöglicht. Neben den S-Bahnen der Linien 1 und 9, sowie den VIAS Zügen der Rheingaulinie sorgt der ein oder andere Güterzug für Abwechslung.

Zuletzt bearbeitet am 19.09.19, 22:08

Datum: 15.09.2019 Ort: Mainz-Kastel [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: VTG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Wenn ich ein Vöglein wär´...
geschrieben von: Yannick S. (620) am: 19.09.19, 10:24
Da ich nun einmal aber kein Vöglein bin, mich aber die Frage schon lange interessierte, ob man das Assenheimer Viadukt auch aus der Luft gut umsetzen kann, bin ich eines Morgens nach der Nachtschicht noch einmal schnell hingedüst und lies die Drohne mal steigen.

Datum: 14.05.2019 Ort: Assenheim [info] Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Brauereikulisse
geschrieben von: Biebermühlbahner (164) am: 17.09.19, 20:18
Charakteristisch für das elsässische Hochfelden ist die dortige Meteor-Brauerei, welche über dem Ort thront und ihm auch bereits bei nur leichtem Wind ein Gebräu-Aroma verleiht, welches auch stets neben der Bahnstrecke warnehmbar ist. Schön, dass man in Frankreich nicht so auf Lärmschutzwände steht wie hierzulande, sodass sich so einige Motive im Ort abarbeiten lassen.
Hier eine Perspektive vom Ortsrand mit einer frisch in Strasbourg angekommenen BB 22200, welche die 10 Jahre älteren BB 25500 sukzessive ersetzen werden.
BB 22259 konnte so am 03.09.2019 bereits mit TER 30120 festgehalten werden.
Ein geistloses Geschmiere habe ich an der Lokfront entfernt.

Datum: 03.09.2019 Ort: Hochfelden [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 22200 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Exot an der Volkshochschule
geschrieben von: Toaster 480 (255) am: 17.09.19, 19:38
Kurz vor der Knotenpuntkreuzung am Stadttheater beginnt der verkehrsberuhigte Breich von Freiburgs "neuer Mitte": bis zur Universitätsbibliothek haben Autos nun nichts mehr verloren, was diesen Bereich ungemein aufwertet. Ein Top-Motiv an der neuen Rottecklinie ist die Volkshochschule, welche sich rechts im Bild befindet. Die kurios anmutende Duewag-Niederflurbaureihe GT8Z fährt meines Wissens nach nur in Freiburg und ist somit ein eher exotischer Wagentyp. Auf der Neubaustrecke (und somit der Linie 5) sind fast ausschließlich solche Fahrzeuge unterwegs.

Erst wenige Stunden zuvor war ich mit einem ICE ohne Umstieg von Berlin angereist. :-)

Zuletzt bearbeitet am 19.09.19, 21:07

Datum: 12.09.2019 Ort: Freiburg (Breisgau) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Windmühle Büttgen
geschrieben von: 215 082-9 (190) am: 17.09.19, 18:19
Schon länger stand eine Tour nach NRW auf dem Zettel um die 111er am RE4 aufzunehmen. Es sollte nicht zum 1000. Mal nach Ennepetal gehen, daher suchte ich mir einen alternativen Tagesplan. Das war gar nicht so einfach, denn viele Fotostellen sind es nicht. Bei Büttgen gibt es eine schicke Windmühle, es gab aber nur recht alte Bilder im Internet aber ich wagte es trotzdem. Angekommen musste ich erstmal eine Lücke durch die Dornen finden, welche auch den Standort erschwerten. Am Ende musste ich es recht spitz machen was aber bei einer 111 nicht so schlimm ist. Die recht eingewachsene Windmühle stand immerhin perfekt und so freute ich mich über 111 113 am RE 10424 Wuppertal-Oberbarmen - Aachen Hbf.

Bildmanipulation: Eine Hochspannungsleitung wurde entfernt.

Datum: 14.09.2019 Ort: Büttgen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit dem Städteexpress aus Meiningen...
geschrieben von: rene (689) am: 18.09.19, 21:01
... war EBS Lok 143 882 am 16. Februar 2019 unterwegs nach Berlin Lichtenberg.
Das glasklare Wetter lockte besonders vielen an die Strecke, zwischen Ludwigsfelde und Lichtenberg dürfte der Zug quasi im Minutentakt fotografiert worden sein.
Auch in Diedersdorf standen gut ein Dutzend Hobbyfotografen um diesen besonderen und äußerst sehenswerten Zug zu fotografieren.

Ich entschied mich für die seitliche Perspektive - auch weil so das winterlichere Charakter mehr hervor gehoben wird (nicht vergessen, Schnee gibt es in Brandenburg im Winter fast nicht mehr, so wie hier sehen bei uns die Winter aus)...



Datum: 16.02.2019 Ort: Diedersdorf [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: EBS
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hp 2 an der Einfahrt Schwindegg
geschrieben von: Vesko (464) am: 17.09.19, 20:44
Überwiegend Doppelstockzüge und ein paar mechanische Stellwerke - das ist die Strecke München - Mühldorf im Jahr 2019.

Der Fotostandpunkt ist zugänglich und dennoch etwas kompliziert. Empfehlung: unter die Brücke gehen um Straße nicht queren zu müssen, hier wird schnell gefahren. Man steht sicher und hat ausreichend Platz zwischen Leitplanke und Brückengeländer. Dennoch sind manche Autofahrer verwundert oder verunsichert

Datum: 13.09.2019 Ort: Schwindegg [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein hohes "Spiegelei" und viele Rinder in Aumenau
geschrieben von: Andreas T (216) am: 18.09.19, 17:50
In Aumenau an der Lahn steht westlich des Bahnhofs ein ungewöhnlich hohes Formvorsignal für das dortige östliche Ausfahrsignal. An diesem dieselt am Nachmittag des 14.09.2019 der aus 640 012 und 640 006 gebildete RE 4288 auf seinem Weg Richtung Koblenz vorbei.

Oberhalb der auf der Lahnau grasenden Kühe erkennt man das Bahnhofsgebäude von Aumenau. Diese lassen sich weder von den als RE verkehrenden roten 640er noch von den dort ebenfalls als RB verkehrenden gelben Triebwagen der HLB beim Fressen stören.

Die Freifläche rechts neben dem Gleis diente früher für mehrere Gütergleise. Noch gibt es zwischen Wetzlar und Limburg eine Vielzahl besetzter Bahnhöfe mit Formsignalen, deren Anzahl aber in den letzten Jahren - wie übrigens auch die Anzahl der Gleise in den Bahnhöfen - bedauerlicherweise deutlich abgenommen hat.

Das "Spiegelei" von Aumenau ist zwar schon zweimal bei Railview vertreten, aber jeweils aus einer deutlich anderen Perspektive, weswegen ich dieses Bild mutig vorschlage.

Mehr Bilder von der Tor an die Lahn? [www.drehscheibe-online.de]!


Zuletzt bearbeitet am 18.09.19, 17:56

Datum: 14.09.2019 Ort: Aumenau [info] Land: Hessen
BR: 640 (LHB/Alstom LINT 27) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schweizer Bahnfeeling in den französischen Bergen
geschrieben von: Hannes Ortlieb (363) am: 19.09.19, 00:48
Die 2012 eröffnete Bergbahn "Panoramique des Dômes" auf den Hausberg von Clermont-Ferrand, den Puy de Dôme, kommt für französische Verhältnisse sehr helvetisch daher. Das verwundert nicht, stammt das Rollmaterial doch von Stadler und so dürfen die normalerweise in Doppeltraktion verkehrenden GTW-2/6 auch ihre Schweizer Pfeife erklingen lassen, was für eine französische Schmalspurbahn doch ungewohnt klingt. Über eine 4,8 km lange, schneckenförmige Strecke auf der Mautstraße den Berg hinauf, auf der vor hundert Jahren schon einmal eine Bergbahn verlief, werden knapp 416 Höhenmeter mittels Zahnstange überwunden. Der Betrieb ist jedoch ein Inselbetrieb, aus der Innenstadt gelangt man mit einem Busshuttle zur Talstation.

Wenige Meter vor der Bergstation und bevor die parallel führende Mautstraße mit einem Bahnübergang die Strecke kreuzt ergibt sich ein Blick auf die weiter gen Norden führende Bergkette. Die Dunstgrenze sorgt für eine ungewöhnliche Zweiteilung des Himmels.

Datum: 01.05.2019 Ort: Puy de Dôme [info] Land: Europa: Frankreich
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Panoramique des Dômes
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vierteiler
geschrieben von: Johannes Poets (265) am: 18.09.19, 09:00
Adelebsen liegt ungefähr in der Mitte zwischen der Universitätsstadt Göttingen im Leinetal und dem Ort Bodenfelde im Wesertal. Südöstlich der Ortschaft Adelebsens befindet sich weithin sichtbar auf einem Sandsteinfelsen gelegen die Burg Adelebsen. Die gut erhaltene mittelalterliche Anlage war etwa 800 Jahre lang Sitz des freiherrlichen Geschlechts derer von Adelebsen, welches 1957 mit dem Tod Georgs Freiherr von Adelebsen im Mannesstamm erlosch. Südlich der Burg verläuft das Tal der Schwülme. Früher führte durch dieses Tal ein Heerweg von der Leine zur Weser. Heute verläuft hier die Landstraße 554 sowie die Bahnstrecke Göttingen – Bodenfelde.

Auf letzterer verkehren neben lokbespannten Zügen bis Ende der 1980er Jahre die beim Bahnbetriebswerk Hildesheim beheimateten Akkutriebwagen der Baureihe 515. Meist fahren sie einzeln oder im Verbund mit einem Steuerwagen über die Strecke. Im Sommerfahrplan 1981 jedoch läuft der N 6962 Göttingen – Bodenfelde sogar als Vierteiler! Wir sehen hier den 815 649-9 vor dem 515 519-7, dem 515 568-4 und einem weiteren 815 kurz vor der Stelle, an der sich bis 1973 der Haltepunkt Eberhausen befand.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 18.09.1981 Ort: Adelebsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (30709):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3071
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.