DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Und jetzt ‘ne 217 …
   
geschrieben von Frank H am: 10.11.19, 20:02
Aufrufe: 883

Nach mit den Baureihen 215 und 216 zahlenmäßig recht gut vertretenen Vertretern der V 160 – Familie zählte die 217 zu den nur in geringer Stückzahl gebauten Loks dieser Spezies. Dies lag, grob gesagt, im Wesentlichen darin begründet, dass Ende der Sechziger zunehmend Reisezüge mit elektrischer Heizung zu befördern waren und mit jeweils zwei Vorserien geprüft werden sollte, ob man mit einem Motor (218) auskommen kann oder ob ein zusätzliches Aggregat (217) sinnvoller wäre.

Wie die Entscheidung ausfiel, kann man heute noch auf deutschen Schienen beobachten, die 217 hingegen ist schon einige Zeit aus dem Bestand der DB ausgeschieden und meines Wissens sind nur noch Einzelstücke bei privaten EVU aktiv.

Vor dreißig Jahren war dies aber noch kein Thema, gemeinsam verdingten sich beide Varianten in Franken, der Oberpfalz und in Niederbayern. Auf dem Bild vom 22. September 1989, entstanden auf einer sehr ergiebigen Tour mit Andreas T, sehen wir folgerichtig auch die 217 022 zusammen mit der 218 200 nördlich von Neuhaus an der Pegnitz.

Ebenso wenig dachten wir aber in diesem Augenblick daran, dass sich keine zwei Monate später die Welt verändern würde und ehemalige Reichsbahn - Ludmillas derartige Leistungen (und noch einige mehr) bis heute übernehmen würden.


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Zuletzt bearbeitet am 11.11.19, 22:18

Datum: 22.09.1989 Ort: Neuhaus an der Pegnitz Land: Bayern
BR: 217 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 876 x 1280 Pixel



geschrieben von: Johannes Poets
Datum: 11.11.19, 23:44

Hallo Frank,

schön, daß Du mit diesem schönen Bid an eine Unterbaureihe aus der V160-Familie erinnerst, die ich nie zu sehen bekam.


geschrieben von: qj7141
Datum: 12.11.19, 00:03

Schönes Bild aus meiner fränkischen Heimat. Diese Stelle hab ich übrigens nie gemacht :-).
LG Peter


geschrieben von: Leon
Datum: 12.11.19, 07:50

Auch bei mir ist der Bestand an 217-Bildern extrem überschaubar, und galeriefähig ist da nix! Umso besser, dass du jetzt das Thema auf diese Exoten ausweitest..! *


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 14.11.19, 19:35

Hallo Frank,

ein schönes Bild des "gemischten Doppels", das auch akustisch gewiss sehr eindrucksvoll war. Jetzt bin ich gespannt, was Du als 218. Bild heraussuchen wirst, zumindest in meinem Archiv wäre das die wohl schwierigste Entscheidung ;-)

Viele Grüße
Andreas


geschrieben von: Andreas T
Datum: 20.11.19, 17:48

Ein schönes Bild von einer klasse Tour ...

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.