DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Merseyside
   
geschrieben von Horst Ebert am: 14.04.19, 16:35
Aufrufe: 823

ME 508143 hat seine Reise als 2N29 13.23 ab New Brighton auf der Halbinsel Wirral gerade begonnen, wird am anderen Ufer des Mersey eine unterirdische Runde in Liverpool drehen und dann hierher zurückkehren. Am anderen Ufer der Mündung ist die "Atlantic Sun" von ACL oberhalb des Zugschlusses zu sehen, die zunächst unterwegs zur Schleuse ist, um den Hafen zu verlassen, und dann nach Antwerpen von hier eine längere Reise um Großbritannien herum vor sich hat.
Im letzten Jahrhundert hatte das britische Eisenbahnnetz für einige Zeit eine ganze Reihe von isolierten elektrifizierten Netzen mit unterschiedlichen Systemen geboten, aber seit Anfang der Neunziger gibt es neben dem ausgedehnten Netz mit 25kV-Oberleitung und dem Stromschienennetz im Südosten nur noch das kleine Netz im Nahverkehr von Liverpool mit Wurzeln von 1903. Es wird derzeit noch mit den 1978 bis 1980 gebauten Classes 507 und 508 bedient, die im Jahr 2020 durch Neubauten von Stadler abgelöst werden sollen.
Mit Hochstativ aufgenommen.

Zuletzt bearbeitet am 16.04.19, 20:17

Datum: 26.03.2019 Ort: New Brighton, England Land: Europa: Großbritannien
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) / GB-class508 Fahrzeugeinsteller: Merseyrail
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Belichtungszeit: 1/1600 sec, Blende: F/8.0, Empfindlichkeit (ISO): 400, Datum/Uhrzeit: 26.03.2019 13:25:06, Brennweite: 35 mm, Bildgröße: 720 x 1280 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.