DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Das Problem mit dem Fahrplan...
   
geschrieben von Yannick S. am: 07.01.15, 22:59
Aufrufe: 1051

Es gibt so Motive an denen man sich im voraus die Zähne ausbeißt, denn sie haben ein ziemlich gewichtiges Problem, es gibt keinen Zug mit dem man sie umsetzen kann.

Solch ein Motiv ist auch das Dorfviadukt von Lunca de Sus in der Mittagsversion vom Hang. Nach dem IR fährt dort planmäßig bis zum späten Nachmittag nichts drüber. Was also machen?

Ich entschied mich dazu, zu hoffen, dass vielleicht doch ein Hauch von Seitenlicht die Seite des IR erhellt, sodass es eben doch einen Zug gibt.
Die Rechnung ging auf und stellte sich als goldrichtig da, wir blieben nach der Zugdurchfahrt bis 14:30 vor Ort und es kam absolut rein gar nichts mehr vorbei.

Datum: 26.04.2014 Ort: Lunca de Sus Land: Europa: Rumänien
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / RO-40 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 7D, Belichtungszeit: 1/800sec, Blende: F/10, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 26.04.2014 10:48:14, Brennweite: 26mm


direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.