DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (17):   
 
Galerie: Suche » VAG, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Exot an der Volkshochschule
geschrieben von: Toaster 480 (258) am: 17.09.19, 19:38
Kurz vor der Knotenpuntkreuzung am Stadttheater beginnt der verkehrsberuhigte Breich von Freiburgs "neuer Mitte": bis zur Universitätsbibliothek haben Autos nun nichts mehr verloren, was diesen Bereich ungemein aufwertet. Ein Top-Motiv an der neuen Rottecklinie ist die Volkshochschule, welche sich rechts im Bild befindet. Die kurios anmutende Duewag-Niederflurbaureihe GT8Z fährt meines Wissens nach nur in Freiburg und ist somit ein eher exotischer Wagentyp. Auf der Neubaustrecke (und somit der Linie 5) sind fast ausschließlich solche Fahrzeuge unterwegs.

Erst wenige Stunden zuvor war ich mit einem ICE ohne Umstieg von Berlin angereist. :-)

Zuletzt bearbeitet am 19.09.19, 21:07

Datum: 12.09.2019 Ort: Freiburg (Breisgau) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit "Sputnik" über die neue Rottecklinie
geschrieben von: Toaster 480 (258) am: 16.09.19, 16:17
Die offizielle Bezeichnung des Museumstriebwagens Nr. 100 der Freiburger Verkehrs AG machte dem Namen bei dieser Sonderfahrt alle Ehre. Eigentlich bestand meine Intention lediglich darin, die wunderschönen Innenstadt-Motive der neuen Rottecklinie (Eröffnung am 16.03.2019) mit Planfahrzeugen umzusetzen, als sich von hinten diese historische Straßenbahn näherte. Der Triebwagen bog Richtung Bertoldsbrunnen ab und ich hoffte, er würde eine Runde über den Europaplatz drehen um von dort wieder in der Gegenrichtung auf die Rottecklinie zu gelangen - und so kam es tatsächlich. Neben den neu möglich gewordenen Top-Motiven mit der Freiburger Volkshochschule, der Universität und der neuen Universitätsbibliothek im Hintergrund gefällt mir der Blick auf das imposante Stadttheater am besten. Die Freiburger Innenstadt und insbesondere der zu sehene Abschnitt der Neubaustrecke ist absolut vorbildlich im Hinblick auf moderne Stadtgestaltung, neben den Straßenbahnen sind hier nämlich nur Fußgänger und Radfahrer erlaubt. Dies schafft eine entschleunigte und ruhige Atmosphäre, strapaziert aber des öfteren die Nerven des Straßenbahnfotografen - hier hat zum Glück alles gepasst. :-)

Zuletzt bearbeitet am 19.09.19, 17:39

Datum: 14.09.2019 Ort: Freiburg im Breisgau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Freiburg von seiner urbanen Seite
geschrieben von: claus_pusch (108) am: 28.07.19, 12:59
Bei Freiburgs Innenstadt denkt man für gewöhnlich eher an (mehr oder minder authentische) Altstadt-Bebauung. Am Platz der Alten Synagoge ist davon wenig übrig: das namensgebende jüdische Gotteshaus wurde im November 1938 von Freiburger Nazis zerstört, die übrige historische Bebauung fiel 6 Jahre später Luftangriffen zum Opfer. Nach dem Krieg wurde nur das Stadttheater in vereinfachter Form wieder aufgebaut.
"Stadttheater" heißt auch der neue Straßenbahn-Knotenpunkt, der im Frühjahr 2019 nach der Eröffnung der Rotteck-Tram entstand, welche von der Linie 5 Europaplatz-Rieselfeld bedient wird. Der GT8Z 264 auf seinem Weg ins Rieselfeld trägt eine modernisierte Variante der Stadtbahn-Lackierung in den Freiburger Farben Rot und Weiß, die ab 2013 angebracht wurde. Allzu oft sieht man diese Lackierungsvariante aber dann doch nicht, weil die meisten Fahrzeuge dieses Typs - wie auch die neueren Combino- und Urbos-Triebwagen - Ganzwerbung tragen.
Das Foto entstand aus einem Übungsraum der Universität heraus, der nur während der Vorlesungszeit zugänglich ist.

Bildmanipulation: Die Weitwinkel-Verzerrung wurde leicht ausgeglichen.

Datum: 16.07.2019 Ort: Freiburg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Universitäres Freiburg
geschrieben von: claus_pusch (108) am: 25.03.19, 00:30
Seit dem 16.3.2019 ist in der Freiburger Innenstadt eine neue Straßenbahnstrecke, die sogenannte Rottecklinie, in Betrieb. Sie entlastet die Nord-Süd-Strecke über den Bertoldsbrunnen und wird von der Linie 5 Europaplatz-Rieselfeld bedient. Besonders attraktiv ist der Abschnitt südlich des neuen Knotens Stadttheater, denn dort passiert die Tram die Bauten des Universitätszentrums und danach die Werthmannstraße (früher: Werderring) mit ihren schönen Gründerzeithäusern und Stadtvillen. Zu diesen bemerkenswerten Bauten zählt auch das frisch renovierte ehemalige Park-Hotel Hecht, das 1906 bei seiner Erweiterung einige Jugendstil-Elemente verpasst bekam und in dem seit vielen Jahren die geowissenschaftlichen Institute untergebracht sind. Dahinter ragt der 2015 fertiggestellte Neubau der Universitätsbibliothek auf. In dieses akademische Umfeld passt auch der VAG-Combino 285, der mit Werbung für das Studierendenwerk Freiburg beklebt ist.

Datum: 24.03.2019 Ort: Freiburg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Aktion -> Reaktion
geschrieben von: Toaster 480 (258) am: 21.01.19, 20:43
Aus dem DB-Museum in Nürnberg kommend, fiel mir dieser freie Blick auf den U-Bahnhof Opernhaus mit selbigem im Hintergrund zum Beginn der blauen Stunde auf. Problem war, dass mein Stativ den Tag im Hotelzimmer verbrachte. Da es sich um das Intercity-Hotel handelte, welches nur eine U-Bahn Station entfernt lag, wurde schnell reagiert und ca. 15 Minuten später war ich wieder am Opernhaus zum vollen Einsatz der blauen Stunde und diesmal technisch ausgerüstet. Die dortigen U-Bahnlinien werden automatisch/fahrerlos betrieben und kommen immer fotofreundlich in der Öffnung zum Stehen, über der im Hintergrund das prächtige Opernhaus thront.

Datum: 30.12.2018 Ort: Nürnberg Opernhaus [info] Land: Bayern
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Turmbahnhof
geschrieben von: SeBB (75) am: 26.02.17, 11:59
Der Haltepunkt Nürnberg Steinbühl besitzt 3 Verkehrsebenen:
• Auf der untersten Ebene befindet sich die Straße "Steinbühler Tunnel", auf der die Straßenbahnlinien 4 und 6 eine Haltestelle besitzen
• Die mittlere Ebene besteht aus dem ebenerdigen Bahnsteig für die S-Bahn-Linie 1
• Die oberste Ebene bildet der Hochbahnsteig der S-Bahn-Linie 2

Das Foto zeigt den Blick vom Hochbahnsteig hinunter auf die Straße, wo sich gerade zwei Straßenbahnzüge begegnen.

Datum: 25.02.2017 Ort: Nürnberg Steinbühl [info] Land: Bayern
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
In der Ruhe liegt die Kraft
geschrieben von: Christian Bartels (282) am: 10.04.15, 19:18
Heute Mittag hatte ich etwas Zeit, mal entlang der westlichen Stadtmauer von Nürnberg nach Motiven an der Straßenbahn zu suchen.
Dabei traf ich auch diesen Buben, der sich vom Gewusel draußen auf der Straße nicht beeindrucken lässt. Für ihn gilt: In der Ruhe liegt die Kraft. Und daher brachte es ihn auch nicht aus der Ruhe, als dann doch mal eine Straßenbahn ohne Autoverkehr davor abgelichtet werden konnte.

VAG Tw 1205, eine Variobahn, auf der Linie 4 nach Thon, hat soeben die Haltestelle Hallertor verlassen und wird nun das steilste Stück Straßenbahnstrecke im Nürnberger Netz befahren, bevor sie die Haltestelle Tiergärtner Tor erreichen wird.

(Das eher ungewöhnliche Bildformat resultiert aus dem Beschnitt auf das für die Bildaussage Wesentliche.)

Datum: 10.04.2015 Ort: Nürnberg [info] Land: Bayern
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Klassische VAG in Freiburg
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 14.08.13, 18:24
Derzeit setzen die VAG in Freiburg wieder in größerem Stil auf ihre letzten noch vorhandenen Hochflurfahrzeuge. So gut wie täglich ist derzeit mindestens eines der Fahrzeuge tagsüber auf der Linie 3 oder 5 zu beobachten.
Wagen 210 hat soeben auf der Linie 3 nach Haid die Innenstadt hinter sich gelassen.

Datum: 08.2013 Ort: Freiburg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hin und weg
geschrieben von: 52 8195 (113) am: 14.10.12, 09:41
Am Abend des 13.Oktober begab ich mich zur, oder besser über die Nürnberger U-Bahnstation "Hasenbuck" um einige Langzeitbelichtungen von den ein- und ausfahrenden Zügen zu machen. Der linke Zug befindet sich gerade auf dem Weg in Richtung Innenstadt, der rechte hingegen hat diese bereits verlassen und fährt nun in Richtung des im Hintergrund schon erkennbaren Stadtteiles Langwasser.

[Das Bild wurde aus zwei Aufnahmen zusammengesetzt]

Datum: 13.10.2012 Ort: Nürnberg [info] Land: Bayern
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Münchner Untergrundkämpfer in Frankenmetropole
geschrieben von: Christian Bartels (282) am: 03.04.12, 01:42
Um einen Fahrzeugengpass auszugleichen erwarb die Nürnberger VAG Anfang des Jahrtausends aus München einige gebrauchte und weitestgehend zu den Nürnberger Zügen baugleiche Züge vom Typ A (in Nürnberg DT 1).

Hier fährt der frankonisierte Münchner VAG Tw 565 in die Station Schoppershof ein

Der U-Bahnhof Schoppershof ist nach dem 1899 eingemeindeten Nürnberger Stadtteil Schoppershof benannt, in dem er liegt.
Die architektonische Ausführung wurde vom Nürnberger Bildhauer Kardos Botond übernommen. Die Innen-Außen-Beziehung von Oberfläche und Bahnsteigebene wird durch ein Geflecht aus Stahlseilen dargestellt, die sich an der Bahnsteigwand wie die Wurzeln eines Baumes verzweigen.

Datum: 21.06.2007 Ort: Nürnberg Schoppershof [info] Land: Bayern
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (17):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.