DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (15):   
 
Galerie: Suche » AT-5046, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Türnitz von oben
geschrieben von: Leon (364) am: 11.09.19, 19:02
Türnitz liegt innerhalb des Netzes an Nebenbahnen in der Gegend südlich von St. Pölten am Endpunkt einer Strecke von Freiland. In Freiland teilt sich die Strecke von Traisen in den Ast nach Türnitz sowie in die Strecke nach St. Aegyd im Neuwalde, früher bis Kernhof. Oberhalb des Bahnhofes von Türnitz bietet ein Felsen in den Vormittagsstunden eine gute Sicht auf den Bahnhof und den Ort sowie auf die umliegenden Berge. Hat man die Kletterpartie überwunden, wird man anschließend mit diesem Motiv belohnt. Der Verkehr nach Türnitz wurde zu Beginn der 90er Jahre ausschließlich mit den St. Pöltner Triebwagen der Reihen 5046/ 5146 abgewickelt. Der 5046.211 steht am 27.08.1993 als R 6763 zur Abfahrt nach Freiland bereit. Heute ist die Strecke bis Freiland abgebaut, und die Trasse wird teilweise als Radweg benutzt.

Scan vom Fuji-Velvia 6x6-Dia

Datum: 27.08.1993 Ort: Türnitz [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alte Front im neuen Lack
geschrieben von: Leon (364) am: 10.09.19, 19:56
Nur wenige Fahrzeuge der Reihen 5046 und 5145 haben das neue Farbschema der ÖBB erhalten. Man mag geteilter Meinung sein, ob die Front der Fahrzeuge mit ihren Gittern und Übergangstüren zu dem neuen Schema passen mag oder nicht. Häufig wurden auch die neu lackierten Trieb- und Beiwagen mit Fahrzeugen in der bisherigen Farbgebung im gemeinsamen Zugverband eingesetzt. Jedenfalls ist mir Anfang der 90er Jahre nie eine Garnitur begegnet, bei der sowohl der Trieb- als auch der Steuerwagen die neue Lackierung aufwiesen. Hier sehen wir am Nachmittag des 24.06.1992 den 5046.209, wie er seinen im neuen Farbschema gehaltenen Steuerwagen 6546.217 nach Freiland zieht. Seinen Startbahnhof in Türnitz hat das Gespann als R 6773 vor wenigen Augenblicken verlassen.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Zuletzt bearbeitet am 10.09.19, 19:57

Datum: 24.06.1992 Ort: Türnitz [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vereinigt durchs Burgenland
geschrieben von: Leon (364) am: 06.09.19, 16:27
Auf der Strecke von Wiener Neustadt nach Sopron und weiter bis Lackenbach kamen damals im Reisezugverkehr auch gekoppelte Traktionen aus verschiedenen Triebwagen-Reihen vor. Wir sehen hier bei Bad Sauerbrunn im Burgenland den 5046.202, gekuppelt mit einem dreiteiligen Triebzug der Reihe 5145. Der 5046 gehört zu den wenigen Fahrzeugen ihrer Reihe, welche zwischenzeitlich mit einer etwas moderneren Frontpartie ausgestattet wurden. Leider haben sie dabei ihre Gitter und ihre Übergangstüren verloren, machen aber dennoch eine gute Figur. Der 5046 wird demnächst in Richtung Wiener Neustadt zurückkehren, der 5145 wird seinen Weg Richtung Lackenbach fortsetzen.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 29.06.1992 Ort: Bad Sauerbrunn [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Damals am Ufer der Triesting
geschrieben von: Leon (364) am: 30.08.19, 17:58
Von der Strecke von St. Pölten über Traisen nach Leobersdorf sind ja schon einige Bilder in die Galerie aufgenommen worden. In Berndorf windet sich die Trasse sehr eng durch die Stadt, immer am Ufer der Triesting entlang. Der St. Pöltner 5046.215 hat als R 6642 soeben den Bahnhof von Berndorf Stadt verlassen und kommt dem Fotografen oberhalb der Triesting auf seinem Weg nach Leobersdorf entgegen.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 28.06.1992 Ort: Berndorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals auf der Görtschitztalbahn in Kärnten
geschrieben von: ludger K (283) am: 26.08.19, 00:29
Auf der Görtschitztalbahn Launsdorf-Hochosterwitz – Hüttenberg rührt sich heute nicht mehr viel. Mit dem Ende des Hüttenberger Bergbaus um 1978 ging es bergab, 1992 endete der Personenverkehr Klein St. Paul – Hüttenberg, 1995 auch auf dem Reststück. Lediglich zum Chemiewerk Brückl fallen noch Wagenladungen an. Zwischen Mösel und Hüttenberg, wo schon seit 1994 kein Zug mehr fährt, wird hier der 5046 210-0 nebst 6546 213-7 eines Morgens gleich sein Ziel erreichen.

Datum: 21.07.1991 Ort: Hüttenberg [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals auf der Wechselstrecke
geschrieben von: Leon (364) am: 21.08.19, 17:26
Von der Wechselstrecke wurde ja kürzlich das Motiv mit der Burg Thalberg bei Dechantskirchen in die Galerie aufgenommen. Einige Kilometer weiter in Richtung Hartberg findet sich dieser Viadukt bei Rohrbach. Hierbei handelt es sich um die Zeilbrücke über das Lafnitztal mit einer Länge von 220 Metern und Höhe von 40 Metern. Es besteht aus drei Fischbauchträgern und wurde im Jahr 1905 errichtet. Unter ihm fließt die Lafnitz, ein über 100 Kilometer langer Fluss, der später bereits auf ungarischem Gebiet in die Raab mündet.
Im Regionalverkehr zwischen Aspang und Hertberg waren Anfang der 90er Jahre noch Triebwagen der Reihe 5046 eingesetzt. Wir sehen hier den 5046.202, wie er mit seinem passenden Beiwagen am 30.06.1992 als R 4750 den Viadukt passiert.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 30.06.1992 Ort: Rohrbach an der Lafnitz [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unterhalb der Burg Thalberg
geschrieben von: Leon (364) am: 19.08.19, 06:57
Die formschönen Triebwagen der Reihe 5046/5146 fand man in Österreich auch auf der Strecke durch den Wechsel im Raum Aspang. Hier wurden einige Regionalzüge zwischen Aspang und Hartberg aus diesen Triebwagen gebildet; den überwiegenden Verkehr auf der Wechselstrecke bestritten jedoch lokbespannte Züge mit der Baureihe 2143. Die Wechselstrecke ist gekennzeichnet durch zahlreiche Viadukte und Tunnel, und ein Viadukt findet sich kurz hinter Dechantskirchen mit der Burg Thalberg im Hintergrund.
Am späten Vormittag des 30.06.1992 hat der 5046.202 mit seinem passenden Beiwagen als R 4761 vor wenigen Augenblicken den Ort Dechantskirchen verlassen und kommt uns unterhalb der Burg Thalberg entgegen.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 30.06.1992 Ort: Dechantskirchen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heile Welt im Erlauftal
geschrieben von: ludger K (283) am: 18.08.19, 01:07
Vor knapp 40 Jahren war die Eisenbahnwelt im Erlauftal noch in Ordnung: Auf seiner Fahrt von Pöchlarn nach Kienberg-Gaming hat der 5046.203 (mit Steuer- und Gepäckwagen) gleich zweimal Anschluß an die Schmalspur, nämlich in Wieselburg a.d. Erlauf und am Endpunkt. Während ganz rechts ein Personenzug mit 2091.03 nach Gresten bereitsteht, fährt er nun weiter nach Kienberg-Gaming.

Datum: 06.08.1980 Ort: Wieselburg an der Erlauf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Damals bei Lehenrotte
geschrieben von: Leon (364) am: 16.08.19, 16:53
Bleiben wir noch eine Weile bei den formschönen Triebwagen der Reihen 5046 und 5146 der Zugförderungsstelle St. Pölten. Auf dem Abschnitt zwischen Freiland und Türnitz war im Tal der Traisen am späten Nachmittag des 27.06.1992 ein 5046 mit seinem passenden Beiwagen als Regionalzug 6770 bei Lehenrotte unterwegs und wird bald seinen Endpunkt in Türnitz erreichen. Die 5046 und 5146 waren zum Verwechseln ähnlich, wobei die 5146 eine etwas andere Fensteraufteilung sowie einen kleineren Gepäckraum besaßen, dafür aber eine etwas höhere Motorleistung aufwiesen.
Im Vordergund überquert die Straße auf der kleinen Brücke die Traisen. Bis 2001 wurde diese Stichstrecke zwischen Freiland und Türnitz im Personenverkehr betrieben. Die Trasse dient heute teilweise als Radweg.

Scan vom Fuji-100 6x6-Dia

Datum: 27.06.1992 Ort: Lehenrotte [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mauthausen
geschrieben von: NAch (718) am: 15.08.19, 21:24
Guy hatte auch einen Stop in Mauthausen eingeplant.
Ein 5046 sagte mir damals zwar gar nichts, aber beim Anblick des Triebwagens (dazu der mitgeführte Personenzug) brauchte ich für ein Foto nicht zu überlegen.

Scan vom KB-Dia, der merkwürdigen Farben wegen in SW (daher auch das ja bei Bildmanipulation).

Datum: 05.08.1975 Ort: Mauthausen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5046 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (15):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.