DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Wie abgemessen
   
geschrieben von Sören am: 31.03.20, 18:27
Aufrufe: 964

Wir sehen eine Fotostelle, an der es einen Zug in genau der richtigen Länge braucht. Wenn der Zug zu kurz ist, gibt es keinen schönen S-Kurven-Effekt - wenn er zu lang ist, klebt er am äußerst knappen rechten Bildrand. Dass der sehr zuverlässige EZ 52067 Kornwestheim Rbf - Heilbronn Gbf jedoch wie gemacht für meinen Bildaufbau sein sollte, hatte ich nicht wissen können. Dass zudem am Ende noch 294 640 vor passend niedrigen Wagen mitgeführt werden sollte, war ebenfalls Zufall.
So freute ich mich, dass ein eigentlich unspektakulärer Zug zufriedenstellend im Archiv landete.

Datum: 30.03.2020 Ort: Lauffen am Neckar Land: Baden-Württemberg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 700D, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/5.6, Datum/Uhrzeit: 30.03.2020 18:08:29, Brennweite: 126 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Athyrenia
Datum: 31.03.20, 23:20

Zufriedenstellend ist gut - ich würde sagen: Das ist spitze!*


geschrieben von: 111 110-3
Datum: 01.04.20, 00:04

Hallo Sören,

Besser hätte man diesen Zug nicht aufnehmen können! Die schmutzige Seite der Lok und die Flachwagen direkt hinter ihr (ich hatte den Zug in den Lauffener Weinbergen aufgenommen) sind hier nicht zu sehen, die Zuglänge sitzt aber perfekt. Glückwunsch zu diesem Treffer und natürlich *.

Viele Grüße, Markus

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.04.20, 00:04


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 01.04.20, 06:58

Volltreffer, sauber hingezirkelt.

* und Grüße Rainer


geschrieben von: Frank H
Datum: 01.04.20, 10:36

Hallo Sören!

Absolut gelungen! Man sollte in der Tat viel häufiger mit der Brennweite variieren!

* und viele Grüße.

Frank


geschrieben von: 215 082-9
Datum: 01.04.20, 18:30

Moin Sören,

wieder ein besonderes Bild von der Frankenbahn! Die Zuglänge ist perfekt, die V90 am Schluss ist natürlich der Klopper ;-) *
Wie ich sehe hat 185 142 ihre "Edelweiß" Beklebung verloren.

VG Pau


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 01.04.20, 21:34

Hallo Sören,

wie schon mehrfach geschrieben wurde: ein ganz starkes Foto mit optimal passendem Zug! Die Anzahl der Motivvarianten an der Frankenbahn, die Du uns immer wieder präsentierst, beeindrucken mich immer wieder. *

Viele Grüße
Andreas


geschrieben von: Sören
Datum: 03.04.20, 21:53

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen. Ich freue mich, dass es so gut ankommt. :-)

Grüße
Sören

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.