DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Maria auf der Sachsenmagistrale
   
geschrieben von Der Bimmelbahner am: 27.01.20, 09:26
Aufrufe: 1347

Zur Zeit pendelt meist der mintgrüne Doppel-628 mit dem Spitznamen "Maria" auf der RB-Linie zwischen Glauchau und Gößnitz. Dabei wird zwischen Glauchau und dem Abzweig/Haltepunkt Glauchau-Schönbörnchen auch die Sachsen-(Franken-)Magistrale befahren. Aber auch sonst fährt diese Linie komplett mit Diesel unter Fahrdraht. Der im Moment eingesetzte Triebwagen führt dazu, dass man selten allein an einer Fotostelle steht.




Hinweis: Bitte beachten, dass sich der Lampenmast und die Bäume an der alten Straße hinter dem Triebwagen deutlich zum Gleis neigen. Habe das Bilchen nach bestem Gewissen an den Masten und dem Bahnwärterhäuschen ausgerichtet, sodass es im Zusammenspiel mit der Gleisüberhöhung so passen müsste.

Datum: 24.01.2020 Ort: Glauchau-Schönbörnchen Land: Sachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 7D, Belichtungszeit: 1/500 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 24.01.2020 11:09:49, Brennweite: 50 mm, Bildgröße: 714 x 1280 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.