DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Damals im Odenwald
   
geschrieben von Leon am: 02.11.19, 09:21
Aufrufe: 1087

Vier Aufnahmen sind in der Galerie vom Haintal-Viadukt bei Friedrichsdorf im Odenwald enthalten. Und sie alle zeigen den derzeitigen Verkehr mit den neuen Itino-Triebwagen. Die Erwachsenen unter uns (*duck und weg..*) können sich vielleicht noch an die Zeit erinnern, als auf dieser einsamen Strecke in den 80er Jahren nur drei D-Zugpaare durch diesen Teil des Odenwaldes gerauscht sind. Bespannt mit Gießener 216, mit dem Laufweg von Frankfurt /Main nach Stuttgart, über Hanau, Wiebelsbach-Heubach und später durch das Neckartal. Der Anteil an altroten Loks dieser Baureihe beim Bw Gießen war bereits schon damals sehr übersichtlich, und so sehen wir hier am Vormittag des 22.05.1988 den D 2353, wie er komplett in ozeanblau-beige über das fotogene Viadukt rauscht. Bald ist Eberbach im Neckartal erreicht.

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Datum: 22.05.1988 Ort: Friedrichsdorf Land: Baden-Württemberg
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: EPSON, Modell: Perfection V800, Bildgröße: 841 x 1280 Pixel



geschrieben von: Andreas T
Datum: 02.11.19, 22:44

Herrlich. Wobei nach meiner Erinnerung das Viadukt darunter litt / leidet, dass statt einem Geländer halbhohe Mauern verwendet wurden. Klasse Motiv und Klasse Umsetzung.*


geschrieben von: siegfriedp
Datum: 03.11.19, 12:27

Genial! * Ist es doch eher selten, dass man ein solches Motiv so schön umsetzen kann mit Vordergrund, Zug eher klein und trotzdem der Zug eine so auffällige Aufwartung macht.


geschrieben von: Jens Naber
Datum: 03.11.19, 13:01

Wirklich ein tolles Bild!

Ich finde den Itino zwar auch ganz nett, zumal er in Deutschland kein ganz alltägliches Fahrzeug ist, aber bei meinen bisherigen Besuchen an der Odenwaldbahn hätte ich mir natürlich auch gerne einen "richtigen" Zug gewünscht. Dass solch schöne Motive wie das hier gezeigte Haintal-Viadukt damit nochmal eine ganze Ecke besser kommen, beweist Du mit dieser ausgesprochen sehenswerten Aufnahme, bei der der Zug ja wirklich die ideale Länge hat und sich auch noch top vom Hintergrund abhebt. Danke fürs Zeigen!

Viele Grüße, Jens

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.11.19, 13:01


geschrieben von: CC6507
Datum: 03.11.19, 18:09

Gefällt mir sehr gut. Ein perfekter Klassiker!*


geschrieben von: Frank H
Datum: 03.11.19, 20:57

Es gehört zu meinen schmerzlichen Versäumnissen, zwar am Himmbächelviadukt, nicht aber an dieser Brücke fotografiert zu haben, vor allem, als dort noch richtige Züge fuhren. Gut, dass Du es besser gemacht hast!

* und viele Grüße,

Frank

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.