DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Ein Relikt aus einer anderen Zeit
   
geschrieben von claus_pusch am: 01.09.19, 00:05
Aufrufe: 1089

Die Kollmarsreuter Kurve kennen Eisenbahnfreunde vor allem durch Fotos, die an langen Sommerabenden von der Brücke der L186 Emmendingen-Waldkirch aufgenommen wurden und nach Norden fahrende Züge der Rheintalbahn vor Schwarzwaldkulisse zeigen. Es lohnt sich aber auch, den Haltepunkt des Ortes aufzusuchen, der vormittags im passenden Licht liegt, denn auf Bahnsteig 2 befindet sich noch ein hölzerner Unterstand, wie er, alten Fotos nach zu urteilen, früher an den kleineren Stationen der Rheintalbahn in großer Zahl zu finden war. Gerade an heißen Tagen wie diesem bietet die Hütte den Wartenden wohltuenden Schatten und schirmt auch ein bisschen gegen die knapp davor zahlreich vorbeirauschenden RE-, Fernverkehrs- und Güterzüge ab, die das Objekt der Begierde des Fotografen sind. Hier ist es Railpool-Traxx 185 677, die mit einem Zug des kombinierten Verkehrs den Hp in Richtung Freiburg durchfährt.
Im Rahmen der 2. Ausbaustufe der Breisgau-S-Bahn 2020 gibt es Pläne, den Hp Kollmarsreute durch einen weiter westlich gelegenen Hp Emmendingen Bürkle/Bleiche zu ersetzen. Da diese Maßnahme aber an den 4-gleisigen Ausbau der Rheintalstrecke gekoppelt ist, dürfte uns der Haltepunkt in seiner heutigen Form noch einige Jahre erhalten bleiben.

Bildmanipulation: Ein oben rechts ins Bild ragendes Stück eines Oberleitungs-Auslegers wurde weggestempelt.

Datum: 18.08.2019 Ort: Kollmarsreute Land: Baden-Württemberg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Railpool
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 650D, Belichtungszeit: 1/1250 sec, Blende: F/7.1, Datum/Uhrzeit: 18.08.2019 10:22:49, Brennweite: 40 mm, Bildgröße: 812 x 1280 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.