DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Mainhattan
   
geschrieben von delta_t am: 27.09.18, 22:21
Aufrufe: 1265

Bei klarem Wetter hat man, von dem dann meist gut besuchten Feldberg im Taunus aus, einen hervorragenden Blick auf Frankfurt und Umgebung. Dies gilt selbstredend auch für die entgegengesetzte Blickrichtung, wie sie sich hier aus dem 25. Stock eines Hotels präsentiert.
Der Blick schweift über die für das Stadtbild Frankfurts am Main charakteristische Skyline bis hin zum Taunus und dem besagten Feldberg. Das laut Wikipedia [de.wikipedia.org] seit 1997 höchste Gebäude Deutschlands, findet sich am rechten Bildrand. Es ist der Commerzbank Tower mit einer Höhe von 300 Metern inklusive Antenne. Im linken Bildteil präsentiert sich der Messeturm mit 257 m Höhe inklusive seines 36,6 m hohen pyramidalen Daches. Er ist auch gut bei der Einfahrt in den Frankfurter Hauptbahnhof, der sich bei diesem Blickwinkel zu seinen Füßen versteckt, aus dem Zug heraus auszumachen. Der sich in rot schön abhebende RE 50 aus Fulda kommend, wird ihn nach Durchquerung von Sachsenhausen und der Überquerung des Mains alsbald erreicht haben.


Aufnahmedaten: f/5.6; 1/1250 s; ISO 125; Brennweite (KB) 54 mm


Datum: 25.09.2018 Ort: Frankfurt Land: Hessen
BR: 114 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

EXIF-Daten:
Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 01.10.18, 11:36

Sehr schöner Blick auf meine Heimatstadt. Zuerst dachte ich, die Aufnahme entstand vom neuen Henninger Turm oder auch von einem Flieger im Landeanflug. Auf das Hotel bin ich zunächst nicht gekommen.
Und rechts steht das Riesenrad am Mainufer anlässlich der Eröffnung der neuen Altstadt.
Meinen Stern hast Du jedenfalls.


geschrieben von: SeBB
Datum: 01.10.18, 21:17

Ein sensationelles Frankfurt-Bild!
Tolles Stadtpanorama und der Zug hebt sich trotz der vielen anderen Details schön ab.

Viele Grüße
Sebastian


geschrieben von: bsbw
Datum: 01.10.18, 23:12

Grandios. Umwerfend. Perfekt.


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 02.10.18, 20:59

Der Zug ist etwas 'randständig' - ging ja auch nicht anders -, aber die Bildidee und die Perspektive auf die City sind top! Und das Einstelldatum des Fotos passt perfekt zum Zeitpunkt, wo Frankfurt mit der Eröffnung seiner Neuen Altstadt überall von sich reden macht.
Viele Grüße, Claus

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.