DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 833 834 836 837 .. 3262
>
Auswahl (32612):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Mit Gebrüll um die Kurve
geschrieben von: Biebermühlbahner (169) am: 04.06.17, 01:41
Lautstark kündigte sich 218 406 hier an, bevor sie mit ihren 4 Dostos um die Kurve geeilt kam auf dem Weg nach Lindau Hbf.

EDIT: Möchte das Bild austauschen weil ich noch 2 Sensorflecken gefunden habe...dass die niemandem aufgefallen sind? :D

Zuletzt bearbeitet am 07.07.17, 00:34

Datum: 25.05.2017 Ort: Winterstettenstadt [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Marne-Tal
geschrieben von: HSU (50) am: 03.06.17, 21:35
Champus und Eisenbahn - ja dies geht. Im Marnetal ist die Dichte an Sektkeltereien beeindruckend - und wer die Besuche und Verkostungen aushält, der kann auch noch einige Personenzüge mit der schönen BB 15000 aufnehmen.
Landschaftlich könnte man das Marnetal mit dem Rheintal vergleichen - nur gibt es hier keinen stark befahrenen Fluß und deutlich weniger Zugverkehr. Dennoch - es lohnt, noch ist jeder Zug mit BB 15000 bespannt und die Maschinen befinden sich in einem guten Zustand.

Wir sehen hier BB 15050 mit dem abendlichen TER nach Chalons in der Nähe des Ortes Reuilly.

Datum: 24.05.2017 Ort: Reuilly [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 15000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bad Wildungen mit Schienenbus
geschrieben von: Andreas T (276) am: 03.06.17, 22:23
Als ich am 11.04.1992 den nordhessischen Bahnhof Bad Wildungen besuchte, konnte man von dort aus sowohl – wie auch heute noch – über Fritzlar nach Wabern und weiter nach Kassel fahren, aber auch bis zum 27.05.1995 über den Abzweig Wega nach Korbach. Dabei war der Bahnhof Bad Wildungen nicht nur als Kopfbahnhof interessant. Das Bahnhofsgebäude lag mittig zwischen den beiden Bahnhofsteilen.
Auf meinem damaligen Bild sieht man deswegen eigentlich nur den südöstlichen Bahnhofsteil mit „Gleis 2“ und den dortigen Betriebsgleisen. Den nordwestlichen Bahnhofsteil erahnt man lediglich rechts vom Gebäude. Wir sehen am 11.4.1992 die Schienenbusgarnitur 996 641 + 796 788 als N 8727. Höhepunkt des betrieblichen Geschehens war dabei sicherlich der Schnellzug/Eilzug von Amsterdam nach Bad Wildungen und zurück, aber das ist ein anderes Thema.

Fünfundzwanzig Jahre später kann der Bahnreisender zwar immer noch mit dem Zug nach Bad Wildungen fahren, modern im Triebwagen der Baureihe 646, aber der Bahnhof Bad Wildungen hat sich mittlerweile stark verändert: Es gibt nur noch das frühere Bahnsteiggleis 2 und ein weiteres Stumpfgleis, aber keine Möglichkeit zum Umsetzen mehr.

Mehr Bilder aus Bad Wildungen? [www.drehscheibe-online.de] !

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome64)


Zuletzt bearbeitet am 07.06.17, 21:30

Datum: 11.04.1992 Ort: Bad Wildungen [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Vorsignal Storzingen
geschrieben von: Philosoph (401) am: 05.06.17, 07:04
Am 30.03.2017 unternahm ich einen weiteren kurzen Ausflug an die Zollern-Alb-Bahn, um meine Formsignalsammlung im Bahnhof Storzingen zu vervollständigen. Neben zahlreichen Bildern mit Formsignalen ohne Zügen ist natürlich als zweites Hauptobjekt der Begierde auch ein Bild vom ESig aus Richtung Sigmaringen entstanden. Das Einfahrsignal von Storzingen liegt zwar in einem sehr fotogenen aber auch sehr engen Felseinschnitt, so dass das Motiv zwar durch den engen Einschnitt beeindruckt, aber mit Sonne auch nur bei Hochlicht aufgenommen werden kann. 612 608 hat soeben den Bahnhof Storzingen verlassen und passiert auf seiner Fahrt nach Aulendorf soeben das Vorsignal und den Fotografen.



Zuletzt bearbeitet am 06.06.17, 07:38

Datum: 30.03.2017 Ort: Storzingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
SÜWEX in Lambrecht
geschrieben von: claus_pusch (145) am: 05.06.17, 00:03
Das vom Speyer- und Hochspeyerbach durchflossene Lambrechter Tal zwischen Neustadt (Weinstraße) und Hochspeyer ist wegen der vielen Brücken, Tunnels und der Ortslage Frankenstein ein beliebtes "Jagdrevier" für Eisenbahnfotographen. Aber auch die namensgebende Stadt Lambrecht, wo das Kuckucksbähnel nach Elmstein von der Hauptstrecke abzweigt, bietet sich als Motiv an. SÜWEX-RE4127 Mannheim-Koblenz hat den Lambrechter Bahnhof soeben durchfahren und ist am Fuß des 530m hohen Hermannskopfs auf Höhe der Herz-Jesu-Kirche unterwegs. Reisende, die den gesamten Laufweg an Bord bleiben (wenn es denn solche gibt), dürfen sich nach der Fahrt durch den Pfälzer Wald noch auf schöne Flusspanoramen entlang von Saar und Mosel freuen.

Datum: 20.04.2017 Ort: Lambrecht [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 0429 (alle Stadler FLIRT 5-teilig) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Urlauber-IC
geschrieben von: Der Nebenbahner (339) am: 04.06.17, 20:20
Der Urlauber-IC der die Insel Fehmarn anbindet fährt aktuell nur samstags, in den Ferien bzw. Hochsaison verbindet er dann täglich Fehmarn mit dem Ruhrgebiet.
Der 27. Mai 2017 machte bereits einen sommerlichen Eindruck, an diesem Tag war 218 322 am IC 2411 Fehmarn-Burg - Köln unterwegs, hier bei der Ausfahrt aus Oldenburg(Holst).

Datum: 27.05.2017 Ort: Oldenburg(Holst) [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Urlaubs-Express
geschrieben von: Dennis Kraus (627) am: 04.06.17, 15:32
Seit diesem Jahr bietet train4you unter dem Namen Urlaubs-Express Autoreisezügen von Hamburg zu mehreren Zielen in Deutschland, Österreich und Italien an.
Zum Einsatz kommen 185 511 und Fahrzeuge von Lokomotion, gebildet werden die Züge aus ehemaligen EETC Wagen.
189 907 übernahm am 03.06.2017 die Aufgabe den 79152 in Italien zu befördern. Als der Zug bei Santa Margherita im Trentino fotografiert wurde, ist das Ziel Verona nur noch eine gute halbe Stunde entfernt.


Zuletzt bearbeitet am 06.06.17, 04:51

Datum: 03.06.2017 Ort: Santa Margherita [info] Land: Europa: Italien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Fronleichnam im tiefsten Bayern
geschrieben von: 797 505 (354) am: 03.06.17, 22:02
Vor langer Zeit, lange bevor der Bayern-Takt eingeführt wurde, da brummelten auf der Nebenbahn von Wasserburg nach Ebersberg noch spärlich Schienenbusse. Unter der Woche zeigten sie sich mit sehr wenigen Zugpaaren äußerst selten am Ebersberger S-Bahnsteig. An Sonn- und Feiertagen gab es etwa mehr Verkehr.

Beim damaligen Tramper-Ticket mit dem großen Bruder war der 25. Mai 1989 (Fronleichnam) offensichtlich ein „Ruhetag“. Die Tage zuvor und danach jagen wir 515er am Harz, Altbaueloks auf der Gieselbahn und dann wieder 515er im Ruhrgebiet. Viel Nachtzug inclusive.
So reise ich an diesem „Ruhetag“ nach dem Aussschlafen nur 200km aus der Heimat an, um das abendliche Zugpaar auf dem Filzenexpress bei Ebersberg abzulichten. Der 798 592 füllt in der Summe gerade mal vier Dias – für einen Tramper-Ticket-Tag absoluter Negativ-Rekord! Danach geht es in einem olympia-blauen 420er wieder gen Münchener Hauptbahnhof, wo auch schon den Nachtzug nach Bonn wartet ...

Zum Vergleich befindet sich ein fast 28 Jahre jüngeres Bild bereits in der Galerie. Erstaunlich wenig hat sich dort verändert!


Datum: 25.05.1989 Ort: Ebersberg [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Iranische Wüste
geschrieben von: Dg53752 (11) am: 03.06.17, 22:17 Top 3 der Woche vom 18.06.17
Die Sandwüste vor den Toren der Stadt Bafgh im Iran wartet mit Sanddünen aus dem Bilderbuch auf. Grund genug für eine Mädchenschulklasse, einheitlich gekleidet in blauer Schuluniform mit weißem Kopftuch, dorthin einen Ausflug zu unternehmen. Eine internationale Fotographengruppe ist wohl eher angezogen durch den Umstand, dass die Ausläufer der Dünen bis an die Eisenbahnstrecke Bafgh - Yazd heranreichen. Wenn sich die Dünen auch nur schwer in voller Pracht mit Zug ablichten lassen, so können sie doch hervorragend als erhöhter Standpunkt dienen, um einen Containerzug abzulichten, der gerade Bafgh Richtung Yazd verlassen hat. "Motive power" ist Lok 217 (Alstom AD43C). Von dieser Baureihe sind in den Jahren 2000 bis 2009 hundert Stück gebaut worden. Die Loks gehören somit zu den moderneren im Fuhrpark der iranischen Eisenbahnen.

Datum: 03.05.2017 Ort: Bafgh, Iran Land: Übersee: Asien
BR: IR-AD43C Fahrzeugeinsteller: RAI
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 19 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bis hierher und nicht weiter!
geschrieben von: Frank H (239) am: 03.06.17, 23:32
Bis hierher und nicht weiter! – So zeigen die Signale eindeutig, und so hieß es jahrzehntelang für die Schubloks, welche schwerlastige Güterzüge über die Spessartrampe bis zum Schwartzkopftunnel nachschoben.

In wenigen Tagen ist Schluss damit, dann wird die neue Strecke zwischen Laufach und Heigenbrücken in Betrieb genommen und die alte Trasse stillgelegt. Am 3.9.1987 hätte ich keine Sekunde an einen solchen Wandel geglaubt, dafür lag aber vor 30 Jahren der Abschied von den 194 als Schubloks greifbar nahe!

Neben einigen Aufnahmen an der Rampe entstand dabei auch dieses Bild vor dem Tunnelportal, die Nürnberger 194 584 wird in wenigen Augenblicken nach Laufach zurückkehren. Mit den Baureihen 150 und 151 sollten noch zwei weitere Generationen Sechsachser hier tätig werden, ehe das Kapitel Nachschub im Spessart endgültig geschlossen wird.

Der Schwartzkopftunnel soll nach dem Rückbau der Gleise verfüllt und nur ein Portal erhalten bleiben. Ob man dann die Jahreszahl MDCCCLIV um die Angabe MMXVII ergänzt?

Scan vom Kodachrome 64 – KB – Dia, Aufnahme mit Teleobjektiv in sicherer Entfernung zum Gleis

Datum: 03.09.1987 Ort: Heigenbrücken [info] Land: Bayern
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (32612):  
 
Seiten:
<
1 .. 833 834 836 837 .. 3262
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.