DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 2924
>
Auswahl (29236):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Inmitten der Mecklenburgischen Schweiz
geschrieben von: Der Rollbahner (67) am: 19.04.19, 10:41
Weiden, Äcker, Seen bzw. Sölle (vermoorte Senken und Mergelgruben) mit anmutigen Dörfern inmitten einer lieblichen Hügellandschaft, so möchte ich die Mecklenburgische Schweiz in wenigen Worten beschreiben.

Auf dem Foto wird der Ort Schorrentin gerade von RB 15636 mit 202 666, unterwegs von Malchin nach Dargun, passiert.

Mit Ablauf des folgenden Tages endete der Betrieb auf dieser reizvollen Bahnstrecke.

Scan vom Fuji KB-Dia

Zuletzt bearbeitet am 22.04.19, 10:43

Datum: 31.05.1996 Ort: Schorrentin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Frühlingserwachen
geschrieben von: Johannes Poets (251) am: 19.04.19, 10:00
Vor genau 40 Jahren, am 19. April, dem Donnerstag nach Ostern 1979, sorgten im Münsterland Sonnenschein und milde Tagestemperaturen für Frühlingserwachen. Die 104 018-7 vom Bw Osnabrück hatte an diesem Tag den N 3404 von Münster (Westf.) Hbf. (ab 09:54) nach Dortmund Hbf. (an 10:35) am Haken. Umlaufbedingt bestand die Wagengarnitur aus n-Wagen mit dem Steuerwagen hinter der Lok. Vorschriftsmäßig hatte der Lokführer den in Fahrtrichtung ersten Stromabnehmer am Fahrdraht. Leider wurde dadurch der von mir sorgfältig ausgewählte Rahmen aus Mast, Ausleger und Vorsignal vom Stromabnehmer touchiert. Dennoch möchte ich dieses Foto zur Aufnahme in die Galerie vorschlagen. Sie entstand an der Strecke Münster (Westf.) – Lünen – Dortmund zwischen Münster und Amelsbüren auf der Höhe von Hiltrup unweit der Straßenbrücke "Grafschaft".

---
Scan vom Farb-Negativ (Kodacolor II)

Datum: 19.04.1979 Ort: Münster [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 104 (histor. E04) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der wirklich letzte Lichtblick im alten Malchow
geschrieben von: Vinne (494) am: 19.04.19, 09:56
Sicher, Malchow hat in der Galerie schon die eine oder andere Aufwartung erfahren, auch die Holzzüge zum Anschluss Malchow Bauhof sind hier nicht unbekannt.

Am Montag der Karwoche 2019 sollte es aber wirklich zum allerallerallerletzten Mal die Möglichkeit geben, den Bahnhof Malchow in seiner bisher - einigermaßen - unberührten Form darzustellen.

Ganz hinten lassen sich sowohl das Wärterstellwerk W2 sowie deren "Schützlinge" E, F und G finden. Letztere sind zwar zum Aufnahmezeitpunkt noch "am Netz", die Weichen des ehemaligen Stellbereichs im Nordkopf sind aber bereits ortsgestellt und werden beim Umlauf der Lok vom zuständigen Rangierer bedient.

Somit gab es bei der Ausfahrt von 232 469 - eine der schönsten ihrer Art - nur im Südkopf noch das ungetrübte Bild von Signalflügeln in Aktion.

Während Signal B brav Hp 0 zeigt und den nötigen Flankenschutz herstellt, ziert D bereits das Ungültigkeitskreuz, wie bei den Kollegen an W2.

Am gestrigen Donnerstag brachte der erneute Besuch dann die Erkenntnis, dass alle ausgekreuzten Signale gekappte Stelldrähte besaßen und ihre Flügel bereits traurig gen Erdboden hingen - die Zeichen für die Umstellung auf technisch unterstützten Zugleitbetrieb sind nicht mehr wegzudiskutieren!

Was im Bahnhof Malchow nach Abschluss der genannten Arbeiten übrig bleiben wird, ist aktuell nur zu mutmaßen. Die Stilllegung des Karower Kreuzes bis ausschließlich Malchow lassen aber den Schluss zu, dass der Streckenblock Malchow - Krakow dann nicht mehr existieren wird. Ob dann an gezeigter Stelle noch Signalflügel klappern werden - man wird es sehen.

Der Schienenverkehr in den Weiten von "McPomm" hat anscheinend kaum eine Zukunft, das langsame Streckensterben geht auch im 21. Jahrhundert weiter...

Datum: 15.04.2019 Ort: Malchow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
"An der Saale hellem Strande...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (606) am: 19.04.19, 07:24
...Ihre Dächer sind gefallen, Und der Wind streicht durch die Hallen..." ist ein
deutsches Volkslied, das 1826 von Franz Kugler auf der Rudelsburg verfasst
wurde. Damals gab es die Bahnstrecke Halle - Erfurt, auch Thüringer Stammbahn
genannt, noch nicht heute kann man Burg Saaleck und die Rudelsburg gut ins Motiv
für Züge Richtung Erfurt einbauen. 9442 313 als RE 74624, Halle Eisenach hat so-
eben den Abzweig Saaleck passiert wo die Saalbahn nach Jena - Saalfeld -
München abzweigt.

Zuletzt bearbeitet am 19.04.19, 07:29

Datum: 16.04.2019 Ort: Saaleck [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Der letzte Meter
geschrieben von: 52 8195 (108) am: 18.04.19, 23:50
Hinter dem Güterbahnhof Berlin-Spandau Johannisstift enden die Gleise der ehemaligen Bötzow-Bahn. Der vom Sinn befreite Bahnübergang über die Schönwalder Allee kann seine Schienen noch vorweisen, wenige Meter weiter wurden die Gleise teilweise zurückgebaut. So ist hier wortwörtlich der letzte Meter Gleis zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 18.04.19, 23:54

Datum: 17.04.2019 Ort: Berlin, Johannisstift [info] Land: Berlin
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: ohne
Kategorie: Stillleben

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Komplementärfarben
geschrieben von: Yannick S. (579) am: 19.04.19, 00:10
Ich habe aus dem Kunstunterricht in der Schule definitiv nicht viel mitgenommen, aber wenn ich was mitgenommen habe, dann, dass rot und grün zueinander komplementär sind. ;-)

Datum: 31.03.2019 Ort: Krokvik [info] Land: Europa: Schweden
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: ohne
Kategorie: Stimmungen mit Zug

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Reichsbahnflair in Haldensleben
geschrieben von: 614 078 (193) am: 19.04.19, 10:05
Der Bahnhof von Haldensleben hat noch viel Flair von früher.

Hier fährt am 19. April 2019 der RE 80295 von Wolfsburg nach Magdeburg Hbf mit 1648 952 in jenen Bahnhof ein.

Datum: 19.04.2019 Ort: Haldensleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
GT8 mit Effektbeleuchtung
geschrieben von: Kalkstaedter (120) am: 18.04.19, 21:00
Extra für die Nacht der Museen wurde der 1952 (Hinterteil) und 1954 (Vorderteil) gebaute GT8 2151 in die Mittelhalle des ehemaligen Rheinbahn Betriebshofes Am Steinberg im Düsseldorfer Stadtteil Bilk "verfrachtet". Rings um den Wagen herum wurden zudem Lichtstrahler installiert, welche dann das Ambiente bunt beleuchtet haben.

Und wer sich fragt, warum der Wagen zwei verschiedene Baujahre hat: die Rheinbahn plante damals, Schaffner einzusparen und unternahm 1966 den Versuch, aus zwei vierachsigen Wagen einen achtachsigen herzustellen. Dabei entstand aus dem Triebwagen 2020 und dem Beiwagen 1604 dieser Achtachser. Zwischen dem vorderen und hinteren Wagenteil wurde außerdem ein schwebendes Mittelteil installiert.

Datum: 06.04.2019 Ort: Am Steinberg, Düsseldorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Rheinbahn AG
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blütenzeit im Taunus
geschrieben von: Benedikt Groh (320) am: 18.04.19, 21:00
"Mit wenig Aufwand zum nächsten Motiv" könnte das Motto dieser Aufnahme sein. Der vorherige Standort ist sogar noch im Hintergrund erkennbar, es galt lediglich die Leiter etwa 50 Meter weiter erneut aufzustellen. Und da der Fahrplan nur 15 Minuten später einen mittäglichen Taktverdichterzug aus Grävenwiesbach ankündigte musste ich auch nicht sonderlich lange warten. Ringsherum zeigte sich der Frühling von seiner schönsten Seite und gibt der VT2E Doppeleinheit einen jahreszeitlich passenden Rahmen.

Datum: 15.04.2019 Ort: Hundstadt [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Frühling in Hohenebra
geschrieben von: Leon (286) am: 18.04.19, 19:13
Wenn man sich das derzeitige Wetter um Ostern anschaut, kann man kaum glauben, dass am letzten Wochenende diese Aufnahme entstand...;-) Wir befinden uns mitten im Frühling an der KBS 601 in Hohenebra. Die Blüten sprießen, die Vögel zwitschern, Baumblüte - aber irgendwie war der Winter der Meinung, noch einmal anklopfen zu müssen! Und so stehen wir inmitten eines heftigen Schneetreibens und beobachten bei satten 5 Grad die Vorbeifahrt eines 642 auf seinem Weg nach Erfurt, wie er die Ruinenlandschaft in Hohenebra passiert. Und heute stand in der Zeitung, dass in der Hauptstadt am Karfreitag die ersten Freibäder öffnen...! Verrückte Welt...:-)

Datum: 13.04.2019 Ort: Hohenebra [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (29236):  
 
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 2924
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.