DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 34
>
Auswahl (332):   
 
Galerie von Benedikt Groh, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Über den Main
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 21.05.19, 21:29
Anlass des Besuchs im Maintal war zugegeben das zu der Zeit verkehrende 218er Pärchen, aber als für einen kurzen Moment die Sonne durch die dichten Wolken bei Erlenbach brach war ich auch über die beiden 628er nicht unglücklich.

Zuletzt bearbeitet am 22.05.19, 08:02

Datum: 13.02.2018 Ort: Erlenbach am Main [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Rüsselsheim
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 11.05.19, 08:25
Der Monat April brachte eine längere Sperrung der für den Güterverkehr wichtigen Bahnstrecke von Bischofsheim nach Darmstadt und so mussten sich die Züge andere Wege durch das Rhein-Main-Gebiet suchen. Diese Tatsache ließ in mir die Hoffnung keimen an der Zwergsignalkombination in der Opel-Stadt vielleicht einmal etwas anderem als den üblichen Triebwagen von S-Bahn, Vlexx und VIAS zu begegnen. Zwar gibt es zur Mittagszeit auch einen planmäßigen IC, der zuletzt sogar einige Male im 101er-Sandwich unterwegs war anstatt mit dem wenig attraktiven Steuerwagen voraus, aber vielleicht würde es ja mit einem der Umleiter klappen? Diesen Wunsch sollte 186 211 erfüllen, die mit einem reichhaltigen Kistensortiment gen Westen unterwegs war.

Ende Mai lässt die Natur das frische Gras bereits eifrig sprießen, ein glücklicher Umstand, sieht es im Vordergrund zur kahlen Jahreszeit doch aus wie bei Hempels unterm Sofa.

Datum: 20.04.2019 Ort: Rüsselsheim [info] Land: Hessen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Lineas
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mainfränkischer Meeresgrund
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 10.05.19, 21:02
Ende März verschlug es auch mich erstmals ins Maintal um einige der Standardmotive zu besuchen. Der Frühlingsanfang zeigt sich von seiner sonnigen Seite und so wurde es ein schöner Tag mit angenehmen Temperaturen. Natürlich durften die mächtigen Muschelkalkhänge bei Himmelstadt auf der vorab erstellten Liste nicht fehlen und bieten hier die bekannte Kulisse für den unentwegt vorbeirauschenden Verkehr.

Datum: 21.03.2019 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Architektur im Wandel
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 08.05.19, 07:50
Aus der 1888 errichteten Eingangshalle des altehrwürdigen Frankfurter Hauptbahnhofs mit seinem mächtigen Tonnengewölbe geht der Blick hinüber zum 90 Jahre später fertiggestellten Silberturm, der heute von dem Bahn Tochterunternehmen DB Systel genutzt wird.

Datum: 25.02.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: n/a
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frankfurt-Mainkur
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 06.05.19, 07:38
Viel ist vom Bahnhof Mainkur nicht geblieben, auch wenn unter dem Birkenhain auf der Südseite noch jede Menge Schienen liegen. Heute sind lediglich die beiden Hauptgleise nach Hanau sowie ein Überholgleis befahrbar, dazu gibt es noch zwei altertümliche Bahnsteige, ein ziemlich heruntergekommenes Empfangsgebäude sowie eine längst anders genutzte Güterabfertigung. Zusammen erinnert es ein wenig daran wie es früher einmal in dem durch Industrie geprägten Frankfurter Osten ausgesehen hat. Spätestens mit dem Bau der Nordmainischen S-Bahn wird aber auch damit Schluss sein, wenn der Bahnhof vollständig zurückgebaut und durch einen näher am Stadtteil Fechenheim gelegenen Haltepunkt ersetzt werden wird.

Datum: 05.05.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 440 (Alstom Coradia Continental) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stelldichein am BÜ
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 05.05.19, 12:14
Zugegeben, viel war am Bahnübergang in Sindlingen eigentlich nicht los, zumindest was den Schienenverkehr anging. Halbstündlich mal eine S-Bahn von hier oder da, dazu noch ein Flirt aus dem Rheingau sowie eine 187 mit Kesselwagen, mehr kam eigentlich nicht. Alles in allem eigentlich kein Grund den BÜ derart lange geschlossen zu halten. Bei so manchem Autofahrer lagen daher die Nerven irgendwann unweigerlich blank, bevor mit quietschenden Reifen gewendet wurde. Jedoch sollte auch diese Prüfung nach gestoppten 45 Minuten überstanden sein und die Schranken wurden unter großen Beifallsbekundungen der zwischenzeitlich aufgestauten Menschenmenge wieder geöffnet.

Der neutrale Beobachter auf seiner Leiter war währenddessen froh, dass die immer bedrohlicher werdenden Wolken knapp vorbeizogen, so dass einem Sonnenbild von 430 600, der seit dem DFB-Pokalsieg der Frankfurter Eintracht im vergangenen Jahr mit dem Adler auf der Brust bzw. an der Seite durch das Rhein-Main-Gebiet fährt, nichts mehr im Wege stand.

Datum: 04.05.2019 Ort: Frankfurt-Sindlingen [info] Land: Hessen
BR: 430 (S-Bahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im Adlerhorst
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 03.05.19, 07:21
Der Blick vom König Konrad Denkmal ist natürlich ein an dieser Stelle bereits hinlänglich gezeigter Klassiker. Möchte man motivlich variieren, dann kann man allenfalls noch ein wenig mit der Brennweite spielen. Aber etwas schwindelfrei und mit gutem Schuhwerk ausgestattet bietet der Bodenstein die Möglichkeit neben dem reizvollen Lahntal auch etwas felsiges Drumherum einzufangen.

Donnerstag ist bekanntlich Kalkzugtag und da die Hinfahrt bereits etwas nach Plan erfolgte sollte die Sonne bei der Rückleistung schon weit genug gewandert sein um den Zug gut ausgeleuchtet vor dem Villmarer Einfahrvorsignal abzupassen.

f/8,0 Brennweite 16mm (APS-C)

Uhrzeit +1h

Datum: 11.04.2019 Ort: Villmar [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: BASF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Spargelspitze
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 04.05.19, 08:00
Nur wenig verrät am ländlich geprägten Ortsausgang von Kelkheim-Münster, dass man sich mitten im dicht besiedelten Rhein-Main-Gebiet befindet. Wobei die Tatsache, dass gerade mal kein Auto auf der Königsteiner Straße unterwegs ist, ein günstiger Umstand ist. Der in der Ferne knapp über die Bäume ragende Ginnheimer Spargel ermöglicht dann aber doch - neben dem in HLB-Farben verkehrenden VT2E - eine räumliche Einordnung.

Zuletzt bearbeitet am 06.05.19, 10:31

Datum: 30.04.2019 Ort: Kelkheim-Münster [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Get your Kicks...
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 27.04.19, 10:40
"...on Route 66!" sang schon Nat King Cole und auch wenn die Gesamtstrecke heute nicht mehr durchgängig befahrbar ist, gibt es immer noch einzelne Abschnitte, auf denen man dieser ikonischen Straße folgen kann. So wählten wir auf unserer Fahrt von Las Vegas über Needles nach Los Angeles bewusst nicht den an vielen Stellen parallel verlaufenden Interstate Highway 40 sondern die Route über Bagdad, Amboy und Barstow.

Im absoluten Nirgendwo der Mojave Wüste kreuzt der Weg mehrfach die transkontinentale Eisenbahnstrecke und wie bestellt schlossen sich unter lautem Gebimmel die Schranken, so dass man nur aus dem Wagen steigen musste um diese minimalistische Szene im Bild festzuhalten.

Datum: 09.09.2016 Ort: Goffs, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-ET44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frankfurt (Main) Ost
geschrieben von: Benedikt Groh (332) am: 26.04.19, 08:36
Wenn einen die morgendliche Blechlawine im Rücken nicht stört, dann kann auch die Ratswegbrücke ein schöner Standort sein, um den Alltag am Frankfurter Güterbahnhof zu beobachten. Drei 294er waren außerhalb des Bildes emsig mit Rangieraufgaben beschäftigt und die Abstellgruppe wieder gut belegt, während auf den beiden nördlichen Fernbahngleisen der Verkehr vorbeirollt. So musste ich nicht lange auf den nächsten Zug warten, bis sich 187 152 mit einer gemischten Wagenreihe auf den Weg nach Hanau machte.

Über all dem wacht der monumentale Solitär der EZB, ein herber Gegensatz zum beinahe winzig und versteckt wirkenden Turm des seiner Funktion längst beraubten Stellwerks Fof.

Datum: 25.04.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (332):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 34
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.