DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 420
>
Auswahl (4198):   
 
Galerie: Suche » Bayern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Symbolisch
geschrieben von: Amberger97 (325) am: 29.03.20, 15:58
Während der 628 mit maximal 40 km/h aus dem Bahnhof Hörpolding herauszuckelt und auch danach nicht großartig schneller wird, überhohlt ihn der LKW auf der B 304 natürlich leicht. Fairerweise muss man aber erwähnen, dass der LKW wahrscheinlich am folgenden Bahnübergang ausgebremst wird.
Ein Auto wurde digital entfernt.

Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 18.03.2020 Ort: Hörpolding [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Löwenzahn-Zeit
geschrieben von: Dennis Kraus (625) am: 29.03.20, 11:21
Jedes Jahr gegen Ende April verwandeln sich die Wiesen im Allgäu durch die Löwenzahnblüten in ein gelbes Blütenmeer. 245 003 zieht RE 57592 durch die bunten Wiesen bei Görwangs Richtung Kempten.

Datum: 22.04.2018 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Zwischen Nunhausen und Matzing
geschrieben von: Amberger97 (325) am: 26.03.20, 16:46
628 577 fuhr gerade am Weiler Nunhausen vorbei und erreicht gleich den Haltepunkt Matzing. Im Hintergrund ist noch leicht die Kirche Sankt Margareta des Klosters Baumburg in Altenmarkt zu erkennen.

Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 18.03.2020 Ort: Matzing [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Nur ein Nachschuss (1986)
geschrieben von: Andreas T (274) am: 28.03.20, 22:36
Die Felsen-Fotostelle nordwestlich von Dollnstein ist weder neu noch selten gezeigt. Dennoch möchte ich dieses Bild aus dem Sommer 1986 vorschlagen.

Eigentlich hatten mein Bruder und ich auf 194-Leistungen gewartet. Aber bis der erste Güterzug mit "Krokodil" endlich kam, war die Sonne schon so weit herum, so dass die Zugseite weitgehend abgeschattet war - schade.... Aber egal, als "Beifang" gab es nicht nur eine Solo-194, viele 111er und gelegentlich auch Güterzüge, sondern auch diesen Nachschuss auf 150 103 und eine unbekannte 140 + 151 - freundlicherweise alles in grün.

Die Fototour stand übrigens für mich unter keinen guten Vorzeichen - als wir am Morgen nach langer Autofahrt in Dollnstein ankamen und den dortigen Felsen erklimmen wollten, bemerkte ich erstmals, dass ich vergessen hatte, morgens meine Hauspantoffel durch die vorgesehenen Wanderstiefel mit Profil zu ersetzen. Ihr könnt Euch die spöttischen Sprüche meines Bruders über meine "Fehlleistungen" sicherlich gut vorstellen, der mir aber immerhin ein paar Halbschuhe mit glatter Sohle anbot - bei der anschließenden Bergtour immer noch besser als meine Pantoffel ...

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 30.07.1986 Ort: Dollnstein [info] Land: Bayern
BR: 150 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterzüge? - Fehlanzeige!
geschrieben von: Dispolok_E189 (253) am: 28.03.20, 11:34
Wer die oberfränkischen Bahnstrecken kennt, weiß, dass diese eher selten von Güterzügen befahren werden. Die meisten Güterzüge verkehren auf der Frankenwaldbahn, auf der Bahnstrecke Bamberg - Schweinfurt oder auch zwischen Hof und Marktredwitz. Die restlichen Strecken haben nur vereinzelt Güterverkehr und meistens beschränkt sich das Ganze nur auf ein einziges Güterzug-Paar.
Die Bahnstrecke Lichtenfels - Kulmbach - Neuenmarkt-Wirsberg - Hof ist eine dieser oben genanten Strecken. Bis Kulmbach verirren sich regelmäßig unter der Woche ein paar Schotterzüge. Auch ein Müllzug aus Weiden (Oberpfalz) via Bayreuth - Neuenmarkt hat Kulmbach als Ziel.
Der Abschnitt Neuenmarkt-Wirsberg via Schiefe Ebene nach Münchberg bzw. Hof kann allerdings keinen planmäßigen Güterzugverkehr nachweisen. Vor einigen Jahren verkehrten hier noch Containerzüge der Relation Hof - Sonneberg Ost, doch diese sind leider Geschichte, denn das Containerterminal in Sonneberg Ost existiert nicht mehr. Somit finden hier nur noch ganz vereinzelt Sonderleistungen statt.

Am 28.03.2020 sollte DGS 48340 (Cheb - Könitz) der Stahlwerke Thüringen über die Schiefe Ebene umgeleitet werden. Dieser ungewöhnliche Laufweg ermöglichte nun im frühen Morgenlicht ein Bild des Zuges bei Falls gen Kulmbach.
Kurz vor 7 Uhr startete die Fuhre in Tschechien. Danach ging es weiter via Schirnding, Marktredwitz (Kopf), Marktleuthen, Oberkotzau (Kopf), Münchberg, Neuenmarkt-Wirsberg, Kulmbach, Hochstadt-Marktzeuln (Kopf), Kronach, Probstzella, Saalfeld nach Könitz.



Bildmanipulation:
Zwei Windräder wurden digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 29.03.20, 20:18

Datum: 28.03.2020 Ort: Falls [info] Land: Bayern
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: Stahlwerk Thüringen GmbH
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühling 1995. Alle reden vom Wetter. Wir nicht.
geschrieben von: Jochen Schüler (28) am: 26.03.20, 20:35
Eigentlich wollten wir das Frühlingserwachen im Hofer 211er Gebiet erleben. Nachdem wir am Vortag die Übergabe von Eschenau noch im Sonnenschein gemacht hatten, hatte sich über Nacht alles geändert. In heftigem Schneegestöber waren Lokführer und Rangierer am 29.03.1995 bemüht, als Sperrfahrt 66657 einen Wagen in den Anschluss Miele nördlich von Eschenau zuzustellen. Getreu dem Bundesbahn Slogan: "Alle Reden vom Wetter. Wir nicht."

Wir machten unser Bild und verschwanden schnell wieder im trockenen warmen Auto.

Scan vom Fuji Sensia 100


Datum: 29.03.1995 Ort: Eschenau [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bedienung der Fa. Gerresheimer/Lohr
geschrieben von: Abdrücklok (27) am: 27.03.20, 13:38
Regelmäßig an Mo + Mi + Fr wird die Firma Gerresheimer in Lohr am Main bedient. Angeliefert werden Soda in Silowagen und Quarzsand in Tad(n)s.

294 902-2 ist am 19.03.2018 mit EK 55942 aus Schweinfurt nach Lohr gekommen und ist hier mit dem Abziehen und Zustellen von Wagen im Gleisanschluss beschäftigt.

Der Standort war mit dem Zugpersonal abgesprochen - an dieser Stelle herzliche Grüße!

Zuletzt bearbeitet am 27.03.20, 13:42

Datum: 19.03.2018 Ort: Lohr am Main [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Liebesgrüße aus Lindau
geschrieben von: 797 505 (352) am: 26.03.20, 12:46
Die Zeit im Frühjahr 2019 war auf der Bodenseegürtelbahn geradezu nochmals paradiesisch. Durch die gesperrte Südbahn pendelten im Stundentakt fast ausschließlich 218er mit Dosto-Einheiten als RE zwischen Aulendorf und Lindau und der RB-Umlauf von Friedrichshafen nach Lindau wurde durch zwei 628er abgedeckt. Dazu gesellte sich Ende März das passende Hochdruckwetter, dass einem Ausflug an das Schwäbische Meer mit der Familie nichts im Wege stand.
Am Ende des ergiebigen Fototages (incl. hochlichtigen Auszeiten für die Familie) verschlägt es wieder einmal an den Damm. Im mittlerweile renovierten kleinen Park an der Thierschbrücke gefallen mir die alten Geländer mit den Liebesschlössern besonders gut und werden in etwas verkrampfter Körperhaltung mit in das Bild integriert. Im letzten warmen Licht des Tages entstehen die 218-Liebesgrüße aus Lindau.

Manipulaiton:
Beim Einfahren des Zuges kurz vor acht Uhr war das Licht noch nicht so schön wie bei der Ausfahrt zehn Minuten später. Das Dreilicht-Spitzensignal wurde nachträglich spendiert. Die Möwen hingegen tummelten sich - ganz unüblich - im richtigen Moment an dieser Stelle.


Datum: 29.03.2019 Ort: Lindau [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit 'nem Eimer Schrauben durchs Werntal
geschrieben von: Abdrücklok (27) am: 25.03.20, 22:55
Die schon recht betagte "Dame" 140 003-5 ist am sonnigen 01.07.2018 mit DGS 47986 Neumarkt-Kallham - Duisburg-Wedau bei Schönarts im Werntal unterwegs gen Gemünden.

Zuletzt bearbeitet am 25.03.20, 22:58

Datum: 01.07.2018 Ort: Schönarts [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Rail Cargo Carrier - Germany GmbH
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
294 804
geschrieben von: Dispolok_E189 (253) am: 25.03.20, 18:53
Am 25.03.2020 hatte 294 804 die Aufgabe rund um Lichtenfels die "Anschlüsse" zu bedienen. Am Vormittag hatte sie die Aufgabe einen Schotterzug in Untersteinach bzw. Stadtsteinach zu beladen. Nach getaner Arbeit ging es wieder zurück nach Lichtenfels. Dort wurde der Zug vorerst abgestellt und die V 90 beschäftigte sich nun mit Rangierarbeiten für den nächsten Übergabe-Güterzug. Gegen 14 Uhr startete ER 53859 in Lichtenfels und wurde auf dem Weg nach Coburg bei Zeickhorn bildlich festgehalten.
Die Strecke Lichtenfels - Coburg wird im Güterverkehr planmäßig nur von dieser Übergabe befahren. Andere Güterzüge sind hier eher selten, lediglich ab und zu verkehren Holzzüge (nach Sonneberg) oder Schotterzüge (nach Hüttengrund).

Datum: 25.03.2020 Ort: Zeickhorn [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Auswahl (4198):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 420
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.