DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 220
>
Auswahl (2191):   
 
Galerie: Suche » Hessen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Landschaft mit Spotlight
geschrieben von: Benedikt Groh (369) am: 04.12.19, 16:39
Ein kurzer Zug braucht wenig Licht und so genügt ein kleiner Riss in der Wolkendecke um dem Triebwagen der Odenwaldbahn aus dem Meer der Schatten hervorzuheben.

Datum: 13.05.2017 Ort: Ober-Ramstadt [info] Land: Hessen
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der erste Schnee
geschrieben von: Johannes Poets (291) am: 03.12.19, 07:00
Der Winterfahrplan 1980/81 war die letzte Fahrplanperiode bei der Deutschen Bundesbahn, während der reinrassige lokbespannte Züge der 1. Wagenklasse beobachtet werden konnten. Wir sehen eine unerkannt gebliebene Lokomotive der Baureihe 103 mit dem TEE 81 "Diamant" Hamburg-Altona – München Hbf. auf der Werrabrücke bei Oberrieden. In der Nacht zuvor war im Nordhessischen Bergland der erste Schnee jenes Winters gefallen, der die Landschaft wie mit einer Puderzuckerschicht verzauberte.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 01.12.1980 Ort: Oberrieden [info] Land: Hessen
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Im letzten Licht
geschrieben von: Andreas Burow (193) am: 03.12.19, 17:56
Die Odenwaldeilzüge waren über viele Jahre immer ein beliebtes Fotoziel. Im Lauf der Zeit konnte man vor diesen Zügen mehrere unterschiedliche V160-Typen beobachten. Zum Aufnahmezeitpunkt waren es gerade Darmstädter 215, welche im Vorjahr die zuvor eingesetzten Gießener 216 abgelöst hatten. Vom Sound her gab es keinen Unterschied, weil in beiden Typen dieselben schweren 16-Zylindermotoren eingebaut waren. Erst mit der Umstellung auf die 218 änderte sich die Akustik deutlich. Als 215 063 mit RE 3857 im letzten Licht die Mainbrücke bei Klein-Auheim überquerte, war diese Umstellung jedoch noch kein Thema.

Zweiteinstellung als Versuch, den konstruktiven Vorschlägen des AWT gerecht zu werden. Nach meinem Empfinden war es zum Aufnahmezeitpunkt weniger hell, trotzdem bin ich den diesbezüglichen Wünschen gefolgt. Der Packwagen war übrigens tatsächlich mintgrün und entgegen dem Farbschema nicht grau.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 31.01.1998 Ort: Klein-Auheim [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein besonderer Tag
geschrieben von: joni2171 (6) am: 27.11.19, 16:50
Eigentlich sind die Loks der V90 Familie bereits seit Ende 2018 Geschichte im Ton- und Coilverkehr im Westerwald. Nachdem der größte Teil der Leistungen von nun an mit Class 77 der Euro Cargo Rail (ECR) übernommen wurde und der Rest mit wenigen Loks der Baureihe 261 gedeckt werden konnte, führte ein so hoher Schadstand an Gravitas ganz selten zu einem Einsatz einer 294, die sonst nur noch zu Rangierzwecken in Limburg und im oberen Lahntal unterwegs sind.
Als am 03.09.2019 die einzige freie Gravita Probleme mit der PZB hatte, entschied man sich an diesem Morgen mit einer 294 und dieser 261 nach Montabaur zu fahren. Aufgrund von genügend Personal sollte der ER 54965, auch als "Schützzug" bekannt, am Nachmittag samt Nachschubbetrieb nach Limburg fahren.
Der Parkplatz in Staffel von dem man den Bahnhof einst samt Formsignalen umsetzen konnte ist längst Geschichte und so entschied ich mich den Zug an der Lahnbrücke kurz hinter dem Bahnhof aufzunehmen. Zwar war mir bewusst, dass der gesamte Zug nur bei geringem Bewuchs zu sehen wäre, jedoch war mir ein schönes Bild der 294 deutlich wichtiger.
Nachdem der Zug dann aufgrund von Kreuzungshalten etwas Verspätung aufgebaut hatte, wurde er in Staffel noch von einer RB90 überholt, was ein Bild mit sichtbarer 261 am Zugschluss unmöglich machte.

So rollte dann mit etwa 20 Minuten Verspätung 294 764 im Sandwich mit 261 080 über die Lahnbrücke bei Staffel und konnte auf meiner Kamera verewigt werden.

Datum: 03.09.2019 Ort: Staffel [info] Land: Hessen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Trüber November im Weschnitztal
geschrieben von: 215 082-9 (217) am: 25.11.19, 15:02
Es musste irgendwann so kommen, gestern war es soweit. Die erste längere Fototour, welche ein Griff ins Klo war. Die Wetterdienste sagten einheitlich zwischen 5 und 7 Stunden Sonne für das Weschnitztal vorher. Bereits am Vortag ging die Reise los um pünktlich zum Sonnenaufgang in Zotzenbach zu sein. Der nicht vorhergesehene Hochnebel hatte sich über Nacht breit gemacht und bis auf ein paar kleine Wolkenlücken gegen Mittag war alles grau (ca. 1h Sonne). Nun war ich vor Ort und ich war enttäuscht, denn es war sogar ein 628 im Umlauf. Auf seiner 2. Tagesfahrt nach Fürth machte ich dann dennoch ein Foto, die das November-grau zeigt, wo sich die Sonne, vergeblich, durchkämpfen möchte. Zu sehen ist der Ludwigshafener 628 561 als RB 13313 Weinheim (Bergstraße) Hbf - Fürth (Odenwald) in der Ausfahrt Zotzenbach.
Ob das Bild etwas für die Galerie ist oder eher ein Sichtungsbild lasse ich mal das AWT entscheiden ;-)


Datum: 24.11.2019 Ort: Zotzenbach [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Henkelzug in Weiterstadt
geschrieben von: Alex2604 (3) am: 26.11.19, 13:04
Am 31.10.2019 passierte die Bayernbahn 110 262 mit ihrem DGS59971 (Henkelzug) eine Fotostelle zwischen Klein-Gerau und Weiterstadt in Richtung Gunzenhausen.

Datum: 31.10.2019 Ort: Weiterstadt [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BYB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Heute ohne Schlote
geschrieben von: Benedikt Groh (369) am: 24.11.19, 15:54
Gemächlich durchfährt ein ICE der ersten Generation den Bahnhof Gernheim im hessischen Ried. Sowohl die Nebengleise links und rechts der Hauptstrecke dienen als Anschluss der Firma Merck und werden auch heute noch genutzt, die markanten Schornsteine der chemischen Fabrik Van Baerle sind hingegen inzwischen Geschichte. Später ging es dann noch zu einem Besuch des Hafens, wo ein Kesselwagen von 294 851 abgeholt wurde, jedoch verhinderten die sich bereits bildenden Quellwolken ein über eine reine Dokumentation hinausgehendes Ergebnis.

Datum: 28.11.2016 Ort: Gernsheim [info] Land: Hessen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alt trifft neu
geschrieben von: CrazyBoyLP (12) am: 25.11.19, 20:00
Die U2-Wagen waren neben vier U3-Wagen im Oktober 2018 auf "U3-Wagen Abschiedsfahrt" unterwegs. Im Westend konnte - sofern der Museumszug im Industriehof vor der U6 mit einer leichten verspätung fuhr - man dieses Treffen mit dem Linienzug der U6 beobachten.

Manipulationen:
Ein unpassend rennender Fahrgast wurde digital ins Nirvana geschickt. Außerdem wurde die Sättigung auf der linken Seite komplett rausgenommen.

(Zweiter Versuch mit kompletter Entsättigung links und einem neuen Versuch, den Fahrgast ins Nirvana zu verbannen)

Datum: 13.10.2018 Ort: Frankfurt-Westend [info] Land: Hessen
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: VGF
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 12 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Als sei die Zeit stehen geblieben
geschrieben von: Steffen O. (540) am: 24.11.19, 23:32
Die kleine Ortschaft Beienheim zählt zu einem der letzten Formsignalparadiesen in der hessischen Wetterau. Als 218 003 mit einem Fotogüterzug die Strecke befuhr, wirkte es noch ein bisschen mehr, als sei die Zeit stehen geblieben.

Datum: 06.10.2019 Ort: Beienheim [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: T4T
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Klassiker der Nord-Süd-Strecke
geschrieben von: Steffen O. (540) am: 25.11.19, 14:18
Zu den Klassikern der Nord-Süd-Strecke zählen zweifelsohne die gelben ARS Altmann-Züge, die im Autoverkehr zwischen den Überseehäfen und den süddeutschen Produktionsstätten das Bild prägend. Auch das Viadukt von Jossa zählt zu den wohl bekanntesten Motiven im Abschnitt zwischen Elm und Gemünden. Neu sind hingegen die Lokomotive der Baureihe 192 und die ungewohnte Panoramafreiheit, die durch den Freischnitt im vergangen Winter entstanden ist. Im letzten Licht war es 192 103 "Smartron" EGP mit DGS 88937 Bremerhaven-Speckenbüttel - München-Milbertshofen, die das Jossatal überquerte.

Datum: 26.06.2019 Ort: Jossa [info] Land: Hessen
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (2191):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 220
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.