DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 859
>
Auswahl (8589):   
 
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Frühmorgens in Königstein (2004)
geschrieben von: Hubertusviadukt (11) am: 07.04.20, 22:06
Nur ganz früh im Sommer ist es möglich, aus dieser Perspektive die Ortskulisse von Königstein umzusetzen, ohne dass die erst später einsetzende Schifffahrt die Spiegelung verhindert.

Wir sehen eine unbekannte 143 auf dem Weg Richtung Bad Schandau.

Datum: 06.08.2004 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Übergabe im Allgäu
geschrieben von: Dennis Kraus (629) am: 10.04.20, 14:52
Zu den aktuellen „Übergabewochen“ in der Galerie möchte ich mal ein Bild ganz aus dem Süden beisteuern. Auch im Allgäu gibt es einige wenige Übergaben mit 294, dazu zählt eine vormittägliche Leistung von Buchloe nach Kempten.
294 712 war am 25.09.2018 mit einigen E-Wagen bei Ellenberg unterwegs nach Kempten.


Datum: 25.09.2018 Ort: Ellenberg [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Frühling im Angertal
geschrieben von: Dennis G. (125) am: 10.04.20, 12:12
Im Frühling erwachen die zahlreichen Pflanzen im dicht bewachsenen Angertal aus der Winterruhe. Anfang April sprießt das Grün überall und die Bäume zeigen sich voller Blüten. Zum Glück verhindert der regelmäßige Verkehr das vollständige Zuwachsen der Bahntrasse, sonst wäre hier vermutlich nach kurzer Zeit kein Durchkommen mehr.
Den wohl beliebtesten Zug auf der Strecke stellt der morgendliche HKM-Kalkzug dar, der in der Regel gegen 9 Uhr das Tal hinauf fährt. Am 8.4. hatte 232 587 diese Aufgabe übernommen.

Datum: 08.04.2020 Ort: Flandersbach [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Ortsblick Rothenstein...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (809) am: 10.04.20, 14:14
...an der Saalebahn ist nur nach Freischnitten am Saaleufer umsetzbar.
Im Frühjahr 2011 war die Gelegenheit günstig, die sonst hier üppig
wuchernden Büsche waren entfernt worden. 143 153 ist mit der RB 16906
von Saalfeld nach Naumburg unterwegs.

Datum: 10.04.2011 Ort: Rothenstein [info] Land: Thüringen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lokportrait auf dem Diorama
geschrieben von: Sören (108) am: 07.04.20, 21:31
Der Hobbyeisenbahner ist endlich mit seinem liebevoll und professionell gestalteten Diorama fertig. Kurz zuvor hatte er noch die blaue Fototapete angebracht und nun geht's los:
Mit Freude holt er seine neue 101 aus der Schachtel und rückt sie auf dem Diorama für ein Foto ins rechte Licht.

Gut, nicht ganz... die wahre Geschichte: Während der Sperrung der Schnellfahrstrecke Stuttgart - Mannheim verkehrt ein ICE, der die baden-württembergische Landeshauptstadt mit der Bundeshauptstadt verbindet. Auf dem Abschnitt bis Würzburg Hbf wurde am 5. April 2020 mit 101 048 als Tfzf (F) 27922 hierfür Streckenkunde erworben.

Bildmanipulation: Am linken Bildrand wurden im Himmel ein paar hereinragende Äste entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 07.04.20, 21:40

Datum: 05.04.2020 Ort: Besigheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Hattstedt Bahnhof
geschrieben von: Bw Husum (62) am: 09.04.20, 19:13
In andere Form ist der Hattstedter Bahnhof bereits mehrfach in der Galerie vertreten. Mich reizte jedoch noch die hier gezeigte weitwinklige Version mit dem kompletten Bahnhofsgebäude. Ein Bild mit den noch recht neuen Loks der Baureihe 245 gibt es an dieser Stelle ebenfalls noch nicht in der Galerie (eine verkehrsrote 245, wie sie ab und an zu sehen ist, hätte mir fast noch besser gefallen). Ein kleines "Schmankerl" ist für mich der Schatten des Signals am Bahnhofsgebäude.


Zuletzt bearbeitet am 10.04.20, 16:38

Datum: 06.04.2020 Ort: Hattstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Abend an der Vogelsbergbahn
geschrieben von: Andreas Burow (231) am: 09.04.20, 21:08
Der Bahnhof von Ehringshausen (Oberhessen) ist gewiss nicht der bedeutendste Bahnhof der Vogelsbergbahn. Er besteht aus einem kleinen, nüchternen Zweckbau, einer Wartehalle und zwei Bahnsteigen. Immerhin können dort Züge kreuzen und genau deshalb zog es mich an einem sehr klaren Abend an der Vogelsbergbahn dorthin. Die beiden Regionalbahnen RB 95427 (nach Fulda), bespannt mit 215 096 und RB 95432 (nach Gießen), bespannt mit 215 062, waren pünktlich angekommen. Nun strahlten die beiden top gepflegten Lokomotiven in der warmen Abendsonne um die Wette. Einige wenige Fahrgäste waren aus- bzw. eingestiegen. Fast zeitgleich setzten sich die beiden Züge wieder in Bewegung, was für ein phantastisches Sounderlebnis sorgte. Die damals noch typischen Zutaten eines echten Vogelsbergbahnhofs (Formsignale, Telegrafenmasten und noch dazu eine Schrankenanlage) werteten das Ensemble nochmals auf. Die an einem langen Ausleger angebrachte Lampe habe ich im Bild belassen, obwohl sie etwas unglücklich aus der rechten Lok wächst.

Beim Anblick des Bildes kann man sich eigentlich kaum vorstellen, dass nur zehn Tage später zum kleinen Fahrplanwechsel der Einsatz der Baureihe 215 auf der Vogelsbergbahn endgültig zu Ende ging.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 15.04.2003 Ort: Ehringshausen (Oberhessen) [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Samstagsspaziergang zum Knesebecker
geschrieben von: Vinne (621) am: 09.04.20, 20:22
Derzeit sind ja in gewisser Weise "Übergabewochen" in der Galerie, sodass ich das Thema auch mit einem weiteren Bild beglücken möchte.

Nachdem das Programm im Innerstetal abgearbeitet und die Fuhre nach Bad Salzdetfurth im Archiv gelandet war, zuckelte ich ganz bequem quer durch Südostniedersachsen, um pünktlich zur Rückfahrt der Knesebeck-Übergabe in Bechtsbüttel aufzuschlagen.
Dank fernmündlichem Wagenstandsanzeiger war mit nur zwei Eaos zu rechnen, denn angesichts der derzeitigen Streckensperrung zwischen Gifhorn und Wittingen für Bahnsteigarbeiten gibt es im Moment keinen Güterverkehr. Daher stellte sich die Firma Butting den Hof mit E-Wagen für den Edelstahlschrott voll, sodass an diesem Tag keine Röhren im Ausgang waren.

Und so rollt 294 642 mit zwei E-Wagen als ER 53842 aus Knesebeck gen Braunschweig Rbf, während am BÜ eine vierköpfige Familie auf Drängen des lauffähigen Sohnemanns nach dem ersten entfernten Pfiff südlich Meine noch auf den Zug wartete.

Datum: 14.03.2020 Ort: Bechtsbüttel [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Über 15 Brücken musst du fahr'n IV
geschrieben von: 215 082-9 (267) am: 09.04.20, 17:46
Dank neuem Bildmaterial kann die Serie ein bisschen weitergeführt werden ;-)
Heute war nach dem tagelangen Fotografieren eigentlich auch mal ein Tag Ruhe angesagt, die Luft ist so ein bisschen raus.
Nun hatte ich aber auf die Liebenauer Übergabe gehofft und da es ja vor der Haustür liegt, sollte es vor der Telefonkonferenz nochmal an die frische Luft gehen. Zwar neigen sich die Fotostellen an den kurzen Tagen der Sommerzeit dem Ende entgegen, da ich aber das Bild in Binnen letzte Woche (siehe Nils' Bild [www.drehscheibe-online.de] ) selbst etwas versemmelt habe, sollte das heute nochmal optimiert werden. Sofern der Zug denn kommen würde.
Nun klingelte mich der Wecker gegen 06:30 Uhr wach, wo die Hinfahrt normalerweise bereits in Liebenau ist. Nach dem Erfragen des Standorts war ich sehr überrascht, dass die Fuhre bereits 45 Minuten in Wunstorf stand (Schienenbruch Hagen (Han)). Ich rechnete somit nur mit einem bedienen der dortigen Ladestraße und legte mich nochmal zwei Stunden hin. Wirklich ruhig konnte ich aber nicht mehr schlafen und etwa eine halbe Stunde später wurde wieder aufs Handy geschaut. "07:17 Uhr durch Poggenhagen!". Shit, nun war es 07:30 Uhr und auf ein hetzen nach Binnen hatte ich keine Lust mehr, da ich von einer Lz Lok ausging. Das Ende vom Lied war, dass die Hinfahrt mit +75 dann doch noch kam und mit zwei Wagen perfekt für ein Motiv käme, wo er planmäßig gar nicht geht. Die Regel ist nämlich eher -50...
Entsprechend leicht frustriert ging es für die Rückfahrt nach Binnen, die natürlich dann deutlich später als sonst kommen würde. Angekommen in Binnen hieß es warten, warten und warten. Die Arbeit konnte vor Ort aber auch erledigt werden, doch als sich um 09:40 nichts tat, fiel mir ein, dass man die Weserbrücke in Nienburg mal versuchen könnte. Nun blöd, dass man mit dem Fahrrad dank der Weser ewig brauchen würde.
Also ging es schnell aufs Rad nach Bühren - nach Hause zum Fotokollegen - wo das Auto stand. Einen Melder in Liebenau hatten wir, somit sollte das passen.
Angekommen an der großen Weserbrücke hieß es in Liebenau "Abfahrt!". Gemütlich positionierten wir uns, und so rollte 294 698 erst um 10:37 Uhr (!) mit einem Kesselwagen über die beeindruckende Brücke. Die originale Brücke von 1909 wurde nach einem Bombenabwurf im Jahr 1945 zerstört. Die jetzige Brücke wurde erst zehn Jahre später eingeweiht, am 24.09.1955! Heutzutage ist sie für die Nienburger Jugend ein Hotspot, der für Profilbilder etc. entsprechend häufig von denen aufgesucht wird. Vermutlich können sie die Gefahr nicht einschätzen... Glücklicherweise ist der Verkehr überschaubar, sodass noch nichts passiert ist...
Nach der Überfahrt des Zuges ging es zufrieden nach Hause. Dieses Motiv ist mit einem Wagen nämlich ebenso ideal und ist nur mit Glück zur Winterlicht umzusetzen, oder eben am 09.04.2020 mit ganz viel Glück.

Datum: 09.04.2020 Ort: Nienburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Osterlämmer
geschrieben von: delta_t (56) am: 08.04.20, 21:28
Seit einigen Jahren versuche ich bereits, in Wuppertal Vohwinkel Schäfchen nebst Zug abzulichten. Immer wieder neue Gründe verhindern dies: Schafe auf anderer Wiese, keine Lämmchen, kein Zug, keine Sonne... und nicht zuletzt trollen sich die Süßen immer, wenn der Zug kommt. Jetzt hat's mir gereicht und ich habe ihnen hier 50 Strafsekunden auferlegt. Damit passt es jetzt zu Ostern.

Aufnahmedaten: f/7,1; 1/800 s; ISO 200; Brennweite (KB) 75 mm. Composing mit einer zeitlich versetzten Aufnahme.


Zuletzt bearbeitet am 09.04.20, 15:06

Datum: 19.04.2018 Ort: Wuppertal Vohwinkel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 422 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (8589):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 859
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.