DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (32):   
 
Galerie: Suche » BayernBahn, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein Abend am Rhein II
geschrieben von: Andreas Burow (300) am: 30.11.20, 19:26
Nachdem der mit 110 262 bespannte Henkel-Zug schon einige hundert Meter vorher einmal kurz im letzten Sonnenlicht aufgenommen werden konnte -> hier, kam er genau unterhalb der Burgruine Ehrenfels erneut aus dem Schatten gefahren. Um die spätherbstlichen Weinberge möglichst in ganzer Pracht auf das Bild zu bekommen, habe ich mich für dieses etwas ungewöhnliche Format entschieden.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 06.11.2020 Ort: Assmannshausen [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Abend am Rhein I
geschrieben von: Andreas Burow (300) am: 26.11.20, 19:21
Der Oktober des Jahres 2020 war ja nicht gerade ideal für Eisenbahnfotografen. Erst ganz zum Schluss wurde es am 31. Oktober nochmal richtig schön. Besonders gefallen haben mir die Bilder vom Rhein, die Frank H. von diesem Tag in der Galerie präsentiert hat, u.a. dieses tolle Assmannshausen-Motiv -> hier.

Als es in der ersten Novemberwoche nochmal sehr sonnig wurde, wollte ich den Ausblick von der Elisenhöhe in Bingen auch gerne mal selbst austesten. Dort oben war ich vorher noch nie gewesen, also wurde es Zeit. Leider verzögerte sich die Abfahrt nach dem Mittag immer weiter, dann verlor ich bei der Anfahrt noch eine halbe Stunde im Stau. Bei der Ankunft war ich sehr überrascht, dass bei dem tollen Wetter kein anderer Eisenbahnfotograf dort war. Allerdings stand die Sonne schon sehr tief, als ich endlich die Kamera auspackte. Die Schatten wurden schnell länger und länger, aber ein passender Güterzug aus Richtung Norden ließ sich einfach nicht blicken. Der Streckenabschnitt, der noch Sonne abbekam, schrumpfte immer mehr zusammen. Als ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte, war in der nächsten Rheinschleife gegenüber von Trechtingshausen endlich der ersehnte Güterzug zu erkennen. Eigentlich sollte sich das gerade noch so ausgehen mit dem Licht. Was kurze Zeit später aus dem Dunklen auftauchte, hat mich doch ziemlich überrascht. Es war zwar nicht die erhoffte verkehrsrote Lok, dafür der Henkel-Zug mit 110 262 an der Spitze. Das klassische Bundesbahnblau wirkt hier etwas unscheinbar, was angesichts des Glücks mit dem letzten Licht aber kein ernsthafter Grund sein kann, sich zu beschweren.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 06.11.2020 Ort: Assmannshausen [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klassiker am Rhein
geschrieben von: Yannick S. (730) am: 09.10.20, 23:18
Seit Jahren ein gerne gesehener Gast auf der Rheinschiene ist der Henkelzug der Bayernbahn. Hier strebt er südlich des Bbf Loreley weiter gen Süden, links ist Oberwesel zu sehen.

Datum: 01.04.2020 Ort: Kaub [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Bayernbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schraubeneimer am Rhein
geschrieben von: 215 082-9 (343) am: 09.09.20, 21:14
Im Frühjahr 2020 wurde tatsächlich noch eine Einheitslok aus dem SSM gekramt. Die Loks waren nach ihrer Abstellung oft ein Verkaufsrenner der privaten EVU, dank Leasingunternehmen und dem generellen Überschuss an Drehstromloks waren die Verkäufe in den letzten Jahren aber merklich zurückgegangen. Der Bayernbahn aus Nördlingen ist es aber zu verdanken, dass die 56 Jahre alte 139 309 weiterhin zuverlässigen Dienst schuften kann. Anders als bei anderen Käufen erhielt die Lok direkt eine abgespeckte HU, ohne das Äußerlichkeiten verändert wurden. So fährt sie im Sommer 2020 tatsächlich noch in schweinchenrosa und mit DB Keks durchs Lande.
Am 06.08.2020 ging es unter anderem für den Henkelzug nach Assmannshausen und dieser war zu meiner Freude mit jener 139 bespannt. Ich warte somit zwar noch immer auf ein Bild der grünen 140 438, das kommt aber bestimmt noch ;-) Mit gut einer Stunde Plus rauschte der DGS 59971 Langenfeld (Rheinl.) - Gunzenhausen an den wartenden Fotografen vorbei und zufrieden konnte es zu den 420ern gehen - dem 2. Tagesziel [www.drehscheibe-online.de]
Aufgrund einer Straßenbaustelle war es ein zittern um nicht einen Verkehrsteilnehmer unglücklich im Bild zu haben. Tatsächlich war es mit dem typischen weißen Lieferwagen arg knapp, dieser wurde aber um Haaresbreite noch von der Lok verdeckt.

Bildmanipulation: Zwei Verkehrsschildspitzen wurden aus den Dachaufbauten der Lok entfernt.

Datum: 06.08.2020 Ort: Assmannshausen [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Bayernbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bundesbahn-Klassiker
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 23.07.20, 23:46
Die Sonne hatte schon fast den Horizont erreicht, als sich 140 438 im tiefen Abendlicht bei Nidderau in die Kurve legte. Die wieder im grünen Farbkleid erstrahlende Maschine ließ für einen kurzen Augenblick die Zeit der Bundesbahn aufblitzen. Sie war mit dem umgeleiteten Henkelzug unterwegs.

Datum: 30.06.2020 Ort: Nidderau [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Henkeltime
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 14.06.20, 17:40
Die Sonne strahlte noch ein letztes Mal an diesem Tag in die Stratosphäre über der Wetterau, als der Henkelzug das Assenheimer Viadukt überquerte. 139 287 war an diesem Tag für die Traktion zuständig.

Datum: 08.06.2020 Ort: Assenheim [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Henkel im Maintal
geschrieben von: 181 201 (66) am: 16.05.20, 14:56
151 073 ist mit dem Henkelzug von Gunzenhausen nach Langenfeld unterwegs.
Aufgenommen am 07.05.2020 im Maintal bei Harrbach.

Ein Dankeschön geht an Jens Naber der mir geholfen hat, das Bild zu bearbeiten!
Die Überreste der Stromleitung wurden entfernt, sowie die Farbe angepasst!

Hinweis: Es wurde im Himmelbereich eine störende Stromleitung entfernt!

Zuletzt bearbeitet am 16.05.20, 15:00

Datum: 07.05.2020 Ort: Harrbach [info] Land: Bayern
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Was zum Henkel?!
geschrieben von: 215 082-9 (343) am: 02.04.20, 15:47
Ja, das fragen sich jetzt bestimmt einige. Das Maintal ist bereits umfangreich in der Galerie vertreten und auch aus Thüngersheim sind bereits einige Perspektiven vertreten.
Den Klassiker möchte ich jedoch nochmal zur laublosen Zeit mit DEM Zug vorschlagen, der viele Fotografen ins Maintal lockt. Der Henkelzug!
Am 21.01.2020 verschlug es mich ebenfalls für den Paradezug dorthin. in diversen Anläufen klappte der Zug nie mit Sonne, sodass ein Wolkenloser Tag "geopfert" werden sollte um es erneut zu versuchen. Eigentlich sollte er in Himmelstadt aufgenommen werden, doch durch die starke Verspätung vermutete ich ein verschattetes Motiv. Am Zug war glücklicherweise die blaue 110 262, die zuletzt als 139 262 bei DB Cargo unterwegs war. Mit knapp 2,5h Verspätung rauschte die schöne Einheitslok mit dem DGS 59971 Langenfeld (Rheinland) - Gunzenhausen an den Fotografen in Thüngersheim vorbei. Wenige Minuten später war das Motiv auch schon verschattet, Glück gehabt!
Direkt im Anschluss ging es zügig mit dem ICE nach Bremen, wo ich um Punkt 21 Uhr, gerade noch pünktlich zur Nachtschicht erschien ;-)

Datum: 21.01.2020 Ort: Thüngersheim [info] Land: Bayern
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Bayernbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte
Optionen:
 
Henkelzug mit Schleierwolken am Ostermontag
geschrieben von: 181 201 (66) am: 04.05.19, 11:22
140 850 ist mit dem Henkelzug von Wassertrüdingen nach Langenfeld im Maintal bei Gambach unterwegs.

Datum: 22.04.2019 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Henkel in grün mit alter Stahlträgerbrücke
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 18.04.19, 17:19
Am 18. April 2019 wurde der bekannte "Henkelzug" DGS 59971 von Langenfeld (Rheinland) nach Gunzenhausen über die Siegstrecke, die Dillstrecke und die Main-Weser-Bahn umgeleitet. Dabei gelang mir an der alten Stahlträgerbrücke nördlich des Herborner Bahnhofs dieses Tele-Bild des Zuges in der Kurve. Über die besagte Stahlträgerbrücke führte bis Ende der 1980er Jahre die Westerwaldquerbahn von Herborn über Erdbach in Richtung Westerburg.

Zuletzt bearbeitet am 18.04.19, 17:25

Datum: 18.04.2019 Ort: Herborn [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Henkel in grün" am Bahnhof von Dillbrecht
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 15.03.19, 14:50
Am 18. Februar 2019 wurde der bekannte "Henkelzug" DGS 59971 von Langenfeld (Rheinland) nach Gunzenhausen über die Siegstrecke, die Dillstrecke und die Main-Weser-Bahn umgeleitet. Dabei gelang mir an der Dillstrecke auf der ehemaligen Verladerampe des Bahnhofs Dillbrecht dieses Bild des Zuges mit der chromoxidgrünen 140 438 in der sonnigen Landschaft.

Datum: 18.02.2019 Ort: Dillbrecht [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Henkel mit grüner 140 in sonniger Winterlandschaft
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 21.01.19, 23:23
Am 21. Januar 2019 wurde der bekannte "Henkelzug" DGS 59971 von Langenfeld (Rheinland) nach Gunzenhausen spontan über die Siegstrecke, die Dillstrecke und die Main-Weser-Bahn umgeleitet. Dabei gelang mir an der Dillstrecke zwischen Rodenbach (Dillkreis) und Haiger dieses Bild des
Zuges mit der chromoxidgrünen 140 438 in der sonnigen und winterlich weiß "angezuckerten" Landschaft.

Datum: 21.01.2019 Ort: Haiger [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Ein Sechser im (Wolken-)Lotto
geschrieben von: Sören (122) am: 07.01.18, 16:21
Die grüne 151 119 der BayernBahn war am 30. Oktober 2017 von der Remsbahn kommend mit ihrem DGS 69265 von Ingolstadt nach Basel vorgemeldet worden. Demotiviert von einem missglückten Foto in Besigheim habe ich mich nach Bietigheim-Bissingen "geschleppt" - weniger in der Annahme, dass an diesem wolkenverhangenen Brückentag doch noch ein Sonnenfoto entstehen sollte. Kaum richtig angekommen, hieß es jedoch: Rauf auf die Leiter, bereit machen zum Auslösen! Kurz darauf war das Wolkenloch durch und die Sonne wieder hinter den Wolken verschwunden.

Datum: 30.10.2017 Ort: Bietigheim-Bissingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gambach
geschrieben von: Dispolok_E189 (293) am: 09.12.17, 21:44
Gambach und das gesamte Maintal wurde hier bereits schon mehrfach gezeigt. Fast jeder Eisenbahnfotograf kennt die bekannten Stellen zwischen Würzburg und Gemünden entlang des Mains und der Kursbuchstrecke 800. Auch dieser Weinberg zwischen Gambach und Karlstadt wurde schon oft als Motiv verwendet, doch jedes Bild hat seine eigene Wirkung auf Fotografen und Betrachter.
So wartete ich am 03.11.2017 auf Züge Richtung Gemünden bzw. Norden, denn das Lichte passte bereist perfekt an dieser Stelle. Bei herrlichem Herbstwetter kündigte sich auch das ein oder andere Highlight an. Gegen 14 Uhr war es dann soweit und 151 119 der BayernBahn betrat samt Kesselwagenzug die Bühne. Sowohl das Gegengleis als auch die Straße blieben zum Glück frei und somit stand einem Foto nichts mehr im Wege.

Datum: 03.11.2017 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
VT2E Abschiedsfahrt
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 18.11.17, 19:08
Da aufgrund der ESTW-Inbetriebnahme über die Sommerferien 2017 die Stadt Wuppertal vom Zugverkehr abgeschnitten war, fuhr die Regiobahn zur Hauptverkehrszeit Sprinterzüge zwischen Düsseldorf Hbf und Mettmann Stadtwald, um ein besseres Angebot für die Pendler zu schaffen. In Mettmann konnte dann in einen Bus des Schienenersatzverkehrs nach Wuppertal umgestiegen werden. Zum Einsatz kamen die von der Bayernbahn geliehenen ehemaligen AKN Triebwagen des Typ's VT2E.

Am 12.09.2017 veranstaltete daher die Regiobahn eine kleine Abschiedsfahrt mit den beiden VT2E auf der Linie S28. Gefahren wurde als zusätzlicher Zug von Mettmann Stadtwald nach Kaarster See und zurück mit allen Unterwegshalten. Die Mitfahrt war für die Fahrgäste kostenlos und an Board wurden sogar kostenlose Getränke, sowie Giveaways verteilt.

Datum: 12.09.2017 Ort: Neuss [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: Bayernbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Lokschuppen bei Nacht
geschrieben von: tk (4) am: 03.10.17, 16:48
Am 29. September 2017 fand im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen die Rieser Eisenbahnnostalgienacht statt. Das Museum war bis Mitternacht geöffnet und der Lokschuppen beleuchtet.
Dadurch ergaben sich stimmungsvolle Fotomotive. Dieses Bild zeigt die Stände 6 bis 8 des Ringlokschuppens mit den Lokomotiven Dampfspeicherlok Nr. 4, 44 381 und S3/6 3673.

Zuletzt bearbeitet am 05.10.17, 00:02

Datum: 29.09.2017 Ort: Nördlingen [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Übers Eis
geschrieben von: tk (4) am: 01.02.17, 19:26 Bild des Tages vom 08.01.18
Nur ungefähr alle fünf Jahre friert die Wörnitz stark genug zu, so dass ein Betreten des Eises gefahrlos möglich ist. Von dieser seltenen Möglichkeit macht die örtliche Bevölkerung rege Gebrauch. Diese Gelegenheit wollte ich mir ebenfalls nicht entgehen lassen, und absolvierte einen Sonntag-Nachmittags-Spaziergang auf dem Eis. Dabei wurde ich von 140 432 der Bayernbahn mit dem Henkelzug überrascht.


Datum: 29.01.2017 Ort: Harburg [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Schraubeneimer über dem Niddatal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 02.08.16, 18:34
Aufgrund von Bauarbeiten auf der rechten Rheinstrecke wird der berühmte Henkelzug derzeit über die KBS 633 umgeleitet. Bespannt von 140 856 fuhr er leicht verfrüht in Niddatal-Assenheim über das Viadukt, während sich die Sonne im Hintergrund verabschiedete.

Datum: 01.08.2016 Ort: Niddatal-Assenheim [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Abendstimmung mit dem "Henkel" vor Sonnenuntergang
geschrieben von: Dampflokfan (73) am: 22.07.16, 00:58
Auf Grund von Bauarbeiten an der rechten Rheinstrecke wird der allseits bekannte "Henkelzug" bis Anfang September 2016 über die Dillstrecke
und die Main-Weser-Bahn umgeleitet. Bedingt durch eine massive Verfrühung der Hinfahrt war am 18. Juli 2016 sogar noch ein Bild bei Tageslicht
möglich. So gelang mir wenige Minuten vor Sonnenuntergang bei Edingen an der Dillstrecke dieses Bild des Zuges in der tiefroten Abendsonne.
Sogar der Mond war zu diesem Zeitpunkt schon aufgegangen und befand sich durchaus fotogen im Hintergrund.

Zuletzt bearbeitet am 27.07.16, 10:01

Datum: 18.07.2016 Ort: Edingen [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
fast wie früher
geschrieben von: Cargonaut (94) am: 01.05.16, 11:54
Fast wie früher zieht eine grüne 140er einen Güterzug unterhalb der Burg Katz am Rhein entlang. Aber es ist die gegenwart in Form von 140 438 mit dem Henkelzug in Richtung Süden.

Datum: 20.04.2016 Ort: St.Goarshausen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Bayernbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnellzuglok am Abend
geschrieben von: tk (4) am: 12.06.15, 17:57
Am späten Abend des 06. Juni 2015 ist 001 180-9 des Bayerischen Eisenbahnmuseums kürzlich mit einem Sonderzug aus Bamberg in Nördlingen eingetroffen und wartet nun darauf ins Betriebswerk einrücken zu dürfen.

2. Versuch geänderter Bildauschnitt

Datum: 06.06.2015 Ort: Nördlingen [info] Land: Bayern
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herrnberchtheim
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 17.05.15, 10:34
140 438 mit dem DGS 84097 Langenfeld - Wassertrüdingen bei der Durchfahrt des ehemaligen Personenbahnhofs Herrnberchtheim, welcher ein schönes altes BayWa Gebäude zu bieten hat.


Datum: 07.05.2015 Ort: Herrnberchtheim [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bundesbahn erobert rechten Rhein zurück
geschrieben von: Schottersteinzähler (24) am: 13.04.15, 11:55
Es ist schon lange her dass letztmals eine grüne Einheitslok die Rheinstrecken befuhr. Zuletzt war es die letzte grüne 140 411-0 von Cargo die es noch bis ins Jahr 2005 geschafft hat.

Auch wenn das ESTW inzwischen fast komplett Einzug dort gehalten hat, versprüht die BayernBahn mit ihrer grünen 140 438-3 seit vergangenem Herbst vor dem Henkelzug aus Langenfeld wieder ein wenig "Bundesbahn-Flair" am rechten Rhein.

Gegen Mittag war es dann soweit als der stark verspätete Henkelzug die alte Burgruine Hammerstein passiert. Normalerweise für diesen Zug wenn nur von der anderen Seite aus im Licht machbar.


- Hinweis zur Bildmaipulation: Graffiti im hinteren Lokbereich entfernt-

Datum: 09.04.2015 Ort: Hammerstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Durch idyllische Örtchen
geschrieben von: 218 406-7 (26) am: 23.02.13, 17:22
Zwischen Nördlingen und Gunzenhausen verläuft die Kursbuchstrecke 12989 über Feld und Flur. Begibt man sich in die Ortschaften entlang der Strecke, könnte man fast meinen, dass die Zeit kurz vor der Jahrtausendwende stehen blieb (wenn der Anwesende mal sämtliche Solaranlagen auf den Dächern ignoriert...).
Ausgedehnte Bauernhöfe, gute Restaurationen und gesprächige Anwohner passen sich perfekt in das idyllische Landschaftsbild. Die Bahn kommt hier auch nicht mehr im Takt, der Verkehr besteht seit langer Zeit nur noch aus BayernBahn-Güterzügen und sporadischem Museumsverkehr vom BEM Nördlingen.
Am 12. August 2012 machte sich V60 860 am Personenzug P 2117 Gunzenhausen-Nördlingen nützlich und wurde mit selbigem vor der Ortskulisse Hainsfahrt festgehalten.

Datum: 12.08.2012 Ort: Hainsfarth [info] Land: Bayern
BR: 360-365 (alle V60-West) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Herbst im Murnauer Moos
geschrieben von: Aubinger (18) am: 17.01.13, 20:43
An einem schönen Herbsttag im November 2011 bringt die 212 (Bayernbahn) vier Wagen frischen Schotter für die Gleisbaustelle im Bahnhof Bad Kohlgrub. Im matten Herbstlicht bewältigt die V100 die Steigung bei Jägerhaus. (Die schönen alten Masten sollen in diesem Sommer auch durch Betonspargel ersetzt werden.)

zuletzt bearbeitet am 17.01.13, 20:44

Datum: 01.11.2011 Ort: Bad kohlgrub [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einstige Idylle..
geschrieben von: 1216 050-5 (58) am: 19.10.12, 19:51
Es war einmal am Fremdinger See, als inmitten der Stille dieses grauen Frühlingstages 44 2546 ihre leichte Last den Berg hinauf gen Wilburgstetten bringt...

Datum: 10.05.2010 Ort: Fremdingen [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ab nach Hause!
geschrieben von: Bw Nürnberg Hbf (28) am: 15.08.12, 11:13 Top 3 der Woche vom 26.08.12
Nach getaner Arbeit vor dem Fotozug ist am 29.7.12 die 194 192-1 des Bayerischen Eisenbahnmuseums von Aalen ins heimatliche Bw nach Nördlingen unterwegs. Nach Sonnenuntergang konnte in Goldshöfe diese Lz-Fahrt mit einer beeindruckenden Wolkenfront fotografiert werden.

PS. Die Stromleitungen hinter der Lok haben die Bildbearbeitung nicht „überlebt“.


Datum: 29.07.2012 Ort: Goldshöfe [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 14 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nach 2 Jahren Ruhepause...
geschrieben von: 218 420-8 (61) am: 29.10.11, 17:08
... darf sie sich wieder vor die Waggons hängen. Diesmal aber nicht mehr für die DB sondern nur noch im Auftrag der BayernBahn. 139 287 hat somit ihren neuen Besitzer und gleichzeitig auch ein längeres Leben geschenkt bekommen. Ein paar Tage nach der neuen Hauptuntersuchung fährt sie hier den Henkelzug durchs schöne Maintal an der Schleuse in Harrbach vorbei. Ob der ausgeblichene Lack erhalten bleibt oder man sich doch noch für ein neues Farbschema entscheidet... wer weiß, wer weiß ;-)

Datum: 13.10.2011 Ort: Harrbach [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lippenstiftzug
geschrieben von: Marlo (169) am: 10.11.10, 11:07
Der Logistikzug der Firma Schwarzkopf & Henkel zeichnet sich durch die Fahrzeugvielfalt bei der Bespannung aus. Am 26.Oktober 2010 kam mit der 142 130 ein aus der Schweiz zurückgekehrter Holzroller zum Einsatz. Um die Mittagszeit ist der DGS 88913(Langenfeld-Gunzenhausen)zwischen Dieburg und Babenhausen an einer herbstlichen Pappelreihe am ehemaligen Block Altheim unterwegs.

Datum: 26.10.2010 Ort: Altheim [info] Land: Hessen
BR: 109,142,171 (alle Holzroller) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonderzug im Bayerwald
geschrieben von: 218 002-4 (63) am: 14.02.10, 20:53
Mit einem Sonderzug kam V100 1365 im Juli 2005 auf die Bayerische Waldbahn, wo sie zwischen Triefenried und Regen ein einsames Gehöft, den Schwaighof, passierte

Datum: 09.07.2005 Ort: Triefenried [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Alkoholisiert
geschrieben von: Andreas Groß (47) am: 03.05.09, 00:45 Bild des Tages vom 04.04.13
Mit einer Ladung Alkohol ist die V100 der BayernBahn von Nördlingen nach Donauwörth untwerwegs. Soeben wird die Wörnitz bei Harburg überfahren.

Datum: 11.04.2009 Ort: Harburg (Schwaben) [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Unter Gottes Segen...
geschrieben von: Andreas Groß (47) am: 10.04.09, 13:07 Bild des Tages vom 05.07.13
... steht die Zugfahrt der 212 100, zumindest in Wilburgstetten. Sie hat soeben das örtliche Sägewerk verlassen und fährt mit ihren Holzhackschnitzeln nach Nördlingen.

Datum: 14.07.2008 Ort: Wilburgstetten [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (32):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.