DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 24
>
Auswahl (235):   
 
Galerie: Suche » HLB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein schönes Pfeifen am eisigen Morgen
geschrieben von: joni2171 (7) am: 22.11.19, 16:12
Noch drei planmäßige Fahrten bleiben dem HLB 629 072 von Montag bis Freitag. Kurz nach der Zeitumstellung ergab sich nochmals die Möglichkeit, eine der morgendlichen Fahrten aufzunehmen, bevor es morgens zu spät hell wird.
Die Sonne hatte es gerade über den Berg geschafft, als sich bei eisigen zwei Grad Minus das schöne Fahrzeug der Dreiländerbahn bemerkbar macht. Vor herbstlicher Baumkulisse ist 629 072 als RB90 zwischen Frickhofen und Niederzeuzheim unterwegs und fährt seinem Ziel Limburg entgegen.

Kleine Bildmanipulation: Ein halb ins Bild gefahrenes Auto wurde nachträglich entfernt.
Die Kamera-Uhr wurde an diesem Morgen noch nicht umgestellt. Daher ist die Zeit minus eine Stunde zu rechnen.

Zuletzt bearbeitet am 23.11.19, 09:17

Datum: 31.10.2019 Ort: Frickhofen [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Karger Hochtaunuskreis
geschrieben von: Steffen O. (541) am: 18.11.19, 22:47
Mitte Februar zeigte sich die Landschaft im Hochtaunuskreis rund um Usingen schneefrei und wurde von der tiefen Wintersonne angestrahlt. Nahe Neu-Anspach windet sich die Taunusbahn über zahlreichen Höhenzüge und passiert dabei die ein oder andere Pferdekoppel. Am Nachmittag konnte ich einen VT2E beobachten, der nach Grävenwiesbach unterwegs war.

Datum: 16.02.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Motivhimmel
geschrieben von: Yannick S. (629) am: 18.10.19, 19:33
So wirklich gut im Licht fährt die frühnachmittägliche Rückfahrt des HLB 629 von Limburg nach Westerburg leider nirgendwo, ein paar seitliche Blicke lassen sich aber durchaus finden, um auch diese Zugleistung des letzten Mohikaners zu dokumentieren.

Datum: 27.08.2019 Ort: Berzhahn [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Limburger Grenzverkehr
geschrieben von: Benedikt Groh (371) am: 22.09.19, 11:04
Nach einem kurzen Ausflug über die rheinland-pfälzische Landesgrenze erreicht ein HLB-LINT auf seiner Fahrt von Limburg zum Stadtteil Staffel wieder hessischen Boden.

Datum: 19.04.2017 Ort: Limburg an der Lahn [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Glas & Stahl
geschrieben von: Benedikt Groh (371) am: 04.09.19, 18:20
Die Galerie ist bekanntlich auch dazu da um schamlos abzuku... äh, sich inspirieren zu lassen und so ging es mir mit Yannicks Bild vom Gleis 22 des Frankfurter Hauptbahnhofs, welches ich bereits ab dem ersten Tag als ich es gesehen hatte ebenfalls umsetzen wollte. Besonders die Verdichtung aus Hallenbogen und den Bankentürmen hat es mir angetan, dazu ist es eine der letzten Ecken in dem ansonsten stark modernisierten Bahnhof, die noch ein wenig den Charme von gestern ausstrahlt.

Fotografisch sind die Variationsmöglichkeiten zugegeben gering, aber zwischenzeitlich wurde auch der Bahnsteig von Gleis 20/21 erneuert und neben den altehrwürdigen VT2E verkehren einige LINTs im Umlauf der RB 12, so dass es doch ein paar kleine Unterschiede gibt die diesen Bildvorschlag hoffentlich rechtfertigen.

Datum: 25.02.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die allerletzten Telegrafenmasten
geschrieben von: Yannick S. (629) am: 24.08.19, 23:38
Wer hier in der Region noch nach Telegrafenmasten suchen will, der braucht einen extrem langen Atem, ich würde die Behauptung aufstellen, dass sich die verbliebenen Masten in Hessen und nähere Umgebung, zu der ich jetzt den Westerwald mal dreist dazu zähle, an 2-3 Händen abzählen lassen. Wenigstens eine kleine Ansammlung an Masten existiert noch rund um Enspel, wie ich gerade heute bei einem Kontrollbesuch erfreut feststellen konnte. Rechterhand die alte Schotterverladung ist heutzutage wohl Teil des Stöffelparks, die Gleise sind längst nicht mehr an die Bahn angeschlossen.

Datum: 24.08.2019 Ort: Enspel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendstunde bei Nidderau
geschrieben von: Steffen O. (541) am: 24.08.19, 17:27
Stimmungsvoll leuchtete die Landschaft vor Nidderau, als ein GTW der Hessischen Landesbahn auf der KBS 633 unterwegs war. Knapp sieben Jahre später ist der VT 646 schon wieder längst Geschichte im Personenverkehr auf dieser Strecke.

Datum: 06.08.2012 Ort: Nidderau-Heldenbergen [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unterwegs im Rothaargebirge
geschrieben von: CMH (169) am: 23.07.19, 23:20 Top 3 der Woche vom 04.08.19
Die Flüsse Sieg, Lahn und Eder haben in der dünn besiedelten Region des Rothaargebirges ihren Ursprung und bestimmen auf weiten Abschnitten den Verlauf der Bahnlinien. Die meisten Bahnstrecken konnten trotz des oftmals ländlichen Charakters die Stilllegungswellen vergangener Jahrzehnte überdauern und erfreuen sich heute wieder steigenden Fahrgastzahlen – so auch die Rothaar-Bahn.

Nebelschwaden steigen am Morgen des 13.7.2017 über der Eder empor und verleihen dem Rothaarkamm ein fast schon märchenhaft anmutendes Ambiente. Durch unzählige Schleifen schlängelt sich VT 501 der HLB zunächst von Erndtebrück hinauf nach Lützel und sodann hinab nach Hilchenbach. Das sind jeweils knapp 100 Höhenmeter im Aufstieg und 250 im Abstieg auf nur 18 Kilometern Strecke.

Etymologisch gesehen hat der Name „Rothaargebirge“ übrigens nichts mit roten Haaren zu tun, sondern kommt von „Rod-Hardt-Gebirge“, was „gerodetes Wald-Gebirge“ bedeutet. Im 19. und 20. Jahrhundert wurde dort verbreitet die Fichte als schnell nachwachsender und kälteliebender Baum angepflanzt, der ganz aktuell stark von der Kalamität durch Borkenkäfer bedroht ist. So wird sich das Erscheinungsbild der Landschaft wohl weiteren Veränderungen unterwerfen.

Datum: 13.07.2017 Ort: Lützel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 21 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
50 Jahre Mondlandung
geschrieben von: Benedikt Groh (371) am: 22.07.19, 10:29
Der vergangene Samstag brachte mich nach Ostheim in die bayrische Rhön und da ich erst gegen Mittag vor Ort sein sollte wurde die Anreise etwas früher terminiert um einen kurzen Zwischenhalt an der Strecke Fulda - Gersfeld einzulegen. Diese folgt bis zu ihrem Endpunkt durchgehend dem Tal der Fulda, welches sich bei Ried noch relativ weitläufig zeigt. Das reife Korn der umliegenden Felder wird sicher bald geerntet werden, aber so lange musste ich nicht warten bis die nächste RB 52 in Richtung Domstadt an der Reihe war.

Die weitere Fahrt war dann recht ereignislos. Zum einen zog sich der Himmel in der sommerlichen Hitze immer mehr zu, zum anderen lag noch ein gutes Teilstück des Weges vor mir. Im Radio würdigte ein Feature die Mondlandung vor einem halben Jahrhundert und mir kam dabei unweigerlich der Gedanke, dass mein Ziel in Sachen Abgeschiedenheit und Erreichbarkeit dem Erdtrabanten nur wenig nachsteht.

Datum: 20.07.2019 Ort: Ried [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
The Gold
geschrieben von: Yamuna Mako (30) am: 17.07.19, 18:08
Die Abendsonne spiegelt sich in einem wartenden Zug und im Bahnsteig des Gleis 15 im Frankfurter Hauptbahnhof.

Datum: 18.11.2018 Ort: Frankfurt [info] Land: Hessen
BR: 0429 (alle Stadler FLIRT 5-teilig) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (235):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 24
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.