DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (2):   
 
Galerie: Suche » Starkenberger Güterlogistik, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Stark, der Starkenberger!
geschrieben von: Sören (81) am: 14.05.19, 20:54
Immer wieder verkehrt er, selten jedoch ist er geplant fotografierbar: "Der Starkenberger". Am 13. Mai 2019 stand ich mit einigen gut Informierten in den Lauffener Weinbergen. Es sieht zwar nach einem schönen warmen Frühlingsabend aus - tatsächlich hat es sich bei gerade zweistelligen Temperaturen mit sehr starkem Wind angefühlt wie auf einem Nordseedeich. Somit stieg neben den Wolken die Anspannung, da auch das Stativ mit voller Kraft festgehalten werden musste. Als 241 008 und 241 338 mit ihrem Sandzug die nun erleichterten Fotografen passiert hatten, war es immer wieder schattig - aber eines der persönlichen Lieblingsfotos 2019 bereits im Kasten!

Anmerkung an das Auswahlteam: Aus den Lauffener Weinbergen gibt es mittlerweile einige Fotos in der Galerie.
Die Standpunkte dort sind variabel und sehen auch auf Grund er Felder und Jahreszeiten immer etwas anders aus.
Entscheidet selbst, ob ihr dieses Foto mit aufnehmen wollt. Für mich war der tolle Zug ausschlaggebend für den Vorschlag.

Datum: 13.05.2019 Ort: Lauffen am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Starkenberger Güterlogistik
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schacht Johanne
geschrieben von: Tigeriltis (19) am: 30.03.19, 23:53
Der Salz-Bergbau hat in der Region um Staßfurt eine sehr lange Tradition, so liegt hier doch die Wiege des Kalibergbaus.
Doch nicht nur der Kaliflöz Staßfurt wurde und wird abgebaut, auch Steinsalz hat für die Region eine große Wirtschaftliche Bedeutung.
So frisst sich das Bergwerk Bernburg-Gröna seit mehr als 100 Jahren durch das Gestein unter Bernburg und den angrenzenden Gemeinden.
Durch die Ausdehnung in Richtung Nord-Westen erreichte der Tiefbau im Jahre 1982 das Grubenfeld der bereits 1920 stillgelegten Schachtanlage Johanne.
Nach mehr als 60 Jahren im Tiefschlaf fand der jetzt als Schacht Ilberstedt bezeichnete Schacht eine neue Nutzung als Wetterschacht.
Passend zur Farbe des Fördergerüstes fuhr am 10.12.2018 232 404-4 mit einem kurzen, aus reparierten Wagen bestehenden Zug, an der Schachtanlage vorbei.

Datum: 10.12.2018 Ort: Ilberstedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Starkenberger Güterlogistik
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.