DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 59
>
Auswahl (582):   
 
Galerie: Suche » 648 (LHB/Alstom LINT 41), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Wälder und Felder
geschrieben von: Toaster 480 (278) am: 26.03.20, 12:55
Brandenburgs Landschaft hat, im Gegensatz zu anderen Regionen Deutschlands, motivisch wahrlich nicht viel Spektakuläres zu bieten. Dies mindert zwar keinesfalls den Erholungswert, stellt fotografisch jedoch eine besondere Herausforderung dar. Bei Schönwalde am Berliner Außenring ließ sich die typische Kombination aus Feldern und Wälden jedoch ganz passend in Szene setzen, u.a. weil dort der Bahndamm komplett freigeschnitten ist. Einige Schleierwolken sorgten zudem dafür, dass in der flachen Weite nicht allzu viel monotoner blauer Himmel vorherrscht. Diese Szenerie durchqueren hier zwei Lint 41 älterer Bauart, welche als RE6 "Prignitz-Express" von Wittenberge nach Berlin-Gesundbrunnen unterwegs sind und dabei mangels Fernbahn-Gleisen auf dem Berliner Abschnitt der Kremmener Bahn die Ehrenrunde durchs Havelland bzw. über Spandau -> Jungfernheide drehen müssen.
Ein Funkmast im Hintergrund wurde entfernt.

Datum: 25.03.2020 Ort: Schönwalde [info] Land: Brandenburg
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Büsum National Airport
geschrieben von: km 106,5 (169) am: 24.03.20, 18:05
Vor den Toren des Seebades Büsum auf dem Gebiete der Gemeinde Osterdeichstrich liegt der Flugplatz Heide-Büsum.
Direkt durch die westliche Einflugschneise Verläuft die Bahnstrecke Heide-Büsum.
Vor ein paar Jahren sollte ungefähr hier am Kilometer 21,0 ein Bahnsteig gebaut werden um den Urlauber einen Umstieg vom Zug zum Flugzeug und dann weiter nach Helgoland zu ermöglichen.
Daraus geworden ist nichts und so zieht der Nordbahn Lint ohne Halt am Flugplatz vorbei.
Das hier Kommerzieller Flugbetrieb herrscht zeigte mir eine OLT BN-2 die kurz zuvor gestartet war.

Datum: 31.03.2019 Ort: Osterdeichstrich [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Nix los am Sonntag
geschrieben von: Vinne (612) am: 23.03.20, 18:23
Langelsheim, das steht für leichte Langeweile im Bahnbetrieb.

Der Bahnhof ist bis auf sechs kurze Zeitfenster die ganze Woche lang durchgeschaltet, die Signale an Gleis 1 und 2 zeigen somit dauerhaft Vr 1 und Hp 1.

Nur für die werktägliche Bedienung der Chemetall kommt ein Fahrdienstleiter in den Ort am Austritt der Innerste aus dem Harz, um die Ein- und Ausfahrzugstraße für den Güterzug zu stellen.

Am Sonntag kann sich der geneigte Eisenbahnfreund also nur dem herrlichen verbliebenen Bundesbahnensemble des örtlichen Bahnhofs widmen. Während die Bahnsteigüberdachungen bessere Zeiten längst hinter sich haben bzw. saniert werden, lugt das Empfangsgebäude dank der laublosen Zeit ungehindert in die Kameralinse. Vorbei an Güterschuppen, Stelldrähten, der Formsignalgruppe und alten Bahnsteig- und Gleisfeldlampen beschleunigt 648 258 nach kurzem Halt weiter in Richtung Goslar und Bad Harzburg.

Datum: 22.03.2020 Ort: Langelsheim [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Mitte
geschrieben von: km 106,5 (169) am: 20.03.20, 18:13
Ziemlich auf halben Weg zwischen Neumünster und Heide liegt die 734 Seelen Gemeinde Beringstedt.
Von hier aus sind es ca 30 Kilometer in die Hauptstadt Dithmarschens oder in die Kreisfreie Stadt in Mittelholstein.
Ein unbekannter Nordbahn Lint hat sich soeben auf den Weg weiter Richtung Westen gemacht und wurde kurz hinter dem Haltepunkt fotografiert.

"Gestrüb an der ersten Tür etwas gestutzt"

Datum: 24.03.2019 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stichstreckenfahrt
geschrieben von: KBS443 (5) am: 16.03.20, 12:33
Nach der Stellensuche über den bekannten Internetkartenabieter wurde der neu gefundene Standpunkt bei Birkelbach Bahnhof aufgesucht. Nach einigem Suchen wurde der genaue Standpunkt für den erwünschten Blickwinkel gefunden.

648 154 der Landesbahn des Nachbarbundeslands konnte als RB 61815 bei leichter Schleierbewölkung auf seinem Weg nach Betzdorf (Sieg) kurz vor erreichen des ehemaligen Abzweigbahnhof Birkelbach, welcher heute nur noch ein Bedarfshaltepunkt ist, festgehalten werden.

Mehrere oben rechts ins Bild ragende Zweige wurden Digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 16.03.20, 21:12

Datum: 16.03.2020 Ort: Birkelbach Bhf. [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Berlin erwacht
geschrieben von: Toaster 480 (278) am: 09.03.20, 19:33
Die Nacht von Samstag zu Sonntag ist in Berlin bekanntlich die berüchtigste, Nachtbuslinien verkehren sonntags bis in die späten Morgenstunden. Für mich endete an dieser Stelle jedoch nicht die Nacht, sondern der Tag begann. Der erste richtige Plantag der IC2-Kiss wollte mit der ersten IC-Fahrt des Tages nach Rostock genutzt sein.
Doch anstatt die halbe Stunde Umsteigezeit in der Lounge zu verbringen, positionierte ich mich in der Stadtbahn-Osteinfahrt. Dort fuhren die Züge im goldenen Sonnenlicht und ein besonderes Gespann stand an, der einzige planmäßige Dieselzug auf der Stadtbahn in Form des HBX (Harz-Berlin-Express) mit neuen Lint 41 von Abellio. Hier sind 1648 950 als HBX74516 nach Thale Hbf und 1648 445 als HBX74536 nach Goslar unterwegs.

Datum: 08.03.2020 Ort: Berlin Hauptbahnhof [info] Land: Berlin
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schauerwetter
geschrieben von: Nils (424) am: 02.03.20, 19:22
Ein unbekannter Nordbahn LINT war am 01.03.2020 unterwegs von Bad Oldesloe nach Neumünster. Hier bremste der Zug bereits für den nächsten Halt in Rickling herunter. Eine Schauerzelle zog derweil oben passend ins Motiv, während sich unten die Rothmühlenau präsentiert.

Datum: 01.03.2020 Ort: Rickling [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ortsdurchfahrt Endtebrück
geschrieben von: Yannick S. (646) am: 25.02.20, 15:40
Die letzten Kilometer der Strecke von Kreuztal nach Erndtebrück verlaufen in Erndtebrück parallel zur Bundesstraße. Dementsprechend eng und unübersichtlich ist die Ortsdurchfahrt und insbesondere der Zug ist auch sehr gemächlich unterwegs, sind doch ständig einmündende Straßen, oder Hofeinfahrten zu queren.

Datum: 21.01.2020 Ort: Erndtebrück [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Amt Mittelholstein
geschrieben von: km 106,5 (169) am: 25.02.20, 13:41
Das Amt Mittelholstein stellt die Verwaltung vom Naturpark Aukrug bis an die Kreisgrenze bei Beldorf am NOK.
Mitten durch diese Verwaltungszone zieht sich die Bahnstrecke von Neumünster über Heide nach Büsum.
Ein unbekannter Nordbahn Lint hab soeben die, ebenfalls zum Amt Mittelholstein gehörende, Gemeinde Beringstedt verlassen und strebt nun weiter gen Westen.

Datum: 18.09.2018 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Herbst in Herzberg
geschrieben von: Leon (480) am: 17.02.20, 13:58
Bereits vor einiger Zeit habe ich in der Galerie den Blick von der Brücke der B 27 in Herzberg am Harz mit einem 648 auf der KBS 358 Seesen-Herzberg und dem ESig vorgestellt. Auf diesem Bild sieht man im Hintergrund eine alte Steinbrücke, von der sich ebenfalls in den Nachmittagsstunden ein Blick auf die Ausläufer des Harzes umsetzen lässt. Eine Stunde nach dem Motiv von der B 27 ist die Sonne so weit herum, dass sie die Strecke von Seesen von der anderen Seite bescheint. Zu spät darf man aber auch an diesem Motiv nicht aufkreuzen, da sonst der Einschnitt wieder im Schatten liegt. Am Nachmittag des halbwegs goldenen 07.10.19 hat ein Gespann aus zwei Triebwagen der Baureihe 648 soeben den Haltepunkt Herzberg-Schloss verlassen und kullert nunmehr die letzten Kilometer seinem Endpunkt in Herzberg entgegen. Dort bestehen sowohl in Richtung Northeim als auch nach Nordhausen gut vertaktete Umsteigemöglichkeiten, bevor der Bahnhof anschließend für gute 45 Minuten wieder in seinen Ruhezustand verfällt.
Der Haltepunkt Herzberg-Schloss liegt unterhalb des namensgebenden Welfenschlosses, welches als geschlossene Vierflügelanlage weitgehend in Fachwerkausführung auf den Grundmauern einer früheren Burganlage aus dem 11. Jahrhundert errichtet wurde. Heute beherbergt es u.a. das Amtsgericht sowie ein Museum und wird derzeit umfassend saniert.

Datum: 07.10.2019 Ort: Herzberg Schloss [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (582):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 59
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.